Schnelltests: Die Zahlen sind gestiegen“!

Schnelltests in der Schule – via Gunnar Kaiser

Sind Schnelltests ein probates Mittel, um eine sichere Schulöffung zu gewährleisten?

———————————

Es klingt verlockend: Je mehr man testet, desto sicherer kann man sein, dass potenzielle Infektionsfälle entdeckt werden und „herausgefischt“ werden können.

Klingt toll, oder?

Dass das eine Milchmädchenrechnung ist, zeigt das angehängte RKI-Dokument „Corona-Schnelltest-Ergebnisse verstehen.“

Die Parameter in der linken Spalte (1 von 10.000 ist infiziert) kommen unserer aktuellen Situation deutlich näher als die Parametern in der rechten Spalte (1.000 von 10.000 sind infiziert).

Und die Spezifität von 98 % ist sehr gutmütig angenommen, viele Schnelltests liegen darunter (siehe DAZ/Drosten).

Die katastrophale Wahrheit lautet, dass die Wahrscheinlichkeit, dass ein positiver Test bedeutet, dass ich auch wirklich infiziert bin, in dem Fall bei 2 (!) % liegt.

Von 204 positiven Testergebnissen wären nur 4 richtig, aber 200 (!) falsch positiv.

Und die noch viel verheerendere Wahrheit ist, dass viele Eltern dies einfach nicht begreifen wollen und ihre gesunden Kinder zum Testen schicken.

Falsche Testergebnisse haben Angst und Panik, Quarantäne und letztlich Schulschließungen zur Folge.

Es ist kein Argument, dass positive Schnelltests ja noch per PCR bestätigt werden müssen. Die Prozedur ist nervenaufreibend und auch PCRs sind bei der aktuellen Niedrigprävalenz häufig falsch.

Dazu kommt, dass die medizinischen Fachverbände ausdrücklich von ungezielten Massentests an Schulen abraten.

Es ist absolut schockierend, wie viele Menschen dieses Problem trotzdem nicht verstehen wollen und die Ratschläge der Fachleuten ignorieren, selbst wenn man es ihnen erklärt.

Die Politik folgt hier nur dem Druck der Eltern- und Lehrerverbände (VBE, GEW, PhV…).

Das ist ein Armutszeugnis für eine Gesellschaft, die sich für aufgeklärt und wissenschaftsorientiert hält.

Und nächste Woche heißt es dann wieder: „Die Zahlen sind gestiegen“!

RKI: Corona-Schnelltest-Ergebnisse verstehen

PDF Embedder requires a url attribute

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Infografik_Antigentest_PDF.pdf?__blob=publicationFile

Medizinische Fachverbände warnen vor Schnelltests an Schulen

https://bvkj-store.fra1.digitaloceanspaces.com/files/210227_Stellungnahme_Schnelltests_final_1dc8e2b7a7.pdf

DAZ/Drosten: Spezifität gängiger Schnelltests

https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/news/artikel/2020/11/27/preprint-publikation-untermauert-zuverlaessigkeit-von-schnelltests

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Ist das Virus frei erfunden?

Labore in den USA können COVID-19 in einem von 1.500 positiven Tests nicht nachweisen!CDC wegen massiven Betrugs verklagt: Tests an 7 Universitäten von ALLEN untersuchten Personen ergaben, dass sie kein Covid, sondern nur Influenza A oder B hatten – EU-Statistiken: „Corona“ ist praktisch verschwunden, sogar unter der Sterblichkeit. Ein klinischer

Die WHO bestätigt, dass der Covid-19 PCR-Test fehlerhaft ist!

Schätzungen von „positiven Fällen“ sind bedeutungslos. Der Lockdown hat keine wissenschaftliche Grundlage Der Real Time Reverse Transcription Polymerase Chain Reaction (rRT-PCR)-Test wurde am 23. Januar 2020 von der WHO als Mittel zum Nachweis des SARS-COV-2-Virus angenommen, nachdem eine Virologie-Forschungsgruppe (mit Sitz am Universitätsklinikum Charité, Berlin), die von der Bill and

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Zum Jahrestag von 9/11

Zum Jahrestag des 11. September, versucht das Establishment die 9/11-Wahrheit durch Desinformation über Saudi-Arabien zu umgehen. Wie Prof. Michel Chossudovsky von Global Research hervorhebt, müssen wir, wenn wir jemals hoffen den niemals endenden Krieg gegen den Terror zu beenden zu können, uns absolut klar sein, dass weder Al-Qaida noch Saudi-Arabien die Angriffe dieses Tages hätten ausführen können. Über den Autor: Michel Chossudovsky ist ein preisgekrönter Autor, Professor für Ökonomie (emeritus) an der Universität von Ottawa, Gründer und Direktor des Zentrums für Globalisierungsforschung (CRG), Montreal, Herausgeber von Global Research. Er hat als Gastprofessor in Westeuropa, Südostasien, im Pazifik und in Lateinamerika

Read More »

Russiagate gekreuzigt – Gläubige geschockt

Ein grossartiger Beitrag erschienen bei broeckers.com am 19/04/2019 by Mathias Broeckers Offiziere einer militärischen “Cyber-Einheit” des russischen Geheimdiensts GRU, “Unit 26165” sollen sich Ende Mai 2016 Zugang in das Computernetzwerk des “Democratic National Congress”(DNC) verschafft haben: “During these connections, Unit 26165 officers appear to have stolen thousands of emails and attachments, which were later released by Wikileaks in July 2016.” So steht es auf Seite 40/41 des nunmehr veröffentlichten Mueller-Reports, mit dem die krudeste Verschwörungstheorie der letzten Jahre – Russiagate – pünktlich zum Karfreitag öffentlich und offziell gekreuzigt wurde. Nach zwei Jahren Ermittlung, 2800 Vorladungen, 500 Durchsuchungen und 25 Millionen

Read More »
Danielum

Was ist Covid-19, SARS-2. Wie wird es getestet? Wie wird es gemessen?

Die Angstkampagne hat keine wissenschaftliche Grundlage!Die Schließung der Weltwirtschaft als Mittel zur Bekämpfung des Virus. Das ist es, was sie uns glauben machen wollen. Wäre die Öffentlichkeit darüber informiert worden, dass Covid-19 „ähnlich wie Influenza“ ist, wäre die Angstkampagne ins Stocken geraten… Die Daten und Konzepte wurden manipuliert, um die Angstkampagne aufrechtzuerhalten. Die Schätzungen sind bedeutungslos. Die Zahlen wurden gehypt, um die Abschottung und Schließung der Volkswirtschaft zu rechtfertigen, mit verheerenden wirtschaftlichen und sozialen Folgen. Das Virus wird für Armut und Massenarbeitslosigkeit verantwortlich gemacht. Bestätigt von prominenten Wissenschaftlern sowie von offiziellen Stellen des öffentlichen Gesundheitswesens, darunter die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und

Read More »