CHD’s neuer Film ‚Medical Racism‘ deckt langanhaltende Experimente an Minderheiten auf

Sehen Sie sich jetzt den Trailer an! Medical Racism, Premiere März 11, Chroniken der medizinischen Kartell Geschichte der Targeting Minderheiten für unethische Experimente, die Duldung der Aufsichtsbehörden und medizinische Ethiker, und das Schweigen der Ärzte, die diese Grausamkeiten erlauben, heute fortzusetzen.

Children’s Health Defense hat heute in Zusammenarbeit mit Centner Productions und der Urban Global Health Alliance sowie den Koproduzenten Rev. Tony Muhammad und dem Autor und Historiker Curtis Cost den Trailer für ihren kommenden Dokumentarfilm „Medical Racism: The New Apartheid“vorgestellt.

„Medical Racism“, der am 11. März Premiere hat, beleuchtet die schockierende Geschichte von staatlichen Gesundheitsbehörden und privaten Pharmaunternehmen, die Menschenversuche an schwarzen Amerikanern durchführen.

„Obwohl viele Amerikaner mit der Geschichte der medizinischen Gräueltaten vertraut sind, die von den Centers for Disease Control and Prevention in Tuskegee, vom Vater der amerikanischen Gynäkologie, Dr. J. Marion Sims, an Sklavenmädchen in South Carolina und dem fortgesetzten medizinischen Diebstahl an Henrietta Lacks begangen wurden, sind sich die meisten Menschen wahrscheinlich nicht der routinemäßigen medizinischen Barbarei bewusst, die an Afrikanern begangen wurde und bis heute andauert“, sagte Curtis Cost, der Koproduzent des Films.

Der Dokumentarfilm, bei dem der für den Academy Award nominierte David Massey Regie führte, zeigt die lange Geschichte des medizinischen Kartells, das Minderheiten für unethische Experimente ins Visier nimmt, die Duldung von Aufsichtsbehörden und medizinischen Ethikern und das Schweigen von Ärzten, die diese Gräueltaten bis heute zulassen.

Laut Kevin Jenkins, Produzent von „Medical Racism“, von der Urban Global Health Alliance: „Diese rassistisch motivierten Experimente haben sich seit Jahrzehnten im Verborgenen abgespielt. Es ist an der Zeit, die Wahrheit aufzudecken und unmenschliche und barbarische Formen des Rassismus durch das ‚angesehene‘ medizinische Establishment zu beenden.“

„Medical Racism“ erforscht die jüngsten rassistisch motivierten Experimente von staatlichen Gesundheitsbeamten und Pharmaunternehmen an schwarzen Kindern in South Central Los Angeles.

Der Film entlarvt auch die medizinischen Experimente und das „Medikamentendumping“ von Big Pharma im heutigen Afrika sowie die Bevölkerungskontrollkampagne der Weltgesundheitsorganisation von 2014, bei der eine Million kenianische Mädchen mit in Tetanusimpfstoffen versteckten Unfruchtbarkeitschemikalien sterilisiert wurden.

„Das hohe Maß an medizinischem Misstrauen in der schwarzen Gemeinschaft ist eine rationale Reaktion auf die routinemäßige Gefühllosigkeit und systemische Grausamkeit gegenüber Schwarzen durch medizinische Fachkräfte und pharmazeutische Interessen“, sagte Robert F. Kennedy, Jr. Vorsitzender von Children’s Health Defense. „Unsere Hoffnung bei der Produktion dieses Films ist es, aus vergangenen Missetaten zu lernen, so dass wir ihre zukünftige Wiederholung vermeiden können.“

Für weitere Informationen und um sich zu registrieren, um eine Benachrichtigung zu erhalten, wo und wie der Film zu sehen ist, wenn er veröffentlicht wird, besuchen Sie medicalracism.org.

Quelle: CHD The Defender

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Ist das Virus frei erfunden?

Labore in den USA können COVID-19 in einem von 1.500 positiven Tests nicht nachweisen!CDC wegen massiven Betrugs verklagt: Tests an 7 Universitäten von ALLEN untersuchten Personen ergaben, dass sie kein Covid, sondern nur Influenza A oder B hatten – EU-Statistiken: „Corona“ ist praktisch verschwunden, sogar unter der Sterblichkeit. Ein klinischer

Die WHO bestätigt, dass der Covid-19 PCR-Test fehlerhaft ist!

Schätzungen von „positiven Fällen“ sind bedeutungslos. Der Lockdown hat keine wissenschaftliche Grundlage Der Real Time Reverse Transcription Polymerase Chain Reaction (rRT-PCR)-Test wurde am 23. Januar 2020 von der WHO als Mittel zum Nachweis des SARS-COV-2-Virus angenommen, nachdem eine Virologie-Forschungsgruppe (mit Sitz am Universitätsklinikum Charité, Berlin), die von der Bill and

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Die Covid 19 Welle ist beendet

Bundesregierung wusste offenbar schon im März, dass Gefahr übertrieben dargestellt wurde Die Covid-19-Welle ist so gut wie beendet. Vorliegende Daten zeigen, dass die Welle in Deutschland und Schweden nahezu gleich verlief. Durch eine starke Ausweitung der Testaktivität entstand zu Beginn der falsche Eindruck einer enormen Dynamik. Die Lockdown-Maßnahmen waren unsinnig – sie begannen, als die Welle von selbst zurückging. Eine juristische Aufarbeitung der Vorgänge ist dringend geboten. DIRK GINTZEL, Aus den Tagesberichten des Robert Koch-Instituts (RKI) lassen sich wichtige Schlüsse ziehen. In der vorliegenden Arbeit soll dies unter anderem anhand von Grafiken nachvollziehbar gemacht werden. Einleitend ein paar Worte zur

Read More »

Eine russische Warnung

Damit niemand sagen kann, wir hätten es nicht verhindern können! Die Unterzeichnenden, sind Russen, die in den USA leben und arbeiten. Wir haben mit zunehmender Sorge beobachtet, wie die gegenwärtige Politik der USA und der NATO uns auf einen extrem gefährlichen Kollisionskurs mit der Russischen Föderation gebracht hat, wie auch mit China. Viele angesehene, patriotische Amerikaner, wie Paul Craig Roberts, Stephen Cohen, Philip Giraldi, Ray McGovern und viele andere haben vor einem drohenden Dritten Weltkrieg gewarnt. Aber ihre Stimmen sind im Geschrei der Massenmedien untergegangen, die angefüllt sind mit täuschenden und fehlerhaften Berichten, die die russische Wirtschaft als im Chaos

Read More »
Danielum

Wieviele Menschen sterben wegen der Covid Impfung?

Fox News Kommentator, Tucker Carlson zitiert: Regierung Statistiken zeigen, mehr Amerikaner haben in vier Monaten nach dem Erhalt des COVID-Impfstoffes ihr Leben verloren, als von allen anderen Impfstoffen zusammen in einem Jahrzehnt.Ein Bericht von  Children’s Health Defense Team Fox News-Kommentator, Tucker Carlson, erinnert die Zuschauer häufig davon, insgesamt denkt er Impfstoffe sind eine gute Sache, dies bedeutet aber nicht, dass er nicht Fragen über COVID Impfstoffe habe. In der Tat, er hat eine Menge Fragen. Und, so sagte er, er sollte das Recht haben, sie zu stellen. In dem Segment unten in der Sendung von letzter Nacht „Tucker Carlson Tonight,“

Read More »