Krieg ist Frieden

Orwells Neusprech für den grossen Umbau der Pandemie-Gesellschaft.
Eine Berner Künstlergruppe bringt es auf den Punkt
Guerilla Mask Force Bern

Alleine sterben lassen ist Nächstenliebe.
Selber denken gefährdet das Allgemeinwohl.
Wahre Freiheit findet in der Isolation statt.
Impfung ist Nächstenliebe.
Opfert alles den Unternehmen.
Trennt euch von den Gefährdern.
Verzichtet auf Zeugung.
Verratet eure Nachbarschaft.
Regelbrecher an die Wand.
Gefährder in die Einzelhaft.
Maskenpflicht ein Leben lang.
Impfgegner entrechten.
Fügt euch der Normalität.
Maskenleugner ächten.
Kontaminierung vermeiden.
Absolute Keimfreiheit.
Körperkontakt schafft Leiden.
Sicher ist nur Einsamkeit.
Unser Atem tötet.
Sei immer gehorsam.
Lass deine Liebsten allein.

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Wer sieht das auch so?

Gunnar Kaiser fragt: Sehe ich das richtig? Und er beschreibt seine Überlegungen, die ich teile, wie folgt: Wir haben eine weltweite Pandemie, die mit einem PCR-Test festgestellt wurde, dessen Tauglichkeit auf einer einzigen, innerhalb von 24 Stunden durchgewunkenen, von Forschern mit eklatanten Interessenskonflikten verfassten Studie beruht, der weder zwischen aktiven

Synthetische mRNA Covid Impfstoffe: Eine Risiko-Nutzen Analyse

Ist ein „Impfstoff“, der auf einer ungetesteten Technologie basiert und dessen Sicherheitstests noch nicht abgeschlossen sind, sicher? Und funktioniert er überhaupt? Und rechtfertigt eine Krankheit mit einer IFR von 0,2% überhaupt dieses Risiko? Inmitten der Fülle von Fragen im Zusammenhang mit Covid sind die Covid-Spritzen die am meisten bevorstehenden. Zwei

Tabula Rasa

Corona ist seit Monaten das vorherrschende Thema. Wir erleben eine Welt, ein Land und eine Gesellschaft, welche wir uns noch vor Monaten nicht in unseren wildesten Träumen hätten ausmalen können. Als zu Beginn des Jahres die ersten Stimmen mit einem Fingerzeig nach China aufkamen, wurden diese Stimmen als Verschwörungstheoretiker in

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Resetting the Future?

Die Post-Covid-Welt, das teuflische Projekt des WEF: „Resetting the Future of Work Agenda“ – Nach dem „Großen Reset“. Eine erschreckende Zukunft Das Weltwirtschaftsforum (WEF) hat soeben (Oktober 2020) ein so genanntes Weißbuch mit dem Titel „Resetting the Future of Work Agenda – in a Post-Covid World“ veröffentlicht. Dieses 31-seitige Dokument liest sich wie eine Blaupause über die „Ausführung“ – denn eine Ausführung (oder Implementierung) wäre „Covid-19 – The Great Reset“ (Juli 2020), von Klaus Schwab, Gründer und CEO (seit der Gründung des WEF im Jahre 1974) und seinem Mitarbeiter Thierry Malleret. Sie nennen „Resetting the Future“ ein Weissbuch, was bedeutet,

Read More »
Danielum

Fokus

Massenmediale Propaganda ist der am meisten übersehene und unterbewertete Aspekt unserer Gesellschaft. Es ist absolut dumm, dass wir uns über nationale und internationale Politik unterhalten, ohne ihre Auswirkungen zu erwähnen. Für alle Menschen ausserhalb der Macht, gilt die „Champignon-Regel“: „Halte sie im Dunkeln und füttere sie mit Bullshit.“ Denn Wissen ist Macht. Die Medien haben den Staatsbürger als Adressat ihrer „Nachrichten“, sie sollen ihn, zumindest wird behauptet, wahrheitsgemäss und umfassend informieren. Stimmt denn, dass der Staat so viel Wert darauf legt, uns die Staatsbürger zu informieren. Die Regierung, oder sagen wir besser, die herrschende Elite will nicht darauf verzichten, dass

Read More »

Der Klimaschwindel

Dirk Pohlmann schreibt im Rubikon eine wissenschafts-journailstisch ausgereifte Darstellung des Klima-Glaubenskrieges.So wie dieser Artikel, müsste der Mainstream uns, ihre Kunden objektiv und quellenbasiert informieren.Das dies nicht gemacht wird, hängt mit der Verfilzung der Medien mit der Hochfinanz zusammen. Das muss geändert werden!Es ist Zeit aufzustehen! teilen: Share on Telegram Share on Email

Read More »