Die Strategie des „Great Reset“

Strategic Intelligence | World Economic Forum
Strategische Einblicke und kontextbezogene Informationen vom Weltwirtschaftsforum. Erforschen und beobachten Sie die Themen und Kräfte, die den Wandel in allen Volkswirtschaften, Branchen und Systemen vorantreiben.

Bald dürfte auch im Mainstream über den Great Reset berichtet werden. Es ist deswegen sehr wichtig, dass wir unsere Mitbürger vorher darüber informieren, worum es bei der Sache wirklich geht. Zwar ist der Great Reset relativ abstrakt, die wesentlichen Punkte lassen sich aber leicht erklären.

Hier noch einmal die offiziellen Kernpunkte des Great Reset (bzw. die feuchten Träume der global agierenden Großkonzerne):

  • 1. Ausbau von „Global Governance“ = Verlagerung von politischer Macht weg vom Nationalstaat hin zu überstaatlichen Institutionen (UN, EU, IWF, WHO etc.)
  • 2. Ausbau der „Kooperation“ zwischen Konzernen und Staaten = sog. „Public-Private-Cooperation“ (also offizielle Einmischung der Konzerne in die Gesetzgebung)
  • 3. Vierte industrielle Revolution = vollständige Digitalisierung aller Lebensbereiche mit allem, was technisch möglich ist (Automatisierung, Drohnen, KI, Tracking, Digitale Identitäten, Gesichtserkennung etc.)

Und hier die inoffiziellen Punkte des Great Reset:

  • 4. Mittelstand plattmachen
  • 5. Arbeitsplätze durch Digitalisierung plattmachen
  • 6. Bargeld plattmachen
  • 7. Zensur ausweiten, Meinungsfreiheit plattmachen
  • 8. Generell alles und jeden politisch, medial und wirtschaftlich plattmachen, der Zweifel an den „guten Absichten“ der Konzerne äußert.

Das alles begründet man mit einem „grünen“ Reset der Weltwirtschaft. Logisch, oder? Die größten Konzerne der Welt wollen nun ganz ehrlich und gaaaanz ohne Hintergedanken plötzlich ganz grün und total öko werden. Genau die, die also unseren Planeten in den jetzigen Zustand versetzt haben, bieten sich -großzügig wie sie sind- gleich auch für die Rettung desselben an.

Wer das ernsthaft glaubt, dem attestiere ich als staatlich geprüfter und anerkannter Verschwörungssachverständiger hiermit absolute Unzurechnungsfähigkeit.

Das Tolle ist: Unsere Mitbürger wissen eigentlich fast alle, dass die Großkonzerne (vor allem der Finanzsektor) nichts Gutes im Schilde führen. Die Chancen stehen also gut, dass ihnen die Kernpunkte des Great Reset nicht besonders gefallen werden.

Also, worauf warten wir? Die Infos müssen an den Mann. Dann werden viele Leute sich daran erinnern, wenn der Great Reset in ein paar Monaten in der Tagesschau beworben wird. Und bitte bei eurer Öffentlichkeitsarbeit immer auch erwähnen, was das Event 201 war und wer es an welchem Datum durchgeführt hat.

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Die Änderungen der IGV wurden angenommen

Die 77. Weltgesundheitsversammlung hat ein umfangreiches Paket von Änderungen der internationalen Gesundheitsvorschriften verabschiedet. Wir, das Volk, haben eine erstaunliche Niederlage erlitten. Der Kampf geht weiter.

Renommierter Onkologe lässt Bombe platzen: Ivermectin heilt Krebs

Nachdem Dr. Ruddy mehrere solcher Fälle beobachtet hatte, initiierte sie eine multizentrische Beobachtungsstudie. Die Studie untersucht, wie sich neu entwickelte Medikamente wie Ivermectin auf die Überlebensraten bei Krebs auswirken. Warum sollte ein Antiparasitikum wie Ivermectin bei Krebs wirksam sein? Handelt es sich um Einzelfälle oder um einen großen Durchbruch? Sie sei auf einer Mission, um das herauszufinden.

Dr. M. Caimi

Spitalmorde, Gewinnmaximierung und Entvölkerung Warum ist praktisch niemand zu Hause an Covid gestorben, sondern fast alle Im Spital? Was hat so viele unnötige Tote verursacht? Warum? Was führ(t)en die Globalisten und Eliten im Schilde? Wie können wir uns in Zukunft schützen?Ein Video gegen das Vergessen! teilen: Share on Telegram Share

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

PCR-Klage eingereicht!

Dr.Füllmich hat die PCR Klage, im Namen von Dr.Wolfgang Wodarg, am Landgericht Berlin am 23.11.2020 eingereicht. Hier, ist als pdf die Klage einsehbar. teilen: Share on Telegram Share on Email

Read More »
Danielum

FAKE-Impfung + Fact-Checker-Lüge

Joe Biden erhielt kürzlich seinen Booster-Shot der Covid-19-Impfung, was natürlich für den feierlichen Effekt vor laufender Kamera dokumentiert wurde. Dafür wurde er aufwändig in Szene gesetzt, inmitten der festlichen Kulisse des Weißen Hauses, umgeben von amerikanischen Flaggen. Die Szene ist ein Fake.Der Raum ist ein Filmset, die Fenster sind mit Postern von einer idyllischen Garten-Szenerie beklebt. Zoomt man heraus, sieht man Joe Biden umgeben von Kameras.Joe Bidens Präsidentschaft wird inszeniert wie ein Hollywood-Film. Naomi schlägt das Genre „Moderne Dystopie“ vor. In den sozialen Medien machten einige Nutzer darauf aufmerksam und kamen zu dem Schluss, dass es nicht weit hergeholt ist,

Read More »
Danielum

Vaxx Tote: 45,000 und Dr. David Martin Ends COVID Narrative

Stew Peters begrüßt Dr. Jane Ruby, ein CDC Whistleblower die berichtet hat, dass die tatsächlichen Todesfälle von den sog. „Impfstoffen“ eigentlich über 45,000 ist. Dr. Ruby entlarvt auch die BOOSTER-Agenda und malt eine düstere Zukunft für die Geimpften. Dr. David Martin beendet in diesem brisanten Interview das GESAMTE COVID-NARRATIV und klärt auf über ALLE Beteiligten und warum. Jonathan Jordans Mutter wird absichtlich von Ärzten missbraucht, die sich weigern, einer RICHTERLICHEN ANORDNUNG zu folgen. Carolyn Jordan ist jetzt auf lebenserhaltende Maßnahmen angewiesen und ihr Schicksal sieht düster aus. Quelle: Stew Peters Show teilen: Share on Telegram Share on Email

Read More »
Alternative Information