Die Viren die es nicht gibt

Alle Virologen haben sich selbst und die Öffentlichkeit getäuscht, wenn sie die Existenz von krankmachenden Viren wie z.B. SARS-CoV-2 behaupten.
Virologen töten unbeabsichtigt Zellen im Reagenzglas und glauben, dass das ein Beweis für die Anwesenheit und die Isolation eines Virus ist. Nur aus Bruchstücken sterbender Zellen konstruieren Virologen gedanklich eine Gensequenz und geben diese als Tatsache aus. Die Testverfahren bieten daher keinerlei Aussagekraft und Bedeutung. Typische Strukturen sterbender Zellen im Elektronenmikroskop werden als Viren ausgegeben. Solche Strukturen konnten bisher noch nie in einem Menschen nachgewiesen oder erkannt werden!

Samuel Eckert

Wir, das Team um Samuel Eckert, garantieren:

1,5 Million € für einen Virologen, der den wissenschaftlichen Beweis der Existenz eines Corona-Virus vorlegt, inklusive der dokumentierten Kontrollversuche aller getätigten Schritte der Beweisführung.

Top, die Wette gilt!

„Dr. Young steht möglicherweise an der Schwelle zu einer neuen Biologie, deren Prinzip – wenn es sich bewährt – die Welt der Biologie und Medizin revolutionieren könnte.“
Neil Solomon, M.D., Ph.D. Ehemaliger Leiter der Forschungsabteilung der John Hopkins University.

In den letzten zweieinhalb Jahrzehnten wurde Robert O. Young weithin als einer der besten Forscher der Welt anerkannt. Während seiner gesamten Karriere hat sich seine Forschung auf die zelluläre Ebene konzentriert.
Dass seine wissenschaftlichen Ergebnisse nicht überall auf Begeisterung treffen, ist selbsterklärend.

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Ist das Virus frei erfunden?

Labore in den USA können COVID-19 in einem von 1.500 positiven Tests nicht nachweisen!CDC wegen massiven Betrugs verklagt: Tests an 7 Universitäten von ALLEN untersuchten Personen ergaben, dass sie kein Covid, sondern nur Influenza A oder B hatten – EU-Statistiken: „Corona“ ist praktisch verschwunden, sogar unter der Sterblichkeit. Ein klinischer

Die WHO bestätigt, dass der Covid-19 PCR-Test fehlerhaft ist!

Schätzungen von „positiven Fällen“ sind bedeutungslos. Der Lockdown hat keine wissenschaftliche Grundlage Der Real Time Reverse Transcription Polymerase Chain Reaction (rRT-PCR)-Test wurde am 23. Januar 2020 von der WHO als Mittel zum Nachweis des SARS-COV-2-Virus angenommen, nachdem eine Virologie-Forschungsgruppe (mit Sitz am Universitätsklinikum Charité, Berlin), die von der Bill and

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Zehn unwiderlegbare, verheerende Fakten zu 9/11

Hier ein ins Deutsche übersetzter Artikel, der am 24.April 2018 unter dem Titel „Ten Irrefutable, Devastating 9/11 Facts“ im globalreseach erschienen ist. Eine Kopie des englischen Artikels ist mit den Links untenstehend eingefügt.   Übersetzung Forscher, die versuchen, das am 11. September verübte Verbrechen aufzuklären – allgemein werden die als «9/11-Truthers» bezeichnet – kritisiert man oft dafür, dass sie zur Unterstützung ihrer Behauptungen auf Vermutungen und Spekulationen zurückgreifen. Solch eine Kritik kann manchmal gerechtfertigt sein, obwohl sie oft in böser Absicht gemacht wird. Es besteht eigentlich keine Notwendigkeit auf spekulative Argumente zurückzugreifen, dass der offizielle Bericht vom 11. September ein

Read More »

Verlust der Artenvielfalt

Massives Gegensteuern ist angesagt! Das Thema ist in den Medien zum Spitzenthema geworden. Immerhin. (Siehe auch hier) Aber die zeitweise Herstellung von Öffentlichkeit dieser dramatischen Gefahren reicht nicht. Wir müssen über das Umsteuern, über die Konsequenzen der dramatischen Zerstörung sprechen und dann vor allem Taten folgen lassen. Jedermann muss mithelfen und sollte dies als Erstes bei sich selber tun! Weitere Beispiele – damit ist u.A. gemeint: Eine Umstrukturierung der Landwirtschaft, Zurückfahren der chemischen Dünge- und Unkrautvertilger und eine Reihe anderer Veränderungen, die die Behörden anordnen müssten. Verkehrsvermeidung und das verlangt genau das Gegenteil von mehr Welthandel. Regionalisierung der wirtschaftlichen Tätigkeiten

Read More »

Wie Homöopathie wirkt

Similia Similibus Curentur, „Ähnliches möge mit Ähnlichem geheilt werden“, das zentrale Dogma der Homöopathie, wurde in den letzten 200 Jahren auf das Gründlichste widerlegt. Nichts desto Trotz, werden immer wieder Studien zur Wirksamkeit der Homöopathie unternommen. Von den 5641 aktuell in der Pubmed gelisteten wissenschaftlichen Artikeln zum dem Thema “Homeopathic treatment“, sind allein 68 im Jahr 2017 veröffentlicht worden. Schaut man sich den Resultate-Teil in den Abstracts dieser Artikel an, dominieren Begriffe wie “no effect“ “not recommended for treatment…“ usw.   Interessant sind die Begründung der Globulianhänger, warum was aufgrund völlig unterschiedlicher Beweisführungen dann für die Homöopathie sprechen soll, obwohl

Read More »