Was ist im Covid 19 Impfstoff enthalten

Die Zerstörung der menschlichen Rasse beginnt: Schauen wir uns einmal die schrecklichen Inhaltsstoffe in AstraZenecas Covid-19-Impfstoff an.

Auf der Verpackung des Impfstoffs von AstraZeneca Covid 19 steht, dass der Impfstoff die Zellen abgetriebener männlicher kaukasischer Babys enthält: Es gibt auch ein Eingeständnis, dass der Impfstoff für den Menschen schädlich oder sogar tödlich sein kann.

Können Sie sich nun vorstellen, wenn auf der Verpackung steht, dass die abgetriebenen fötalen Zellen von einem „schwarzen“ männlichen Baby stammen? Muss ich dazu mehr sagen? Aber die Tatsache, dass alle abgetriebenen Zellen von Babys in diesem Impfstoff enthalten sind, sollte für jeden mit einem Gewissen ein Skandal sein!

Die Person, die das unten eingebettete Video gemacht hat, erklärt, dass wir die Verpackung dieses Impfstoffs lesen müssen, und obwohl viele Wörter unseren Wortschatz (wissenschaftlich) übersteigen, müssen wir jedes Wort, das wir lesen und nicht verstehen, selber recherchieren.

Ich ermutige die Leser, sich dieses sehr kurze Video anzuschauen und dann das, was Sie gefunden haben, mit Freunden, Nachbarn und Verwandten zu teilen.

Halten Sie das Video in regelmäßigen Abständen an, um die Begriffe aufzuschreiben, die die Frau ausstellt. Die Big Pharma Mafia sind in dieser Hinsicht nicht einmal geheimnisvoll. Sie gehen davon aus, dass wir völlige Idioten sind, also stellen sie die „wissenschaftlichen“ Begriffe auf eine einfache Seite und merken nicht, dass viele von uns das Internet benutzen, um Verballhorn nachzuschlagen, das uns nicht vertraut ist.

Was ist ChAdOx1? Es ist die Bezeichnung des AstraZeneca-Impfstoffs

Rekombinanter Antikörper. Das Wort rekombinant bezieht sich auf die DNA, die durch Kombination von DNA aus mehreren Quellen gebildet wird. Sie ist ein Ergebnis der genetischen Rekombination. Zwei verschiedene DNA werden miteinander kombiniert, um ein neues DNA-Molekül zu schaffen, das im ursprünglichen Genom nicht vorkommt. Es wird als rekombinante DNA oder chimäre DNA bezeichnet. Fremd-DNA kann leicht in das Genom eines anderen Organismus eingefügt werden, um ein rekombinantes DNA-Molekül zu schaffen. Die Herstellung rekombinanter DNA erfolgt durch Gentechnik und rekombinante DNA-Technologie. Rekombinante DNA wird in Laboratorien durch Zusammenführen von genetischem Material aus verschiedenen Quellen gebildet.

RNA Impfstoff
Es ist klar, dass die dauerhafte Integration von Impfstoff-RNS in die Zelle der Geimpften (ähnlich wie die direkte Integration von DNS-Impfstoff in die DNS der Zelle) zu einem gentechnisch verändertem Menschen führen kann, was wegen unabsehbarer Konsequenzen unerwünscht wäre und der geimpften Person offenbart werden müsste. Dieser Vorgang ist nicht abwegig, sondern auf ihm beruht die Vermehrung und Gefahr der RNS-Viren. Sie betrifft zudem auch die Möglichkeit einer genetischen Veränderung der Keimzellen und damit der Weitergabe an Nachkommen.

Zitat aus Wikipedia Diskussion

MRC-5 (Medical Research Council cell strain 5, übersetzt: „Medizinischer Forschungsrat, Zellstamm 5“) ist eine diploide, menschliche Zellkulturlinie. Sie besteht aus fibroblastischen Zellen, die ursprünglich aus der Lunge eines 14 Wochen alten, männlichen Fötus stammen.[1][2][3] Dieser wurde im September 1966 wegen psychischer Probleme von einer 27-jährigen, sonst körperlich gesunden Mutter abgetrieben.[3] Die MRC-5-Zellen haben nicht die Fähigkeit, Tumoren hervorzurufen, und weisen eine geringe Frequenz chromosomaler Anomalien auf.[4]

