Wir machen auf

Wir machen auf – Zivilcourage!

Konstantina Rösch, „die Frau des Tages“, sagt wie’s ist.
Also Hirn einschalten!

Frau Rösch

Jetzt aufstehen, den Mund aufmachen – Ziviler ungehorsam.

Wie die Initiative „Wir machen auf“

Am 11.01.2021 setzt die Schweiz mit weiteren europäischen Ländern ein Zeichen.

„Wir machen auf“ bedeutet:

  • – Restaurants und Geschäfte öffnen, die aufgrund der Pandemiemassnahmen geschlossen haben sollen.
  • – Reguläre Öffnungszeiten.
  • – Unternehmer und Selbstständige übernehmen Verantwortung für sich, ihre Familien und Angestellten.

Warum: Die staatlichen Massnahmen stehen in keinem Verhältnis zur tatsächlichen Lage und sind mit gesundem Menschenverstand nicht nachvollziehbar. Wir machen nicht länger mit.

Es geht nicht darum, ob wir es ein paar Monate aushalten können, ohne ins Restaurant zu gehen. Es geht um die Existenzgrundlage der Geschäftsinhaber und Angestellten, die durch die Zwangsschliessungen gezwungen sind, sich mehr und mehr zu verschulden, etliche stehen knapp vor dem Ruin. Und für was? Um welche Gefahr geht es? – – Mit dieser Aktion setzen wir uns ein für die Grundrechte des Menschen, für Wahrheit, Freiheit, Eigenverantwortung, Menschlichkeit und Menschenwürde. Die staatlich verordneten Massnahmen sind illegal, da sie unserer Bundesverfassung widersprechen, dergemäss solch massive Eingriffe gerechtvertigt und verhältnismässig sein müssen.

Wir alle können diese mutige Aktion unterstützen, indem wir ab 11. Januar die offenen Betriebe wieder rege besuchen! Weitere Infos: www.wirmachenauf.ch

Die Lockup Verordnung vom 4.Januar 2021

Wir_machen_auf_Corona_Lockup_Verordnung_vom_4_Januar_2021

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Wer sieht das auch so?

Gunnar Kaiser fragt: Sehe ich das richtig? Und er beschreibt seine Überlegungen, die ich teile, wie folgt: Wir haben eine weltweite Pandemie, die mit einem PCR-Test festgestellt wurde, dessen Tauglichkeit auf einer einzigen, innerhalb von 24 Stunden durchgewunkenen, von Forschern mit eklatanten Interessenskonflikten verfassten Studie beruht, der weder zwischen aktiven

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Jetzt klagen!

Sehr geehrter Herr Eventmanager,Sehr geehrte Frau Gastronomin,Sehr geehrter Herr Verbandspräsident, Wir gelangen in einer Angelegenheit an Sie, die Sie oder Ihre Verbandsmitglieder stark betrifft: Die Corona-Massnahmen und die Konsequenzen daraus. Wir sind eine Gruppe, bestehend aus anerkannten Wissenschaftlern, Ärzten, Rechtsanwälten und bekannten Experten zum Thema Corona. Wir haben die Frage der Verhältnismässigkeit der Massnahmen bereits mehreren kantonalen Gerichten vorgelegt. Die Wirtschaft, das soziale Zusammenleben (verordnet ist social distancing, nicht physical distancing!) und die Grundrechte der Menschen werden in einem sehr viel erheblicheren Ausmass in Mitleidenschaft gezogen als dies unbedingt erforderlich wäre für einen adäquaten Umgang mit dem aktuellen Krankheitsgeschehen. Viele

Read More »
Danielum

Was können wir tun?

Die Gespensterdebatte Um nicht wirklich etwas verändern zu müssen, locken uns die Eliten auf argumentative Nebengleise. Interview mit Jens Wernicke zum Buch „Die Öko-Katastrophe“. „Es ist zur Frage des Überlebens geworden, dass wir uns emanzipieren und aus dem Gefängnis der Propaganda der Mächtigen befreien“, erklärt Bestseller-Autor und Rubikon-Herausgeber Jens Wernicke anlässlich des Erscheinens seines neuen Buches „Die Öko-Katastrophe“. Ein unerbittlicher Informationskrieg ist im Gange. Und wenn das erste Opfer in Kriegen stets die Wahrheit ist — das zweite und finale Opfer wird das Ökosystem unseres Planeten sein. Zu spalten und Unsicherheit zu schüren, um ein abgewirtschaftetes System noch mal über

Read More »
Danielum

Masken: Warum Ärzte nicht die Wahrheit sagen

Masken nützen gegen Viren rein gar nichts. Das ist wissenschaftlicher Fakt, 50 fach bewiesen. Ärzte ermöglichen wahnhafte Angst auf COVID & Masken.Warum versuchen die Mediziner nicht, stattdessen die Wahrheit zu sagen?Polly erklärt hier anschaulich dieses Arzt-Dilemma. Die Masken bergen viele Gefahren und Risiken, doch darüber schweigen die Verantwortlichen beharrlich. Anstatt die Bevölkerung offen, ehrlich und umfassend über die möglichen gesundheitlichen Folgen des Maskentragens zu informieren, werden diese gekonnt „unter den Teppich gekehrt“ oder verharmlost, Studien und Expertisen von Fachleuten werden ignoriert.Dass damit die eigene Gesundheit gefährdet wird und die bekannten Risiken – die durch zahlreiche Studien belegt sind – eher

Read More »