„The Lancet“ PCR Test unbrauchbar!

Die weltweit renommierteste medizinische Fachzeitschrift „The Lancet“ veröffentlicht eine Studie, die zeigt, dass der PCR-Test für den Nachweis von Sars-Cov-2 unbrauchbar ist.

The Lancet veröffentlichte Ende Februar einen Artikel mit dem Titel „Clarifying the evidence for rapid SARS-CoV-2 antigen testing in public health responses to COVID-19″ [Klärung der Evidenz für SARS-CoV-2-Antigen-Schnelltests bei Reaktionen der öffentlichen Gesundheit auf COVID-19]. Das Papier liefert ein vernichtendes Urteil über das COVID-Erkennungsverfahren, das zu Lockdowns, Blockaden und Einschränkungen geführt hat, die praktisch überall stattfinden.
Die Probleme mit PCRs, die bis vor wenigen Wochen noch als „Verschwörungstheorien“ abgetan wurden, sind nach der Veröffentlichung in der weltweit renommiertesten medizinischen Fachzeitschrift „The Lancet“ nun bestätigt.(…)

Doch obwohl diese Studie nun schon vor fast zwei Wochen veröffentlicht wurde, sehen wir weiterhin, dass Regierungen überall auf der Welt weiterhin PCR-Tests durchführen. Dasselbe sahen wir im Dezember, als Ende November eine weitere Studie veröffentlicht wurde, in der Wissenschaftler den offiziellen Rückzug der Studie forderten, die die Grundlage der PCR-Tests darstellt, weil sie bis zu „neun schwerwiegende wissenschaftliche Fehler“ enthält. Ebenso wurden während des Winters in vielen Ländern weiterhin PCR-Tests durchgeführt und aufgrund der Ergebnisse dieser Tests strenge Einschränkungen verhängt.
Die Behörden sollten sich nicht wundern, wenn immer mehr Menschen vermuten und spekulieren, dass sie in die Irre geführt werden.“

https://www.thelancet.com/journals/lancet/article/PIIS0140-6736(21)00425-6/fulltext

Faktenblatt: Hintergrund und Basis zur PCR-Technologie

Bodo des Tages vom 4.4.21 Ein Ausschnitt (Impfen) daraus

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Die WHO bestätigt, dass der Covid-19 PCR-Test fehlerhaft ist!

Schätzungen von „positiven Fällen“ sind bedeutungslos. Der Lockdown hat keine wissenschaftliche Grundlage Der Real Time Reverse Transcription Polymerase Chain Reaction (rRT-PCR)-Test wurde am 23. Januar 2020 von der WHO als Mittel zum Nachweis des SARS-COV-2-Virus angenommen, nachdem eine Virologie-Forschungsgruppe (mit Sitz am Universitätsklinikum Charité, Berlin), die von der Bill and

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Die Viren die es nicht gibt

Alle Virologen haben sich selbst und die Öffentlichkeit getäuscht, wenn sie die Existenz von krankmachenden Viren wie z.B. SARS-CoV-2 behaupten.Virologen töten unbeabsichtigt Zellen im Reagenzglas und glauben, dass das ein Beweis für die Anwesenheit und die Isolation eines Virus ist. Nur aus Bruchstücken sterbender Zellen konstruieren Virologen gedanklich eine Gensequenz und geben diese als Tatsache aus. Die Testverfahren bieten daher keinerlei Aussagekraft und Bedeutung. Typische Strukturen sterbender Zellen im Elektronenmikroskop werden als Viren ausgegeben. Solche Strukturen konnten bisher noch nie in einem Menschen nachgewiesen oder erkannt werden! Samuel Eckert Wir, das Team um Samuel Eckert, garantieren: 1,5 Million € für

Read More »
Danielum

unnötig, unwirksam und unsicher

Über 160 Experten prangern Covid-Impfstoffe in einem eindringlichen Brief als «unnötig, unwirksam und unsicher» an.Ein Bericht von der corona-transition.org. Die medizinischen Experten schreiben, dass Covid-19-Impfungen wahrscheinlich zu «vorhersehbaren Massensterben» führen werden. Übersetzung eines am 19. Mai 2021 veröffentlichten Artikels von LifeSiteNews Dutzende medizinische Experten gaben diesen Monat eine Warnung über Covid-19-Impfstoffe aus. Sie bezeichneten die Impfungen als «unnötig, unwirksam und unsicher» und sagten, dass sie wahrscheinlich zu «vorhersehbaren Massensterben» führen werden. weiterlesen bei Corona Transition hier teilen: Share on Telegram Share on Email

Read More »

Die moderne Inquisition

„Stigmatisierung statt Aufklärung“. So lautet der Titel des Buches von Ansgar Schneider. Der Autor setzt sich eingehend mit dem inflationär verwendeten Begriff „Verschwörungstheorie“ auseinander. Am Beispiel des Diskurses um die Zerstörung von WTC 1, 2 und 7 zeigt er auf, dass es mehr über den Absender als über den Adressaten aussagt, wenn der Vorwurf der Verbreitung von „Verschwörungstheorien“ erhoben wird. Je lauter und heftiger dieser Begriff fällt, desto mehr offenbart sich ein religiös anmutender und die Realitäten negierender Glauben an die Richtigkeit der eigenen Überzeugung, wonach WTC 1, 2 und 7 feuer- und gravitationsbedingt eingestürzt wären. Ansgar Schneider widerlegt mit

Read More »