Schnelltests: Die Zahlen sind gestiegen“!

Schnelltests in der Schule – via Gunnar Kaiser

Sind Schnelltests ein probates Mittel, um eine sichere Schulöffung zu gewährleisten?

———————————

Es klingt verlockend: Je mehr man testet, desto sicherer kann man sein, dass potenzielle Infektionsfälle entdeckt werden und „herausgefischt“ werden können.

Klingt toll, oder?

Dass das eine Milchmädchenrechnung ist, zeigt das angehängte RKI-Dokument „Corona-Schnelltest-Ergebnisse verstehen.“

Die Parameter in der linken Spalte (1 von 10.000 ist infiziert) kommen unserer aktuellen Situation deutlich näher als die Parametern in der rechten Spalte (1.000 von 10.000 sind infiziert).

Und die Spezifität von 98 % ist sehr gutmütig angenommen, viele Schnelltests liegen darunter (siehe DAZ/Drosten).

Die katastrophale Wahrheit lautet, dass die Wahrscheinlichkeit, dass ein positiver Test bedeutet, dass ich auch wirklich infiziert bin, in dem Fall bei 2 (!) % liegt.

Von 204 positiven Testergebnissen wären nur 4 richtig, aber 200 (!) falsch positiv.

Und die noch viel verheerendere Wahrheit ist, dass viele Eltern dies einfach nicht begreifen wollen und ihre gesunden Kinder zum Testen schicken.

Falsche Testergebnisse haben Angst und Panik, Quarantäne und letztlich Schulschließungen zur Folge.

Es ist kein Argument, dass positive Schnelltests ja noch per PCR bestätigt werden müssen. Die Prozedur ist nervenaufreibend und auch PCRs sind bei der aktuellen Niedrigprävalenz häufig falsch.

Dazu kommt, dass die medizinischen Fachverbände ausdrücklich von ungezielten Massentests an Schulen abraten.

Es ist absolut schockierend, wie viele Menschen dieses Problem trotzdem nicht verstehen wollen und die Ratschläge der Fachleuten ignorieren, selbst wenn man es ihnen erklärt.

Die Politik folgt hier nur dem Druck der Eltern- und Lehrerverbände (VBE, GEW, PhV…).

Das ist ein Armutszeugnis für eine Gesellschaft, die sich für aufgeklärt und wissenschaftsorientiert hält.

Und nächste Woche heißt es dann wieder: „Die Zahlen sind gestiegen“!

RKI: Corona-Schnelltest-Ergebnisse verstehen

PDF Embedder requires a url attribute

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Infografik_Antigentest_PDF.pdf?__blob=publicationFile

Medizinische Fachverbände warnen vor Schnelltests an Schulen

https://bvkj-store.fra1.digitaloceanspaces.com/files/210227_Stellungnahme_Schnelltests_final_1dc8e2b7a7.pdf

DAZ/Drosten: Spezifität gängiger Schnelltests

https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/news/artikel/2020/11/27/preprint-publikation-untermauert-zuverlaessigkeit-von-schnelltests

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Die WHO bestätigt, dass der Covid-19 PCR-Test fehlerhaft ist!

Schätzungen von „positiven Fällen“ sind bedeutungslos. Der Lockdown hat keine wissenschaftliche Grundlage Der Real Time Reverse Transcription Polymerase Chain Reaction (rRT-PCR)-Test wurde am 23. Januar 2020 von der WHO als Mittel zum Nachweis des SARS-COV-2-Virus angenommen, nachdem eine Virologie-Forschungsgruppe (mit Sitz am Universitätsklinikum Charité, Berlin), die von der Bill and

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Das grosse Ganze

Sonntagslektüre – ein Muss um die Zusammenhänge des Covid Programms zu verstehen!Nehmt euch Zeit, >4 Std., und schaut dieses Video des Corona-Ausschuss. Sitzung Nr. 29 [beginnt ab Min.18] Youtube hat das Video gelöscht. https://youtu.be/EbSXV7rzxtE Zusätzlich dieser Essay: Die Nähe der Grünen zum Great Reset – LINK UPDATE: In der Sitzung #29 der „Stiftung Corona Ausschuss“ den Part von 1:59:01 bis 2:11:26: Dr. Wodarg erklärt darin en détail, wie der mRNA-Corona-Impfstoff zu einer Sterilisation bei Frauen führt – womit auch erklärt ist, warum plötzlich sogar junge Menschen den Impfstoff bekommen sollen, obwohl sie nie die Gefährdeten waren.Die Bill und Melinda Gates

Read More »
Danielum

Die neue politische Geschichte, die alles verändern könnte

Um aus dem Schlamassel herauszukommen, in dem wir uns befinden, brauchen wir eine neue Geschichte, die die Gegenwart erklärt und die Zukunft leitet, sagt der Autor George Monbiot. Auf der Grundlage von Erkenntnissen aus Psychologie, Neurowissenschaften und Evolutionsbiologie bietet er eine neue Vision für die Gesellschaft an, die auf unserer grundlegenden Fähigkeit zu Altruismus und Kooperation aufbaut. Dieser ansteckend optimistische Vortrag wird Sie dazu bringen, die Möglichkeiten für unsere gemeinsame Zukunft neu zu überdenken. Bedauerlicherweise werden wir derzeit von Phantasielosen und Psychopathen angeführt. Aber es sollte uns doch Hoffnung geben, dass es sich bei diesem ernstlich gestörten Grüppchen nur um

Read More »
Danielum

Politik und Impfstoffindustrie wollen uns genetisch verändern.

Wer uns immer noch eine Corona-„Impfung“ andrehen will, versteht vielleicht etwas von Molekularbiologie oder von Geschäften, schaut aber weg, wenn es um Gesundheit geht. Und wer uns einreden will, man müsse unsere Freiheiten solange unterdrücken, bis es eine Impfung gibt, ist womöglich Spezialist für Unterdrückung, sicher aber nicht für Prävention. Damit wir uns wieder ohne den Panik-Druck entscheiden können, erläutert der Autor, um was es bei den avisierten Maßnahmen geht, wie sie wirken und welche Risiken sie bergen. Auch politische Empfehlungen werden angesichts der Bedeutung des Themas für uns und kommende Generationen nicht ausgespart.Eine Aufklärung von Dr. Wolfgang Wodarg, erschienen

Read More »