Treffen wir Bill Gates

Es gibt viele Perspektiven auf Bill Gates; je nachdem, wen man fragt, ist er ein Computergelehrter, ein genialer Geschäftsmann oder ein heiliger Philanthrop. Aber all diese Perspektiven wurden Ihnen durch PR-Agenturen vermittelt, die von der Bill and Melinda Gates Foundation gegründet oder finanziert wurden. Bill Gates ist nicht länger ein Thema für Historiker, sondern für Hagiographen.

Jetzt müssen wir uns der Frage stellen, warum dieser Mann motiviert ist, ein solches Netz der Kontrolle über unsere Gesundheitsbehörden aufzubauen

Und für alle 193 Mitgliedsstaaten müssen Sie Impfstoffe zu einer hohen Priorität in Ihren Gesundheitssystemen machen, um sicherzustellen, dass alle Ihre Kinder jetzt Zugang zu vorhandenen Impfstoffen haben – und zu neuen Impfstoffen, sobald diese verfügbar werden.

GATES
  • Kontrolle über unsere Identitäten
  • Kontrolle über unsere Transaktionen
  • Und sogar die Kontrolle über unsere Körper

Wir werden diese Zwischenphase der Öffnung haben, und es wird nicht normal sein, bis wir einen erstaunlichen Impfstoff für die ganze Welt haben.

GATES

Wir müssen der Möglichkeit ins Auge sehen, dass dieses Streben nach Kontrolle nicht von einem selbstlosen Geist der Großzügigkeit herrührt, der nie zu existieren schien, bevor er zum Multimilliardär wurde, sondern von dem gleichen Streben nach Geld, dem gleichen Wunsch nach Herrschaft und dem gleichen Gefühl der Überlegenheit, das ihn auf seinem Weg nach oben auf der Karriereleiter motivierte.

Aber wenn die Antwort auf die Frage „Wer ist Bill Gates“ lautet: „Bill Gates ist ein Eugeniker“, dann sagt uns das einige wichtige Dinge über die Welt, in der wir leben.

Es sagt uns, dass Gates die Öffentlichkeit dahingehend täuscht, dass er seine Machtübernahme in der Welt mit einer falschen Fassade der Philanthropie unterstützt.

Es sagt uns, dass das Ziel der Gates, wie das Ziel der Rockefellers vor ihnen, nicht darin besteht, die Welt für die Menschheit zu verbessern, sondern die Welt für ihresgleichen zu verbessern.

Und, was am wichtigsten ist, es sagt uns, dass Bill Gates kein Comic-Superschurke ist, der im Alleingang all das Chaos lenkt, das sich in der Welt abspielt, oder im Alleingang seine eigene Ordnung in dieses Chaos bringt.

Nein, wenn Bill Gates ein Eugeniker ist, der von dem Glauben an die Überlegenheit seiner selbst und seiner wohlhabenden Elitistenkollegen angetrieben wird, dann haben wir es nicht mit einem einzigen Mann oder gar einer einzigen Familie zu tun, sondern mit einer Ideologie.

Dies ist kein trivialer Punkt. Ein einziger Mann, wie reich er auch sein mag, kann leicht genug aufgehalten werden. Aber selbst wenn Bill Gates morgen ins Gefängnis käme, würde die bereits in Gang gesetzte Agenda weitergeführt werden, ohne etwas zu versäumen. Es gibt eine ganze Infrastruktur von Forschern, Laboratorien, Unternehmen, Regierungsbehörden und öffentlichen Gesundheitseinrichtungen, die in den meisten Fällen von Gates finanziert wird, aber von der Überzeugung all der Millionen von Menschen angetrieben wird, die für diese verschiedenen Einrichtungen arbeiten, dass sie wirklich im besten Interesse der Menschen arbeiten.

Nein, eine Ideologie lässt sich nicht dadurch aufhalten, dass man einen Mann aufhält. Sie kann nur gestoppt werden, wenn genügend Menschen die Wahrheit über diese Agenda und die Welt der totalen, allgegenwärtigen Kontrolle erfahren, die sich abzeichnet.

Wenn Sie alle vier Teile dieser Untersuchung über Bill Gates gesehen haben, dann sind Sie jetzt einer der am besten informierten Menschen auf der Welt über die wahre Natur dieser Agenda. Sie haben gesehen, wie die Übernahme der öffentlichen Gesundheit dazu benutzt wurde, die Welt in einen überstürzten Ansturm auf obligatorische Impfungen, biometrische Identifikation und digitale Zahlungen zu treiben. Sie haben gesehen, wie die Teile dieses Puzzles zusammenpassen, und wie sie eine weitaus größere Bedrohung für die Zukunft der Menschheit darstellen als jeder Virus.

Hier ist die gute Nachricht: Mit diesen Informationen bewaffnet, haben Sie das Gegenmittel gegen die Geißel dieser eugenischen Ideologie. Die Wahrheit ist, dass Ideologien Viren des Geistes sind; sie verbreiten sich von Mensch zu Mensch und infizieren sie mit Ideen, die zu einer Krankheit des politischen Körpers führen können.

