Das Covid Terror Syndrom

Ärzte auf der ganzen Welt diagnostizieren eine Massenkrankheit, die 90 Prozent der Menschheit befallen hat. Sie wird als Covid Terror Syndrom (CTS) bezeichnet, wobei das lateinische Wort „terrore“ Panik bedeutet. Das heisst, es handelt sich um eine Massenpanik in der Bevölkerung, die ganz schlimme Formen angenommen hat und kaum zu bewältigen ist. Auslöser ist die ständige Publizierung und Betonung der Infektionszahlen durch die Behörden und Medien, welche aber nichts über die tatsächliche Erkrankungen aussagen. Die betroffenen Menschen machen sich ohne Grund verrückt.

Die Krankheit zeichnet sich durch folgende Symptome aus:

– Vollständiger Zusammenbruch von Logik und Vernunft

– Irrationale Angst an einer Krankheit mit einer winzigen Todesrate zu sterben

– Panikattacken wenn das Handdesinfektionsmittel leer ist

– Hyperventilation beim Anblick von Menschen ohne Maske

– Ausweichen wenn jemand zu nahe kommt

– Berührung, Umarmung und Küssen wird strikt abgelehnt

– Gerät aus der Fassung und schreit Unmaskierte an, „Sie werden meine Familie töten“

– Ist bereit sich von jedem Kontakt zu anderen Menschen selbst zu isolieren

– Glaubt uneingeschränkt was die Behörden und Medien verkünden

– Will freiwillig sämtliche Grundrechte aufgeben und Befehlen folgen

– Leidet unter Schwindel, Herzrasen und Zittern, was eine verminderte Belastbarkeit und Schädigung des Immunsystems verursacht

– Sucht ständig nach Nachrichten welche die Angst bestätigt und verstärkt

Der CTS-Betroffene trägt immer eine Maske, auch wenn dieser alleine zu Hause oder im Auto sich befindet, wahrscheinlich gar im Bett beim Schlafen. 

Wenn überhaupt, dann wird der Fortpflanzakt nur mit Maske vollzogen und in einer Stellung nicht von Angesicht zu Angesichtt.

In Extremform kann die Panik zu Atemnot und Herzstillstand oder zu Depression und sogar Selbstmord führen.

Diese Phobie vor Ansteckung ist eine Art von Angststörung, die ein normales Leben unmöglich macht, da es sich um eine übertriebene Angstreaktionen beim Fehlen einer wirklichen äusseren Bedrohung handelt.

Wie fast jede Phobie kann die Agoraphobie ähnliche Störung durch mehr Bewegung in der frischen Luft und durch Sport therapiert werden, sowie durch Abschalten der Mainstream News und den Verzicht auf TV.

Man sollte nüchtern auf die Fakten mit Logik und Vernunft reagieren, selber recherchieren und die Punkte zusammenfügen.

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Die WHO bestätigt, dass der Covid-19 PCR-Test fehlerhaft ist!

Schätzungen von „positiven Fällen“ sind bedeutungslos. Der Lockdown hat keine wissenschaftliche Grundlage Der Real Time Reverse Transcription Polymerase Chain Reaction (rRT-PCR)-Test wurde am 23. Januar 2020 von der WHO als Mittel zum Nachweis des SARS-COV-2-Virus angenommen, nachdem eine Virologie-Forschungsgruppe (mit Sitz am Universitätsklinikum Charité, Berlin), die von der Bill and

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Impfung in Israel: Herausforderung der Sterblichkeitszahlen?

Die Analyse eines Spezialisten für Infektionskrankheiten belegen eine Diskrepanz zwischen den von den Behörden veröffentlichten Daten und der Realität vor Ort. In der Zeitung FranceSoir erschien ein Artikel auf der Titelseite über die Ergebnisse auf der Nakim-Website bezüglich dessen, was einige Experten als „die hohe Sterblichkeit durch den Impfstoff“ bezeichnen. Die Zeitung interviewt Dr. Hervé Seligmann und den Ingenieur Haim Yativ von der medizinischen Fakultät der Aix-Marseille Universität über ihre Forschung und Datenanalyse. Sie behaupten, dass die Impfung von Pfizer „die Sterblichkeit bei jungen Menschen im Vergleich zur Sterblichkeit durch das Coronavirus ohne den Impfstoff um das Hundertfache erhöht, und

Read More »

9/11 WTC „Collapses“

Ein neues Paper über WTC „Collapses“ ergänzt die Literatur gegen die Theorie des progressiven Zusammenbruchs. Originalartikel: https://www.ae911truth.org/news/604-new-paper-on-wtc-collapses-adds-to-literature-refuting-progressive-collapse-theory Nur wenige wissen, dass die offizielle Darstellung der Zerstörung der Twin Towers ausschließlich auf vier Tagebuchaufzeichnungen beruht. Alle vier Arbeiten wurden vom Ingenieurprofessor der Northwestern University Zdeněk Bažant mitverfasst, und alle vier wurden zwischen 2002 und 2011 im ASCE Journal of Engineering Mechanics veröffentlicht (Bažant reichte die erste Arbeit nur zwei Tage nach dem 11. September ein). 1 2 3 4 Dies mag für viele Menschen überraschend sein, da man davon ausgehen würde, dass die Regierung selbst die Zerstörung der Zwillingstürme vollständig untersucht

Read More »