Covid Shot – eine Massenvernichtungswaffe

Dr. Vernon Colemans Erfolgsbilanz beim Aufspüren von Gesundheitsgefahren ist unübertroffen. Seit den 1970er Jahren, als seine ersten beiden bahnbrechenden Bücher (The Medicine Men und Paper Doctors) veröffentlicht wurden, hat sich Dr. Coleman Freunde unter den Patienten und Feinde unter den Ärzten und Pharmakonzernen gemacht.

In The Medicine Men (1975) machte Vernon Coleman auf die gefährlich enge Beziehung zwischen dem medizinischen Establishment und der Pharmaindustrie aufmerksam. In Paper Doctors (1977) argumentierte er, dass die meiste medizinische Forschung zum Nutzen der Forscher (und der Pharmafirmen) betrieben wird und dass das Geld besser dafür ausgegeben wäre, die Informationen zu nutzen, die wir bereits haben, und die Öffentlichkeit zu ermutigen, bekannte Gesundheitsgefahren zu vermeiden.

Covid-19 Impfstoffe sind Massenvernichtungswaffen – und könnten die menschliche Rasse auslöschen

Vernon Coleman, ein Bestsellerautor der Sunday Times, ist einer der wenigen medizinisch qualifizierten Autoren, die unvoreingenommen und ohne berufliche oder kommerzielle Verpflichtungen oder Zugehörigkeiten über medizinische Themen schreiben. Seine Ehrlichkeit hat ihm viele Feinde unter dem medizinischen Establishment und den kommerziellen Allianzen des Establishments eingebracht. Seine Vorhersagen, Prognosen und Warnungen wurden oft Jahre (und in vielen Fällen Jahrzehnte) gemacht, bevor jemand anderes die Beweise ausgegraben und verstanden hat oder den Mut hatte, sie auszusprechen. Darüber hinaus hat er in vielen seiner medizinischen Bücher und in Tausenden von Zeitungs- und Zeitschriftenartikeln auf die Gefahren der Verwendung bestimmter rezeptfreier und verschreibungspflichtiger Medikamente hingewiesen.

Coleman hat bereits im März auf seiner Website berichtet, dass die öffentlichen Gesundheitsgremien in Großbritannien und das Advisory Committee on Dangerous Pathogens am 19. März entschieden, dass die neue Krankheit nicht mehr als „Infektionskrankheit mit hohem Risiko“ eingestuft werden soll (klicken Sie auf den Link, um den Beweis zu sehen). Das Coronavirus wurde auf Grippe-Niveau herabgestuft.

Ein paar Tage nach dieser Entscheidung führte die britische Regierung Abriegelungsmaßnahmen ein und brachte das repressivste Gesetz in der Geschichte des britischen Parlaments ein. Die Emergency Bill, die 358 Seiten lang war, verwandelte Großbritannien in einen totalitären Staat und gab der Regierung und der Polizei noch nie dagewesene Befugnisse. Öffentliche Versammlungen und Wahlen wurden verboten und es gab neue Befugnisse in Bezug auf die „Beschränkung der Nutzung und Weitergabe von Informationen“.

Es gibt immer noch Menschen, die nicht wissen, dass das Coronavirus bereits im März zur „Grippe“-Bedrohung herabgestuft wurde. Bitte senden Sie den Link an Abgeordnete und Zeitungen. Er beweist, dass alles, was seit März passiert ist, eine Lüge war.

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Wer sieht das auch so?

Gunnar Kaiser fragt: Sehe ich das richtig? Und er beschreibt seine Überlegungen, die ich teile, wie folgt: Wir haben eine weltweite Pandemie, die mit einem PCR-Test festgestellt wurde, dessen Tauglichkeit auf einer einzigen, innerhalb von 24 Stunden durchgewunkenen, von Forschern mit eklatanten Interessenskonflikten verfassten Studie beruht, der weder zwischen aktiven

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Kleine grüne Frauen und Männer

Ein Standpunkt von Peter König. Die Kleinen Grünen Frauen und Männer (KGFM) sind wir, Humanoide, besonders die im Westen lebenden, die glauben, dass wir Mutter Erde befehligen. Nun, kein Wunder, es gibt eine Gruppe unter uns, die behauptet, „Gottes auserwähltes Volk“ zu sein – und sie handeln den ganzen Weg. So sehr, dass sie und ihr Einfluss auf KGFMs, es fast geschafft haben, alle Frauen, Männer und Ressourcen von Mutter Erde zu dominieren. Humanoide, KGFMs, lassen sich leicht manipulieren. Sie haben sich dafür entschieden, grün zu sein, weil „grün“ aktuell sehr in ist. Sie sind „klein“, weil sie im großen

Read More »
Danielum

Ein Staatsstreich ist im Gange

Dies könnte im Moment die wichtigste Geschichte da draussen sein. Ein erschreckender Beitrag von Amazing Polly.Deep State plant offen, wie die Wahlergebnisse kompromitiert werden können, und sie säen die Samen dieser Geschichte, während wir abgelenkt sind. In der zweiten Hälfte des Videos von Polly warnt ein pensionierter Oberst der Armee und ein Offizier der JAG vor den Gefahren, die er sieht. Weitere Information ins Deutsche übersetzt zum kommenden Coup, vom „The American Mind“ hier als pdf Datei References: Quite Frankly GREAT show discusses Dem coup plan to unleash hell if Trump wins: https://www.youtube.com/watch?v=Vm8rN… Quite Frankly featuring Kris Anne Hall: https://www.youtube.com/watch?v=4Nmoj…

Read More »

Um den Planeten zu retten, muss die herrschende Elite gestürzt werden

Der renommierte US-Journalist Chris Hedges ruft zu gewaltfreiem zivilen Ungehorsam auf. Demonstrationen alleine bewirkten nichts gegen die rücksichtslose Zerstörung der natürlichen Lebensgrundlagen durch die Herrschaft der Konzerne und ihrer Handlanger in der Politik. Ein modifizierter Beitrag aus den Nachdenkseiten vom 28.9.19Die weltweiten Schülerstreiks werden genauso folgenlos bleiben wie die Massenmobilisierung von Frauen nach der Wahl Donald Trumps oder der Protest von Hundertausenden, die gegen den Irak-Krieg auf die Strasse gingen. Das heisst nicht, dass es diese Proteste nicht hätte geben sollen. Im Gegenteil. Doch derartige Demonstrationen müssen auf dem Boden der bitteren Realität stehen, dass wir in den Führungsetagen nicht

Read More »