Nicht nachprüfbare Behauptungen

„Nicht nachprüfbare Behauptungen“ einer selbsternannten Task Force des Bundesrates sind auch in der Schweiz die Basis für eine dauerhafte Beschädigung von Rechtsstaat und Wirtschaft:

Bis heute wurden uns in keinem einzigen Gerichtsverfahren (geschweige denn in der Öffentlichkeit) irgendwelche tauglichen Beweise vorgelegt für die wichtigsten staatspolitisch wegweisenden Entscheidungsgrundlagen der Schweiz seit dem 2. Weltkrieg:
1.) dass der PCR-Test (mit Ct-Cutoff Values über 25 und ohne jede Ärztliche Diagnose) für sich alleine irgendeine signifikante Aussagekraft hat;
2.) dass ein überwiegender Anteil der offiziellen Covid-Toten tatsächlich ursächlich an Covid-19 gestorben ist (und nicht auch an ganz anderen Faktoren);
3.) dass ein überwiegender Anteil der Covid-19-Hospitalisierten tatsächlich ursächlich aufgrund von Covid-19 hospitalisiert wurde (und nicht aus ganz anderen Gründen);
4.) dass die seit Dez. 2020 vielbeschworenen Virus-Mutationen irgendeinen signifikanten Einfluss hatten auf die Hospitalisierungs- und Todeszahlen.
5.) dass Bund und Kantone seit März 2020 erkennbare Anstrengungen geleistet hätten, um ihre Informationsgrundlagen zu obigen Punkten (unter Berücksichtigung des Fortschritts der Wissenschaft und Empfehlungen der WHO) signifikant zu verbessern;
6.) dass es weltweit auch nur eine einzige Person gibt, welche sich an der frischen Luft mit Covid-19 angesteckt hätte;
7.) warum es keine Covid-19 Tests gibt, welche auf der Basis von Aerosol-Messungen funktionieren, wenn doch Aerosole für unsere Gesellschaft angeblich eine so gefährliche Ansteckungsquelle sein sollen;
etc. etc.
Liebe Freunde der Vernunft, des Rechts- und des Sozialfriedens: Was glaubt Ihr?
Wie lange kann ein Regime der Angst, welches auf Glaubenssätzen beruht statt auf Beweisen (und dabei die grössten Opfer aller Zeiten einfordert) noch aufrechterhalten werden?

Rechtsanwalt Philipp Kruse

In Kurzfassung:
Massnahmen, die auch nach einem Jahr noch immer auf behaupteten Verdacht hin (statt auf beweisbarer Faktenlage) ergriffen werden, verstossen gegen die Bundesverfassung (Art. 36 BV). Sie sind rechtswidrig.
Je eher wir dieser Tatsache ins Auge sehen, desto besser für uns alle.

Was, wenn das Virus gewinnt?

Falls wir eines Tages den Krieg gegen das Virus verloren haben werden, dann bestimmt deswegen, weil wir NICHT GENUG denunziert haben.
Wir werden verloren haben, weil wir NICHT GENUG Nachbarn angeschwärzt und Regierungskritiker diffamiert haben.
Wir werden verloren haben, weil wir NICHT GENUG Kinder traumatisiert und alte Menschen weggesperrt haben. Wir werden verloren haben, weil wir den Menschen NICHT GENUG Angst vor einem unsichtbaren Feind gemacht haben.
Weil wir NICHT GENUG technische Mittel zur Überwachung und Kontrolle eingesetzt und NICHT GENUG in die Privatsphäre der Menschen eingegriffen haben.
Weil wir NICHT GENUG getan haben, um den Menschen Bewegung, frische Luft, Freude und ein gesundes Sozialleben zu erschweren.
Weil wir NICHT GENUG Grundrechte und Freiheiten fristlos eingeschränkt haben.
Falls das Virus gesiegt haben wird, dann bestimmt deswegen, weil wir NICHT GENUG Nazi waren.

Die Praxis für Allgemeinmedizin in Muotathal hat eine objektive Patienteninformation zur CoVid19 „Impfung“ veröffentlicht.

COVID_Impfung_Patienteninformation020421

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Apokalyptik oder Untergang der Menschheit?

