Masken und der Fluch des Pharao

Masken: Brutstätte für Aspergillus flavus und Aflatoxin (=Pilzgift und chemischer Kampfstoff)?
Der Fluch des Pharao ist ein Pilz, der Aspergillus Flavus, der das krebserregende Gift, Aflatoxin, produziert und bestens durch zu lange getragenen Mundschutz gedeiht. Das ist der Öffentlichkeit wohl unbekannt und somit werden wir in nicht allzuferner Zukunft ein immenses gesundheitliches Problem bekommen.

Dazu gibt es im Schweizerischen Strafgesetz einen eindeutigen Artikel zu diesem Straftatbestand.

Als schwere Körperverletzung gemäss Art. 122 StGB gelten diejenigen Eingriffe in die körperliche Integrität, welche eine schwere Schädigung am Körper oder an der Gesundheit darstellen. Dieser Artikel zeigt auf, wann es sich bei einem Eingriff in die körperliche Integrität eines Menschen um eine schwere Körperverletzung handelt, d.h. was sowohl der objektive Tatbestand (Taterfolg, Tathandlung und Kausalität), als auch der subjektive Tatbestand (Wissen und Willen) sind und welche Strafe die Folge ist. Die schwere Körperverletzung ist zudem von anderen Delikten abzugrenzen. Desweitern stellt sich die Frage der Konkurrenzen, d.h. welcher Tatbestand vorgeht, falls noch weitere Tatbestände erfüllt sind. 

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Tabula Rasa

Corona ist seit Monaten das vorherrschende Thema. Wir erleben eine Welt, ein Land und eine Gesellschaft, welche wir uns noch vor Monaten nicht in unseren wildesten Träumen hätten ausmalen können. Als zu Beginn des Jahres die ersten Stimmen mit einem Fingerzeig nach China aufkamen, wurden diese Stimmen als Verschwörungstheoretiker in

Die schwarzen Wahrheiten

Wenn Stärken als Schwächen benutzt werden Die Straßenproteste gegen die politischen Corona-Maßnahmen verharren in alten Mustern, die die etablierten Akteure nicht überraschen. Für Politik, Polizei und Medien ist es dadurch ein Leichtes, die Querdenker-Demonstrationen in ihren Abläufen zu behindern und in ihrer Außendarstellung zu verzerren. Engagiert und friedlich müssen die

Wacht auf und erhebt Euch!

Querdenken in Berlin 29.8.2020 Ich war auf der Demo am Samstag. Auf dieser friedlichen und geschichtsträchtigen Veranstaltung. Was für eine große Freude, in einer Insel für Freiheit, Frieden und für eine gerechte Welt zu demonstrieren Auf Vernunft zu blicken, in einer Welt des Irrsinns! Hunderttausenden versammelten sich auf dem Berliner

Corona-Ausschuss

Recent Posts

Mehr Artikel

Den Klassenkampf brutal bekämpfen

<satire>Diese sturen Franzosen. Sie haben den besten Präsidenten, den man sich vorstellen kann, und sie wollen ihn loswerden. Ist er nicht der Schönste – im Vergleich zu Hollande oder Sarkozy. Er ist gebildet, kultiviert, hat viel Charme. Die älteren Damen lieben ihn, die älteren Herren auch. Sogar die Feministinnen finden ihn cool, da er als junger, extrem attraktiver talentierter junger Mann ultramodern ist, er der eine wesentlich ältere Frau heiratet. Und er kann die Menschen wirklich um den Finger wickeln. Unverständlich, warum das nun nicht mehr klappt. Bei seiner Fernsehansprache an die Gelbwesten hat er sich soviel Mühe gegeben. Brigitte

Read More »

Die Perfidität hat System

Es geht nicht allein um Frankreich, sondern in Frankreich ist am zerbrechen, was überall auf der Welt eingerichtet wird.Es nennt sich Globalisierung! Dieser nette Begriff umschreibt eigentlich nur die Kolonialisierung der Welt. Alle Regulierungen und Handelsgrenzen werden aufgehoben, um dem Finanzmoloch und den450 größten multinationalen Konzernen den Weg frei zu machen für ihren globalen Raubzug gegenüber Nationalstaaten, den Menschen und der Natur.  Daswas stattfindet, ist weit mehr als Kapitalismus, es ist die Zerstörung jahrhundertealter, gewachsener und gelebter Kultur.Durch diese Maschinerie, wird das Weltkulturerbe der Völker zu Schanden geritten. Zuerst zerstören sie alle lokalen Gegebenheiten, um an billige Arbeitskräfte zu kommen,

Read More »