Big Pharma rechnet mit einer hohen Zahl von Nebenwirkungen des Impfstoffs. Hier ist, was auf der Verpackung des AstraZeneca-Impfstoffs steht:

Kurzbeschreibung des Impfstoffs:

Die MHRA sucht dringend ein Softwaretool mit künstlicher Intelligenz (KI), um das ERWARTETE HOHE VOLUMEN an Covid 19 Impfstoff-Nebenwirkstoffen (Vaccine Adverse Drug Reaction, ADRs) zu verarbeiten und sicherzustellen, dass keine Details aus den Reaktionstests der ADRs übersehen werden.

Sie wissen, dass pharmazeutische Unternehmen von Entschädigungen geschützt sind – sie können nicht wegen Fehlverhaltens verklagt werden – nicht einmal, wenn die Person stirbt.

Wie praktisch für sie.

Das war schon immer der Traum des Eugenikers Bill Gates.

Quelle: Grandmagerie

Info von Dr.Wolfgang Wodarg

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Die WHO bestätigt, dass der Covid-19 PCR-Test fehlerhaft ist!

Schätzungen von „positiven Fällen“ sind bedeutungslos. Der Lockdown hat keine wissenschaftliche Grundlage Der Real Time Reverse Transcription Polymerase Chain Reaction (rRT-PCR)-Test wurde am 23. Januar 2020 von der WHO als Mittel zum Nachweis des SARS-COV-2-Virus angenommen, nachdem eine Virologie-Forschungsgruppe (mit Sitz am Universitätsklinikum Charité, Berlin), die von der Bill and

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Wer sind die apokalyptischen Reiter unserer Zeit

Ullrich Mies ist Sozial- und Politikwissenschaftler und studierte in Duisburg und Kingston, Jamaika. Mies schreibt für verschiedene Publikationen wie Rubikon, die Neue Rheinische Zeitung oder scharf-links. Als Mitautor verfasste er mit Jens Wernicke 2017 das Buch „Fassadendemokratie und Tiefer Staat“. In dem aktuellen Sammelwerk „Die Ökokatastrophe“ kritisiert Mies die Klimadebatte, die sich vornehmlich auf die Frage konzentriere, in welchem Maße der Mensch dafür verantwortlich gemacht werden könne. „Der Natur ist es völlig egal, wer sie zerstört“, so Mies. Der überzeugte Kapitalismuskritiker sieht vor allem die herrschenden Eliten in der Pflicht, da sie diejenigen seien, die von der Ausbeutung des Planeten

Read More »
Danielum

die globale Gesundheitsmafia

Amazing Polly, eine Investigative Journalistin deckt die Gesundheitsmafia auf. Sie zeigt die Verbindungen der Pandemiologen, ihre Netzwerke und wie sie sich selbst Milliarden aus unseren Steuergeldern zuschanzen. Bürgerjournalisten sind am Fall dran! Weitere Verbindungen kommen ans Licht.Im ersten Teil – Links zum Virologielabor WuhanIm zweiten Video – Victor Dzau ist überall. Seine Finger sind auch im MODELING! Auch mehr über die Contact Tracing NGO ‚Partners in Health‘. Hier der 2.Teil ihrer Enthüllungen Hier noch ein paar SnapShots aus den Videos teilen: Share on Telegram Share on Email

Read More »

Dimona Geheime Kommandosache

Israels Atombombe – aus dem Nazi-Schoß gekrochen? Am 13. Dezember 1960 alarmierte die „Time“ die Weltöffentlichkeit: Israel baue heimlich an der Atombombe. Wie war dem jungen Staat der Bau einer Atombombe gelungen? Die Aufregung war groß, niemand wollte etwas gewusst haben. Auch die erst drei Jahre zuvor gegründete Internationale Atomenergie-Organisation hüllte sich in Schweigen. Das tut sie bis heute. Systematisch wurden die Öffentlichkeit und die Parlamente belogen. Die Wahrheit ist: Schon 1960 wussten die westlichen Regierungen Bescheid. Sie hatten den Bau abgenickt und unterstützt. Die israelischen Atombombe war mit deutschem Geld und deutscher Technologie entstanden, einer Technologie, die im Auftrag

Read More »