CHD’s neuer Film ‚Medical Racism‘ deckt langanhaltende Experimente an Minderheiten auf

Sehen Sie sich jetzt den Trailer an! Medical Racism, Premiere März 11, Chroniken der medizinischen Kartell Geschichte der Targeting Minderheiten für unethische Experimente, die Duldung der Aufsichtsbehörden und medizinische Ethiker, und das Schweigen der Ärzte, die diese Grausamkeiten erlauben, heute fortzusetzen.

Children’s Health Defense hat heute in Zusammenarbeit mit Centner Productions und der Urban Global Health Alliance sowie den Koproduzenten Rev. Tony Muhammad und dem Autor und Historiker Curtis Cost den Trailer für ihren kommenden Dokumentarfilm „Medical Racism: The New Apartheid“vorgestellt.

„Medical Racism“, der am 11. März Premiere hat, beleuchtet die schockierende Geschichte von staatlichen Gesundheitsbehörden und privaten Pharmaunternehmen, die Menschenversuche an schwarzen Amerikanern durchführen.

„Obwohl viele Amerikaner mit der Geschichte der medizinischen Gräueltaten vertraut sind, die von den Centers for Disease Control and Prevention in Tuskegee, vom Vater der amerikanischen Gynäkologie, Dr. J. Marion Sims, an Sklavenmädchen in South Carolina und dem fortgesetzten medizinischen Diebstahl an Henrietta Lacks begangen wurden, sind sich die meisten Menschen wahrscheinlich nicht der routinemäßigen medizinischen Barbarei bewusst, die an Afrikanern begangen wurde und bis heute andauert“, sagte Curtis Cost, der Koproduzent des Films.

Der Dokumentarfilm, bei dem der für den Academy Award nominierte David Massey Regie führte, zeigt die lange Geschichte des medizinischen Kartells, das Minderheiten für unethische Experimente ins Visier nimmt, die Duldung von Aufsichtsbehörden und medizinischen Ethikern und das Schweigen von Ärzten, die diese Gräueltaten bis heute zulassen.

Laut Kevin Jenkins, Produzent von „Medical Racism“, von der Urban Global Health Alliance: „Diese rassistisch motivierten Experimente haben sich seit Jahrzehnten im Verborgenen abgespielt. Es ist an der Zeit, die Wahrheit aufzudecken und unmenschliche und barbarische Formen des Rassismus durch das ‚angesehene‘ medizinische Establishment zu beenden.“

„Medical Racism“ erforscht die jüngsten rassistisch motivierten Experimente von staatlichen Gesundheitsbeamten und Pharmaunternehmen an schwarzen Kindern in South Central Los Angeles.

Der Film entlarvt auch die medizinischen Experimente und das „Medikamentendumping“ von Big Pharma im heutigen Afrika sowie die Bevölkerungskontrollkampagne der Weltgesundheitsorganisation von 2014, bei der eine Million kenianische Mädchen mit in Tetanusimpfstoffen versteckten Unfruchtbarkeitschemikalien sterilisiert wurden.

„Das hohe Maß an medizinischem Misstrauen in der schwarzen Gemeinschaft ist eine rationale Reaktion auf die routinemäßige Gefühllosigkeit und systemische Grausamkeit gegenüber Schwarzen durch medizinische Fachkräfte und pharmazeutische Interessen“, sagte Robert F. Kennedy, Jr. Vorsitzender von Children’s Health Defense. „Unsere Hoffnung bei der Produktion dieses Films ist es, aus vergangenen Missetaten zu lernen, so dass wir ihre zukünftige Wiederholung vermeiden können.“

Für weitere Informationen und um sich zu registrieren, um eine Benachrichtigung zu erhalten, wo und wie der Film zu sehen ist, wenn er veröffentlicht wird, besuchen Sie medicalracism.org.

Quelle: CHD The Defender

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Wer sieht das auch so?

Gunnar Kaiser fragt: Sehe ich das richtig? Und er beschreibt seine Überlegungen, die ich teile, wie folgt: Wir haben eine weltweite Pandemie, die mit einem PCR-Test festgestellt wurde, dessen Tauglichkeit auf einer einzigen, innerhalb von 24 Stunden durchgewunkenen, von Forschern mit eklatanten Interessenskonflikten verfassten Studie beruht, der weder zwischen aktiven

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Chelsea Manning erneut im Gefängnis

Das ist eine verfassungswidrige, grausame und ungewöhnliche Strafe, nicht für ein Verbrechen! Nur weil sie sich weigert gegen Assange auszusagen. Das ist der amerikanische Faschismus. Wahnsinn! Chelsea Manning zeigt mehr Moral und Gerechtigkeitsgefühl als jeder andere in diesem Regime.Einmal mehr zeigt der Schurken- und Terrorstaat, dass er sich rächen wird, weil Manning und Assange deren verbrecherisches Wirken enthüllt haben. Sie werden sie vernichten. Unerträglich. teilen: Share on Telegram Share on Email

Read More »

6 wichtige Fragen zur Klimawende

Der Klimawandel lässt sich nur dann in den Griff kriegen, wenn die Welt möglichst bald unter dem Strich keine Treibhausgase mehr produziert. Was aber bedeutet «netto null» für die Schweiz? Diese und weitere Fragen hat ProClim-Präsident Reto Knutti in einem Artikel in der NZZ am Sonntag vom 20. Oktober 2019 diskutiert. «Netto null» ist das Schlagwort in der Klimadebatte. Aus gutem Grund: Um den Klimawandel zu begrenzen, darf die Welt unter dem Strich keine Treibhausgase mehr ausstossen. Netto null ist nicht verhandelbar, sondern folgt aus der Ratifizierung des Übereinkommens von Paris. Demnach soll die Erwärmung auf «deutlich unter 2 Grad»

Read More »

wacht auf ihr Rebellen

Die US-Amerikaner bauen fliegende Kriegsroboter, aber das Wasser kann man da nicht trinken. Amerika, ein Ort an dem das Imperium der Milliardäre, das seine Macht nutzt, um die Welt zu zwingen, zusammen mit den Interessen der westlichen Atlantikern zu marschieren. Regierungen, die sich daran halten, werden mit militärischem „Schutz“ belohnt, während nicht konforme Regierungen sanktioniert und bombardiert werden. Die Mafia macht das auch so. Es ist sehr wichtig, dass die Eliten in der Lage sind, US-Amerika zu kontrollieren um ihr Vermögen zu schützen und gleichzeitig ihre militärische Macht zu steigern. Das bedeutet, dass gewöhnliche US Amerikaner arm und politisch impotent

Read More »