Das Covid Terror Syndrom

Ärzte auf der ganzen Welt diagnostizieren eine Massenkrankheit, die 90 Prozent der Menschheit befallen hat. Sie wird als Covid Terror Syndrom (CTS) bezeichnet, wobei das lateinische Wort „terrore“ Panik bedeutet. Das heisst, es handelt sich um eine Massenpanik in der Bevölkerung, die ganz schlimme Formen angenommen hat und kaum zu bewältigen ist. Auslöser ist die ständige Publizierung und Betonung der Infektionszahlen durch die Behörden und Medien, welche aber nichts über die tatsächliche Erkrankungen aussagen. Die betroffenen Menschen machen sich ohne Grund verrückt.

Die Krankheit zeichnet sich durch folgende Symptome aus:

– Vollständiger Zusammenbruch von Logik und Vernunft

– Irrationale Angst an einer Krankheit mit einer winzigen Todesrate zu sterben

– Panikattacken wenn das Handdesinfektionsmittel leer ist

– Hyperventilation beim Anblick von Menschen ohne Maske

– Ausweichen wenn jemand zu nahe kommt

– Berührung, Umarmung und Küssen wird strikt abgelehnt

– Gerät aus der Fassung und schreit Unmaskierte an, „Sie werden meine Familie töten“

– Ist bereit sich von jedem Kontakt zu anderen Menschen selbst zu isolieren

– Glaubt uneingeschränkt was die Behörden und Medien verkünden

– Will freiwillig sämtliche Grundrechte aufgeben und Befehlen folgen

– Leidet unter Schwindel, Herzrasen und Zittern, was eine verminderte Belastbarkeit und Schädigung des Immunsystems verursacht

– Sucht ständig nach Nachrichten welche die Angst bestätigt und verstärkt

Der CTS-Betroffene trägt immer eine Maske, auch wenn dieser alleine zu Hause oder im Auto sich befindet, wahrscheinlich gar im Bett beim Schlafen. 

Wenn überhaupt, dann wird der Fortpflanzakt nur mit Maske vollzogen und in einer Stellung nicht von Angesicht zu Angesichtt.

In Extremform kann die Panik zu Atemnot und Herzstillstand oder zu Depression und sogar Selbstmord führen.

Diese Phobie vor Ansteckung ist eine Art von Angststörung, die ein normales Leben unmöglich macht, da es sich um eine übertriebene Angstreaktionen beim Fehlen einer wirklichen äusseren Bedrohung handelt.

Wie fast jede Phobie kann die Agoraphobie ähnliche Störung durch mehr Bewegung in der frischen Luft und durch Sport therapiert werden, sowie durch Abschalten der Mainstream News und den Verzicht auf TV.

Man sollte nüchtern auf die Fakten mit Logik und Vernunft reagieren, selber recherchieren und die Punkte zusammenfügen.

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Tabula Rasa

Corona ist seit Monaten das vorherrschende Thema. Wir erleben eine Welt, ein Land und eine Gesellschaft, welche wir uns noch vor Monaten nicht in unseren wildesten Träumen hätten ausmalen können. Als zu Beginn des Jahres die ersten Stimmen mit einem Fingerzeig nach China aufkamen, wurden diese Stimmen als Verschwörungstheoretiker in

Die schwarzen Wahrheiten

Wenn Stärken als Schwächen benutzt werden Die Straßenproteste gegen die politischen Corona-Maßnahmen verharren in alten Mustern, die die etablierten Akteure nicht überraschen. Für Politik, Polizei und Medien ist es dadurch ein Leichtes, die Querdenker-Demonstrationen in ihren Abläufen zu behindern und in ihrer Außendarstellung zu verzerren. Engagiert und friedlich müssen die

Wacht auf und erhebt Euch!

Querdenken in Berlin 29.8.2020 Ich war auf der Demo am Samstag. Auf dieser friedlichen und geschichtsträchtigen Veranstaltung. Was für eine große Freude, in einer Insel für Freiheit, Frieden und für eine gerechte Welt zu demonstrieren Auf Vernunft zu blicken, in einer Welt des Irrsinns! Hunderttausenden versammelten sich auf dem Berliner

Corona-Ausschuss

Recent Posts

Mehr Artikel

9/11 und Anthrax

KenFM sprach mit Heiko Schöning. Der Arzt und Aktivist beschäftigt sich seit Jahren mit biologischen Kampfstoffen und deren bereits in der Vergangenheit erfolgten Einsatz und stieß dabei auf neue Aktivitäten, die einen neuen deutlich massiveren Bio-Anschlag als sehr wahrscheinlich erscheinen lassen.Verschwörungstheorie? Leider nicht.Es geht um ein äusserst lukratives Geschäftsmodell, das in der Vergangenheit sicherlich nicht zum letzten Mal erfolgreich umgesetzt wurde. Bei diesem Gespräch zwischen Ken Jebsen und Dr. Heiko Schöning wird überdeutlich, wie sehr offizielle aufklärende MEDIEN fehlen, um solche internationalen skrupellosen Verbrecher und ihre Unterstützenden Vasallen dingfestzumachen und dauerhaft einzulochen. Statt dessen sitzen Assange und Lula im Knast.

Read More »

Der Rote Platz

Alle 10 Minuten stirbt ein Kind in Jemen und Europa schaut weg. Während alle Welt Fußball guckt, hat die von Saudi-Arabien angeführte Kriegskoalition, unterstützt von Frankreich und den USA, eine neue Offensive gegen den Jemen gestartet. Ziel ist der letzte noch offene Hafen von Hodeida, um Jemen nun vollständig von Lebensmittellieferungen abzuschneiden. Über 10 Millionen Menschen droht der Hungertod. Schon wütet dort die größte jemals erfasste Cholera-Epidemie. Doch dieser Krieg war und ist „vergessen“. Denn die Kopf-ab-Monarchie von Saudi-Arabien ist der Freund des Westens. teilen: Telegram Email

Read More »

Eine Nazi-Allianz für Europa

Eine Warnung von Georg Schramm als Einleitung zum nachfolgenden Artikel. Schaut nur die ersten paar Minuten (bis Minute 18:00) vom Video:   Artikel vom: 1. August 2018 – 14:28 | Jakob Reimann | Politik (https://diefrei- heitsliebe.de/category/politik/) Steve Bannon, Donald Trumps ehemaliger Chefstratege und Ex-Chef der rechtsextremen Breitbart News, gründet eine paneuropäische Allianz der Rechtspopulisten und Nazis mit Namen The Movement, die in Europa eine Revolution von Rechtsaußen entfachen soll. The Movement soll als europäischer Thinktank und PR-Firma fungieren, unter dessen Banner sich Europas Rechtsaußen vereinen. Steve Bannon ist einer der gefährlichsten Nazis dieses Planeten. Wie Hitlers Propagandaminister Joseph Goebbels –

Read More »