Die unterschätzte Gefahr der zweiten Welle

Es braucht nicht viel unabhängige Recherche, um zu erkennen, dass wir über diese Situation mit dem Coronavirus belogen wurden. Auch Del Bigtrees Youtube-Format „The Highwire“ hat durch seinen investigativen Journalismus in den letzten Monaten im amerikanischen Sprachraum eine phänomenale Arbeit geleistet, um so vieles aufzudecken. Der Youtuber Mikey Landings jedoch ist außerdem der Meinung, dass wir vielleicht immer noch nur an der Oberfläche der zugrundeliegenden, grundlegenden Lüge – der Ansteckungstheorie selbst – kratzen. Und wenn wir nicht die Wahrheit über die Exosomen und den Zusammenhang mit der Toxizität erfahren, könnten wir in der Zukunft überrumpelt werden.

Er veröffentlichte daher dieses nun von ExtremNews auf deutsch übersetzte Kurzvideo als offenen Brief an den reichweitenstarken Film- und Fernsehproduzenten Del Bigtree mit dem Kommentar: „Lassen Sie uns die tiefsten Wahrheiten aufdecken, die wir über diese Plandemie aufdecken können. Lassen Sie uns zur Wurzel des Problems vordringen.“ 

Übertragen auf den deutschen Sprachraum in diesem Theaterspiel, könnte man dies als eine Bitte an die deutschen Virologen und Immunologen sehen, um ihr Wissen über die Hintergründe der Viren- / Exosomentheorie in Form von Interviews mit deutschsprachigen alternativen Medien mit ausreichend vielen Abonnenten, wie z.B. Ken Jebsen oder dem Rubikon.

Viele der Wenigen, die bereits über die Exosomentheorie Bescheid wissen, sind sich sicher, dass durch flächendeckende Aufklärung hierüber die zugrunde liegende Fehlannahme der Ansteckungstheorie im Allgemeinen aufgedeckt werden kann. „Wir würden das primäre Grundbein der allopathischen Medizin weghauen, und sie könnte zusammenstürzen. Wir haben vielleicht den Schlüssel, um nicht nur die Schlacht, sondern den gesamten Krieg zu gewinnen.“, kommentiert es auch  Mikey Landings.

Ergänzend dazu: Manipulierte Zahlen? – Die ganze Wahrheit über die Virus-Statistik – Ein Arzt spricht Klartext
Täglich werden wir mit neuen Zahlen bombardiert, die uns zeigen: Das Virus greift immer mehr um sich. Wer blickt da noch durch? Dr. med. Gerd Reuther hat mehrere Medizin-Bestseller geschrieben, in denen er das Gesundheitssystem kritisiert. Auch die bestehenden Maßnahmen sieht er kritisch – denn diese beruhen seiner Meinung nach nicht auf einer realen Gefährdung. Er sagt: Die Situation ist weit weniger brenzlich als uns in den Massenmedien gesagt wird.“ [Quelle: http://bit.ly/WiW-Abonnieren]

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Ist das Virus frei erfunden?

Labore in den USA können COVID-19 in einem von 1.500 positiven Tests nicht nachweisen!CDC wegen massiven Betrugs verklagt: Tests an 7 Universitäten von ALLEN untersuchten Personen ergaben, dass sie kein Covid, sondern nur Influenza A oder B hatten – EU-Statistiken: „Corona“ ist praktisch verschwunden, sogar unter der Sterblichkeit. Ein klinischer

Die WHO bestätigt, dass der Covid-19 PCR-Test fehlerhaft ist!

Schätzungen von „positiven Fällen“ sind bedeutungslos. Der Lockdown hat keine wissenschaftliche Grundlage Der Real Time Reverse Transcription Polymerase Chain Reaction (rRT-PCR)-Test wurde am 23. Januar 2020 von der WHO als Mittel zum Nachweis des SARS-COV-2-Virus angenommen, nachdem eine Virologie-Forschungsgruppe (mit Sitz am Universitätsklinikum Charité, Berlin), die von der Bill and

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Coronatäter

Aus einem Multipolar-Beitrag: „Gedanken zum 1. August“ fand iich folgende Antwort eines Lesers bemerkenswert. Doch selbst wenn das Virus sich wirklich schicksalhaft, also vom Menschen unbeeinflusst entwickeln und verbreiten konnte – wogegen einiges spricht – so sind…“ Multipolar Das hat bei mir einige Überlegungen losgetreten, die ich hier anbieten möchte. Ich möchte an dieser Stelle gar nicht auf Faucis gain-of-function-Forschung in Wuhan und diesen ganzen Themenkomplex eingehen sondern ein paar für jedermann zugängliche Erfahrungen in einen logischen Zusammenhang bringen, durch den die Rolle erhellt werden kann, die das Virus für die aktuelle Staatspropaganda spielt. Wir wissen inzwischen, dass das gespritzte

Read More »

Dieser real existierende Wahnsinn

Mörderische AllianzenDie NATO-Staaten arbeiten jederzeit mit Faschisten und Terroristen zusammen, wenn ihnen diese nützlich erscheinen. Ein Artikel, erschienen im Rubikon am 2.11.2019 von Jens Bernert hier wiedergegeben. Orwells Alptraum aus seinem Roman „1984“ ist 35 Jahre später bittere Realität. Wir leben nicht „fünf vor zwölf“, sondern befinden uns mittendrin in dieser Horrorgesellschaft, auch wenn die Fassaden unserer 1984-Variante für manche so schön glitzern. Professionelles Lügen ist heutzutage mindenstens ebenso verbreitet wie in Orwells „Wahrheitsministerium“. Und auch „Freund“ und „Feind“ verschwimmen in bedenklicher Weise. Wie in der Ukraine geschehen, arbeitet die NATO auch mit Leuten zusammen, die nichts dabei finden, eine

Read More »
Danielum

Graphenoxid: Impfmord-Komplott entschlüsselt

Wenn wir es vorher nicht schon gewusst hätten – jetzt gibt es  eine neue Bestätigung:  die sog. „Impfstoffe“ aus dem großen Menschenexperiment sind giftig, das haben kürzlich spanische Forscher auf eine ganz besondere Art herausgefunden.Im Video blättert Dr. Barbara Kahler alle Tatsachen gnadenlos auf – können Sie die volle Wahrheit verkraften? Der Biostatistiker + Gesundheitsbiologe Ricardo Delgado Martín hatte eine Probe vom Pfizer/BioNTech „Impfstoff“ an die Universität von Almeria geschickt und sie dort unter einem Elektronenmikroskop untersuchen lassen. Sie erinnern sich vielleicht:  das ist diese besondere Art von Mikroskopen, die es erst seit den 1930iger Jahren gibt + die inzwischen

Read More »