Aber hier ist die noch größere Wahrheit: Impfungen wirken. Impfungen der Wahrheit gegen die Lügen derer, die ihre giftige Ideologie verbreiten.

Wenn Sie es bis hierher geschafft haben, obliegt es Ihnen, dazu beizutragen, die Menschen um Sie herum gegen die korrupte Ideologie von Bill Gates und all jene zu impfen, die versuchen, die Weltbevölkerung zu kontrollieren. Sie müssen helfen, diese Informationen zu verbreiten, damit andere die Chance haben, das größere Bild zu sehen und selbst zu entscheiden, ob sie bereit sind, die Ärmel hochzukrempeln und das Kommende zu akzeptieren oder nicht.

Aber die Zeit ist nicht auf unserer Seite. Während wir hier sprechen, werden bereits Massenimpfkampagnen vorbereitet:

  • Biometrische Identifizierungssysteme und „Immunitätspässe“ werden bereits eingeführt:
  • Programme zum Aufspüren, Verfolgen und Überwachen der gesamten Bevölkerung befinden sich bereits im Beta-Test:
  • Und die digitale Zahlungsinfrastruktur, das System der finanziellen Ausgrenzung, das es den Regierungen erlauben wird, unseren Zugang zur Wirtschaft nach Belieben abzuschalten, wird bereits eingeführt:

Wir müssen so viele Menschen wie möglich über die dunkle Natur dieser Bevölkerungskontrollagenda informieren, bevor uns die Fähigkeit, uns gegen diese Agenda auszusprechen, für immer genommen wird.

Dank Leuten wie Bill Gates ist der Virus dieser Bevölkerungskontrollagenda bereits hier. Er droht, das System, wie wir es kennen, zum Absturz zu bringen.

Aber wenn Bill Gates uns etwas gelehrt hat, dann ist es der Umgang mit einem Virus.

Es ist Zeit für einen harten Reset.

Hier das 4.Video von James Corbett, er der investigative und unabhängige Journalis hat viel Zeit und Mühe verwendet uns über das Narrativ der Ideologie der Superreichen zu informieren.

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Die WHO bestätigt, dass der Covid-19 PCR-Test fehlerhaft ist!

Schätzungen von „positiven Fällen“ sind bedeutungslos. Der Lockdown hat keine wissenschaftliche Grundlage Der Real Time Reverse Transcription Polymerase Chain Reaction (rRT-PCR)-Test wurde am 23. Januar 2020 von der WHO als Mittel zum Nachweis des SARS-COV-2-Virus angenommen, nachdem eine Virologie-Forschungsgruppe (mit Sitz am Universitätsklinikum Charité, Berlin), die von der Bill and

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Sans Forgetica

Sans Forgetica wurde unter der wissenschaftlichen Leitung von Dr. Janneke Blijlevens und Dr. Jo Peryman vom RMIT’s Behavioural Business Lab entwickelt. Die Schrift arbeitet nach psychologischen Prinzipien, verschmolzen mit dem Schriftdesign, um eine Bedingung zu schaffen, die als „wünschenswerte Schwierigkeit“ bekannt ist. Eine wünschenswerte Schwierigkeit ist die Behinderung eines Lernprozesses, der einen erheblichen, aber wünschenswerten Aufwand erfordert und somit die Aufbewahrung und den Abruf von Informationen verbessert (im Falle von Sans Forgetica). Im Gegensatz zu herkömmlichen Schriften führt die visuelle Unterscheidungskraft von Sans Forgetica dazu, dass die Leser länger bei der Arbeit verweilen. Jedes Wort, welches dem Gehirn mehr Zeit

Read More »

Die Sprengung

Die Geschichte der Terroranschläge vom 11. September 2001 muss neu geschrieben werden, denn nun ist belegt: WTC7 wurde gesprengt. Daniele Ganser im Rubikon vom 7.9.19 Die offizielle Story über den Einsturz von WTC Gebäude 7 liegt in Trümmern Ein Forschungsteam der Abteilung für Civil and Environmental Engineering an der Universität von Alaska hat gestern unter der Leitung von Dr. Leroy Hulsey, Dr. Zhili Quan und Professor Feng Xiao von der Abteilung für Civil Engineering an der Nanjing Universität für Wissenschaft und Technik seine Ergebnisse einer vierjährigen Studie über den Einsturz von World Trade Center Gebäude 7 am 11. September 2001

Read More »

Die Angst der Machteliten vor dem Volk

Wenn eine überschaubare Gruppe von Menschen dauerhaft über die große Masse Macht ausüben will, ist die Stabilität des Systems nur dann zu erreichen, wenn man die wichtigste Ressource kontrolliert. Wissen. Was das Volk nicht weiß, noch nicht einmal erahnt, kann es auch nicht auf die Barrikaden bringen. Nach diesem simplen Prinzip herrschen die sogenannten Eliten nun schon seit Tausenden von Jahren über ihre jeweiligen Untertanen. Dabei spielt es keine Rolle, ob ein System sich „Demokratie“ nennt oder nicht. Immer sind es nur sehr wenige, die bestimmen, was offiziell überhaupt gewusst wird. Umso allergischer reagiert jeder Machtapparat auf sogenannte Whistleblower, die

Read More »