SARS-CoV-2 ein Man-Made Virus?

SARS-CoV-2 sei höchstwahrscheinlich künstlich erzeugt worden, man geht von einem Laborunfall aus.

Studie zum Ursprung der Coronavirus-Pandemie veröffentlicht: SARS-CoV-2 ist höchstwahrscheinlich künstlich erzeugt worden, man geht von einem Laborunfall aus

Seit mehr als einem Jahr sorgt das Coronavirus für eine weltweite Krise. In einer Studie hat nun der Nanowissenschaftler Prof. Dr. Roland Wiesendanger den Ursprung des Virus beleuchtet. Er kommt zu dem Ergebnis, dass sowohl die Zahl als auch die Qualität der Indizien für einen Laborunfall am virologischen Institut der Stadt Wuhan als Ursache der gegenwärtigen Pandemie sprechen.

Den Bericht gibt’s bei der Uni Hamburg. Die Studie findet Ihr hier (Sicherungskopie).

Die Pressemitteilung der Universität Hamburg („Studie zum Ursprung der Coronavirus-Pandemie veröffentlicht„) – hier als PDF – nennt dazu folgende von den Wissenschaftlern ermittelte Indizien:

  • 1. Im Gegensatz zu früheren Coronaviren-bedingten Epidemien wie SARS und MERS konnte bis heute, d. h. weit über ein Jahr nach Ausbruch der gegenwärtigen Pandemie, kein Zwischenwirtstier identifiziert werden, welches die Übertragung von SARS-CoV-2-Erregern von Fledermäusen auf den Menschen ermöglicht haben könnte. Die Zoonose-Theorie als mögliche Erklärung für die Pandemie besitzt daher keine fundierte wissenschaftliche Grundlage.
  • 2. Die SARS-CoV-2-Viren können erstaunlich gut an menschliche Zellrezeptoren ankoppeln und in menschliche Zellen eindringen. Ermöglicht wird dies durch spezielle Zellrezeptor-Bindungsdomänen verbunden mit einer speziellen (Furin-)Spaltstelle des Coronavirus-Zacken-Proteins. Beide Eigenschaften zusammen waren bislang bei Coronaviren nicht bekannt und weisen auf einen nicht-natürlichen Ursprung des SARS-CoV-2-Erregers hin.
  • 3. Fledermäuse wurden nicht auf dem in Verdacht geratenen Fischmarkt im Zentrum der Stadt Wuhan angeboten. Im virologischen Institut der Stadt Wuhan gibt es jedoch eine der weltweit größten Sammlungen von Fledermauserregern, welche von weit entfernten Höhlen in südchinesischen Provinzen stammen. Es ist extrem unwahrscheinlich, dass sich Fledermäuse aus dieser Entfernung von nahezu 2.000 km auf natürliche Weise auf den Weg nach Wuhan begeben haben, um dann in unmittelbarer Nähe dieses virologischen Instituts eine weltweite Pandemie auszulösen.
  • 4. Eine Forschungsgruppe am virologischen Institut der Stadt Wuhan hat über viele Jahre hinweg gentechnische Manipulationen an Coronaviren vorgenommen mit dem Ziel, diese für Menschen ansteckender, gefährlicher und tödlicher zu machen. Dies ist in der wissenschaftlichen Fachliteratur durch zahlreiche Publikationen belegt.
  • 5. Es existierten erhebliche Sicherheitsmängel im virologischen Institut der Stadt Wuhan bereits vor Ausbruch der Coronavirus-Pandemie, welche dokumentiert sind.
  • 6. Es gibt zahlreiche direkte Hinweise auf einen Laborursprung des SARS-CoV-2 Erregers. So soll sich eine junge Wissenschaftlerin des virologischen Instituts in Wuhan als erste infiziert haben. Es gibt ferner zahlreiche Hinweise darauf, dass sich bereits im Oktober 2019 der SARS-CoV-2 Erreger ausgehend von dem virologischen Institut in der Stadt Wuhan und darüber hinaus verbreitet hat. Ferner gibt es Hinweise auf eine entsprechende Untersuchung des virologischen Instituts durch die chinesischen Behörden in der ersten Oktoberhälfte 2019.   

