Wenn eine Angstkampagne keine wissenschaftliche Grundlage hat – Prof. Michel Chossudovsky

Video von Prof. Michel Chossudovsky

Die Schließung der Weltwirtschaft als Mittel zur Bekämpfung des Virus.
Das ist es, was sie uns glauben machen wollen.

Wäre die Öffentlichkeit darüber informiert worden, dass Covid-19 „ähnlich wie Influenza“ ist, wäre die Angstkampagne ins Stocken geraten…

Die Daten und Konzepte wurden manipuliert, um die Angstkampagne aufrechtzuerhalten.
Die Schätzungen sind bedeutungslos.

Die Zahlen wurden gehypt, um die Abschottung und Schließung der Volkswirtschaft zu rechtfertigen, mit verheerenden wirtschaftlichen und sozialen Folgen.
Das Virus wird für Armut und Massenarbeitslosigkeit verantwortlich gemacht.

Quelle: https://www.globalresearch.ca/video-what-is-covid-19-the-fear-campaign-has-no-scientific-basis/5723219

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Tabula Rasa

Corona ist seit Monaten das vorherrschende Thema. Wir erleben eine Welt, ein Land und eine Gesellschaft, welche wir uns noch vor Monaten nicht in unseren wildesten Träumen hätten ausmalen können. Als zu Beginn des Jahres die ersten Stimmen mit einem Fingerzeig nach China aufkamen, wurden diese Stimmen als Verschwörungstheoretiker in

Die schwarzen Wahrheiten

Wenn Stärken als Schwächen benutzt werden Die Straßenproteste gegen die politischen Corona-Maßnahmen verharren in alten Mustern, die die etablierten Akteure nicht überraschen. Für Politik, Polizei und Medien ist es dadurch ein Leichtes, die Querdenker-Demonstrationen in ihren Abläufen zu behindern und in ihrer Außendarstellung zu verzerren. Engagiert und friedlich müssen die

Wacht auf und erhebt Euch!

Querdenken in Berlin 29.8.2020 Ich war auf der Demo am Samstag. Auf dieser friedlichen und geschichtsträchtigen Veranstaltung. Was für eine große Freude, in einer Insel für Freiheit, Frieden und für eine gerechte Welt zu demonstrieren Auf Vernunft zu blicken, in einer Welt des Irrsinns! Hunderttausenden versammelten sich auf dem Berliner

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Die Propaganda-Fabrik

Dieser Beitrag von von Thomas Röper ist zuerst im Rubikon erschienen Wenn jemand glaubt, dass die Mainstream-Medien unabhängig über militärische Konflikte der USA – wie aktuell etwa in Syrien – berichten, dann sollten Sie ihm diesen Beitrag zu lesen geben. Tatsächlich beschäftigte das Pentagon schon 2009 sage und schreibe 27.000 Mitarbeiter, die ausschließlich für das mediale Aufpolieren der US-Kriege zuständig waren. Und nein, das ist keine Verschwörungstheorie, die Tatsachen sind belegt, geraten jedoch erstaunlich schnell in Vergessenheit. Die New York Times hat schon 2008 darüber berichtet und auch der Spiegel brachte damals dazu einen Artikel, in dem man lesen konnte:

Read More »
Danielum

Psychopathen bestimmen die Welt

Die ECHTEN „Terroristen“ – der Tod ist nicht zum Lachen und Mord ist ein Verbrechen.Eine Auswahl der terroristischen Bedrohung gegen die Menschheitsfamilie Eine ECHTE „terroristische“ Zusammenstellung. 1. Außenministerin Madeleine Albright ” Ich denke, dass dies eine sehr schwierige Wahl ist, aber der Preis – wir denken, dass sich der Preis lohnt. Auf die Frage, ob der Tod von Hunderttausenden irakischer Kinder ein Preis sei, der den „Preis“ wert sei. 2. Hillary Clinton feiert die Ermordung des libyschen Präsidenten Muammar Gaddafi. „Wir kamen, wir sahen, er starb“ 3. Donald Trump beschrieb in einer geheimen Aufzeichnung die Ermordung von General Qasem Soleimani

Read More »