Der Rechtsanwalt Todd Callender wurde im Corona Ausschuss Anhörung #483 am 25.März 2022 an gehört. Er kennt sich in der Impfindustrie aus, hat selbst mit den Leuten zusammengearbeitet, die diesen Genozid jetzt durchführen. Der Inhalt, Zusammengefasst von Corona – Transition: Überhöhte Sterblichkeit im US-Militär Der Rechtsanwalt Todd Callender kennt sich in der

Dringender Appell von Dr. Robert Malone

„Als Vater und Großvater, empfehle ich ihnen NACHDRÜCKLICH Widerstand zu leisten und für den Schutz ihrer KINDER zu kämpfen.“ Dr. Malone ist Virologe und Erfinder der mRNA-Gen-Technologie.

Ist das Virus frei erfunden?

Labore in den USA können COVID-19 in einem von 1.500 positiven Tests nicht nachweisen!CDC wegen massiven Betrugs verklagt: Tests an 7 Universitäten von ALLEN untersuchten Personen ergaben, dass sie kein Covid, sondern nur Influenza A oder B hatten – EU-Statistiken: „Corona“ ist praktisch verschwunden, sogar unter der Sterblichkeit. Ein klinischer

Recent Posts

Corona Tribunal

Mehr Artikel

Danielum

Dr. Stefan Lanka: Fehldeutung VIRUS II

„Hier kommt die Veröffentlichung, die die Kraft hat, die Corona-Krise schnell und nachhaltig zu beenden und als Chance für alle zu nutzen“, schreibt Virologe Dr. Stefan Lanka als Kommentar zu einer von ihm Mitte Juni 2020 herausgegebenen PDF-Datei mit dem Titel „Fehldeutung Virus II“. Da die Krise noch immer grundlos im Raum steht und täglich mehr Folgeschäden in einer unabsehbaren Größenordnung produziert, hat das Team von ExtremNews nun den wichtigen Text vollständig vertont, so dass dieser als Video an Bekannte weitergeleitet und zusätzlich natürlich auch von jedem ausgedruckt und großflächig in seinem Umfeld oder auf Demos verteilt werden kann. Dr.

Read More »
Danielum

Das schlimmste Szenario

Tritt ein! Todesfälle durch Covid-Impfung explodieren! Stew Peters interviewt Dr.Malone Gestern sprach Stew Peters mit dem Verleger von RFK Jr., Tony Lyons, über die dramatischen, medienweiten Bemühungen, die Berichterstattung über Kennedys Bestseller „The Real Anthony Fauci“ zu unterdrücken. Wie Sie wahrscheinlich schon gehört haben, gab es in den letzten Tagen noch einen weiteren großen Fall von Zensur in Aktion. Vor ein paar Wochen hatten wir Dr. Robert Malone in dieser Sendung zu Gast. Wir verglichen Dr. Malone mit der Schriftstellerin Harriet Beecher Stowe, der kleinen Frau, die mit ihrem Buch Onkel Toms Hütte den großen Bürgerkrieg auslöste. Nun, Dr. Malone

Read More »
Danielum

SARS CoV2 von Moderna entwickelt?

Vertrauliche Dokumente deuten darauf hin, dass Moderna seinen Coronavirus-Impfstoff entwickelt hat, BEVOR bekannt wurde, dass Covid-19 existiert; & weitere Beweise deuten darauf hin, dass Moderna SARS-CoV-2 tatsächlich in einem Labor hergestellt hat Eine Vertraulichkeitsvereinbarung zeigt, dass potenzielle Coronavirus-Impfstoffkandidaten 2019 von Moderna an die University of North Carolina verhängt wurden, neunzehn Tage vor dem Auftreten des mutmaßlichen Covid-19-verursachenden Virus in Wuhan, China. Und jetzt deuten weitere Beweise darauf hin, dass das amerikanische Pharma- und Biotechnologieunternehmen, das durch den Verkauf dieser experimentellen Injektion Milliarden verdient hat, tatsächlich für die Entwicklung des SARS-CoV-2-Virus verantwortlich ist. Quelle: https://archive.ph/zpT3U Archivierte Dokumente und weiter: 22 %

Read More »