Via Jens Bernert berichtete der Blaue Bote

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Apokalyptik oder Untergang der Menschheit?

Der Rechtsanwalt Todd Callender wurde im Corona Ausschuss Anhörung #483 am 25.März 2022 an gehört. Er kennt sich in der Impfindustrie aus, hat selbst mit den Leuten zusammengearbeitet, die diesen Genozid jetzt durchführen. Der Inhalt, Zusammengefasst von Corona – Transition: Überhöhte Sterblichkeit im US-Militär Der Rechtsanwalt Todd Callender kennt sich in der

Dringender Appell von Dr. Robert Malone

„Als Vater und Großvater, empfehle ich ihnen NACHDRÜCKLICH Widerstand zu leisten und für den Schutz ihrer KINDER zu kämpfen.“ Dr. Malone ist Virologe und Erfinder der mRNA-Gen-Technologie.

Ist das Virus frei erfunden?

Labore in den USA können COVID-19 in einem von 1.500 positiven Tests nicht nachweisen!CDC wegen massiven Betrugs verklagt: Tests an 7 Universitäten von ALLEN untersuchten Personen ergaben, dass sie kein Covid, sondern nur Influenza A oder B hatten – EU-Statistiken: „Corona“ ist praktisch verschwunden, sogar unter der Sterblichkeit. Ein klinischer

Recent Posts

Corona Tribunal

Mehr Artikel

Danielum

Stoppt die Tyrannei

Los Angeles CITY FIRE DEPARTMENT CAPTIAN Christian Granucci hat für alle eine Botschaft bezüglich der tyrannischen Impfstoffvorschriften: Er und viele andere Feuerwehrleute werden sich NICHT daran halten. Er weiss, dass er für dieses Video großen Ärger bekommen wird, aber er sagt, er könne seiner Familie in Zukunft nicht mehr in die Augen sehen, wenn er nicht für das Richtige eintrete. Polizei-Dienststellen, Feuerwehren, Krankenschwestern und das Militär sollten sich das zu Herzen nehmen. Jetzt ist es an der Zeit, sich gegen Impfvorschriften zu wehren. Es heisst buchstäblich: Jetzt oder nie! Es geht um Auffrischungsimpfungen für den Rest des Lebens und um

Read More »

Die Dämonisierung von Präsident Putin muss beendet werden

Prof. Stephen F.Cohen ist einer der renommiertesten Russlandexperten der USA. In diesem Vortrag setzt er sich mit ausgezeichneten, rationalen und nachdenklichen Argumenten für eine normalisierung zu Putin ein. Er steht in scharfem Gegensatz zu dem primitiven „Russia Gate“ und der russophoben Hysterie, die bis jetzt lediglich Gerüchte (FakeNews) sind. Bislang wurden keine Beweise für sogenanntes russisches Hacking oder russische Absprachen vorgelegt, weder von den 17 US-Geheimdiensten. Ganz zu schweigen von der Clinton / Obama-Mafia, die diesen ganzen Mythos mit dem FBI, dem DOJ, der Intel-Community, insbesondere Clapper und Brannan, und den anderen untergeordneten Gaunern in der Obama-Administration erfand. Ohne Obamas

Read More »
Danielum

Ein Brief des Vorsitzenden

Während ich Ihnen heute schreibe, habe ich keinen Zweifel, dass dieser Brief viele von Ihnen unter dem Gewicht der Verzweiflung erdrückt oder vielleicht in einem Labyrinth der Verwirrung verloren finden wird. Es ist meine Hoffnung, dass Sie, wenn Sie diesen Brief zu Ende gelesen haben, in der Lage sein werden, sich zuversichtlich Millionen von anderen anzuschließen, die den Präsidenten und weitere vier Jahre unterstützen. Lassen Sie mich klar sagen: Trump wird für weitere vier Jahre Präsident sein. Biden wird nicht Präsident sein. Ja, ich weiß, das sind schockierende Worte in diesen verrückten Tagen. Ich bin von vielen angesprochen worden, die

Read More »