Wer sind die apokalyptischen Reiter unserer Zeit

Ullrich Mies ist Sozial- und Politikwissenschaftler und studierte in Duisburg und Kingston, Jamaika. Mies schreibt für verschiedene Publikationen wie Rubikon, die Neue Rheinische Zeitung oder scharf-links. Als Mitautor verfasste er mit Jens Wernicke 2017 das Buch „Fassadendemokratie und Tiefer Staat“. In dem aktuellen Sammelwerk „Die Ökokatastrophe“ kritisiert Mies die Klimadebatte, die sich vornehmlich auf die Frage konzentriere, in welchem Maße der Mensch dafür verantwortlich gemacht werden könne. „Der Natur ist es völlig egal, wer sie zerstört“, so Mies. Der überzeugte Kapitalismuskritiker sieht vor allem die herrschenden Eliten in der Pflicht, da sie diejenigen seien, die von der Ausbeutung des Planeten am meisten profitieren. Im Gespräch macht Mies deutlich, dass aus seiner Sicht nicht mehr viel Zeit bleibt, um den Planeten vor der Ökokatastrophe zu bewahren.
Hier das Interview vom „der fehlende Part“

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Wer sieht das auch so?

Gunnar Kaiser fragt: Sehe ich das richtig? Und er beschreibt seine Überlegungen, die ich teile, wie folgt: Wir haben eine weltweite Pandemie, die mit einem PCR-Test festgestellt wurde, dessen Tauglichkeit auf einer einzigen, innerhalb von 24 Stunden durchgewunkenen, von Forschern mit eklatanten Interessenskonflikten verfassten Studie beruht, der weder zwischen aktiven

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Dr. Ioannidis über die Gefahren von Kollateralschäden

Hier erörtert Dr. John Ioannidis die Ergebnisse der vorläufigen serologischen Studie der Stanford University, aus der hervorgeht, wie viele Menschen in Kalifornien bereits mit dem Coronavirus infiziert sind, was bedeutet, dass die tatsächliche Sterblichkeitsrate bei Infektionen viel niedriger ist als von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und westlichen Regierungen bisher behauptet. Tatsächlich, so Dr. Ioannidis, dürfte die Infektionstodesrate wahrscheinlich „in der gleichen Größenordnung liegen wie die saisonale Grippe“, und dass das Gesamtrisiko, in einem Land wie Deutschland an COVID-19 zu sterben, dem Risiko entspricht, „auf dem Heimweg von der Arbeit zu sterben, oder sogar noch geringer“. Auch das Nicht-Sperrland Schweden scheint nun

Read More »

Wer sind die Guten?

Es ist jetzt soweit, dass chinesische Menschenrechtler westliche Dissidenten im Gefängnis besuchen! teilen: Share on Telegram Share on Email

Read More »