Die Corona Justiz oder wie die Konzernfaschisten uns manipulieren

Rechtsanwalt Dr. Reiner Fuellmich im Interview mit MENSCHEN MACHEN MUT

Dr. Reiner Fuellmich, international tätiger Rechtsanwalt und Mitinitiator des Außerparlamentarischen Corona-Untersuchungsausschusses, im Gespräch mit Erich Hambach für MENSCHEN MACHEN MUT, dem TV-Talk-Format für die Themen der heutigen Zeit.

Der Rechtsanwalt ist auch zu Gast in der Sendung am 20.12.20 zum Thema: RECHT & GERECHTIGKEIT
https://menschen-machen-mut.de/streaming-partner/

Herr Dr. Fuellmich spricht über sein Verständnis zum Thema „Mut“ und beschreibt, warum ein deutsches Unternehmen mutmaßlich der korrupteste Konzern der Welt ist. Große Hoffnung macht er mit der Information, dass sich im Moment auch Richter weltweit vernetzen und aufstehen. Wörtlich: „Die Richter werden die geplante Konzerndiktatur nicht zulassen“.

Wer ist die „Davos-Clique“ und was haben die Mitglieder mit der Menschheit vor? Dieser Frage geht Herr Fuellmich in seinen Aussagen ebenso nach, wie der Frage: „Wie geht es dem Patienten Recht & Gerechtigkeit, bzw. der Justiz?“.

Bitte unterstütze die Initiative von MENSCHEN MACHEN MUT, hier: https://partyticket.de/FW/danke/

Hier die Webseite von MENSCHEN MACHEN MUT: https://www.menschen-machen-mut.de

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Wer sieht das auch so?

Gunnar Kaiser fragt: Sehe ich das richtig? Und er beschreibt seine Überlegungen, die ich teile, wie folgt: Wir haben eine weltweite Pandemie, die mit einem PCR-Test festgestellt wurde, dessen Tauglichkeit auf einer einzigen, innerhalb von 24 Stunden durchgewunkenen, von Forschern mit eklatanten Interessenskonflikten verfassten Studie beruht, der weder zwischen aktiven

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Die Masken sind gefallen

Assange arrest video: „The UK must resist this attempt by the Trump administration“https://t.co/fq1JGfw40u — WikiLeaks (@wikileaks) April 11, 2019 Assange Verhaftungsvideo: „Das Vereinigte Königreich muss diesem Versuch der Trump-Administration widerstehen „https://t.co/fq1JGfw40u WikiLeaks (@wikileaks) 11. April 2019 WikiLeaks-Gründer Julian Assange wurde von der Londoner Metropolitan Police verhaftet und in Gewahrsam genommen, genau wie WikiLeaks vor Tagen gewarnt hat. Assange’s Anwalt Jen Robinson berichtet, dass seine Verhaftung im Zusammenhang mit einem Auslieferungsersuchen der Vereinigten Staaten steht, was die britische Regierung bisher nicht zugegeben hat. „Gerade bestätigt: #Assange wurde nicht nur wegen Verletzung der Kautionsbedingungen, sondern auch im Zusammenhang mit einem US-Auslieferungsersuchen verhaftet“,

Read More »
Danielum

Systemänderung – was soll das? Wie ein neues System aussehen könnte?

Systemänderung wie soll ein neues System funktionieren Die Nachdenkseiten haben angeregt, sich Gedanken zu machen wie eine Systemänderung aussehen sollte und bitten um entsprechende Vörschläge.Denn ohne Systemwandel werden Umweltzerstörung und Klimawandel nicht aufzuhalten sein! Der gewaltlose Kampf muss zugunsten der Unterdrückten auf einer konkreten Konfrontation mit der meist im weißen, männlichen Patriarchat verankerten Macht beruhen. Er äußert sich in Akten des zivilen Ungehorsams, in dessen Rahmen Straßen, Flughäfen und Pipelines besetzt werden. Entweder zerstören wir den korporativen Kapitalismus und Imperialismus als Verursacher des ökologischen Debakels oder diese Kräfte werden uns alle in einem noch nie dagewesenen globalen Genozid auslöschen. Klimawandel

Read More »

Das Fermi-Paradoxom

Endlich gibt es eine Antwort auf das Fermi-Paradoxon: Wenn es viele Sonnen in den Galaxien wie die unsere gibt, und in diesen Sonnensytemen viele erdähnliche Planeten um eine Sonne herum, wo sind dann die ganzen Aliens? Und die Antwort laut einer wissenschaftlichen Studie der Uni Arkansas ist wie folgt: Unsere Schlussfolgerungen über das Schicksal der typischen technologischen Spezies beruhen auf zwei Beobachtungen und im wesentlichen einer Annahme. Die Beobachtungen sind, dass unsere technologische Spezies (1) die erste solche Art ist die sich auf der Erde entwickelt und (2) sich noch in einer frühen potenziellen technologischen Evolution befindet. Die Annahme ist,

Read More »