Erkenne die Manipulatoren in deinem eigenen Leben: Notizen vom Rand der Erzählmatrix

Ein bemerkenswerter Beitrag von der klugen Caitlin Johnson.

Die Englische Originalversion gibts hier: [LINK]

Die wirkliche Basiswährung unserer Welt ist nicht Gold, noch bürokratische Anordnung oder gar militärische Macht. Die wirkliche zugrunde liegende Währung unserer Welt ist die Erzählung und die Fähigkeit, sie zu kontrollieren. Alles läuft immer auf diese eine reale Währung hinaus. Wenn man sich anschaut, was all diese Think Tanks, NGOs, Medien und
Grant Making Networks, in die Milliardäre ihr Geld stecken, tatsächlich tun, läuft es letztlich darauf hinaus, die dominierenden Geschichten zu kontrollieren, die die Menschen über das, was in ihrer Welt passiert, erzählen.

Wenn Sie verstehen wollen, wie das narrative Management in der Welt funktioniert, dann achten Sie darauf, wie es sich in Ihrem eigenen Leben abspielt. Was sind einige beliebte Erzählungen in Ihrer Familie, vielleicht über eines Ihrer Familienmitglieder, die nicht die Realität widerspiegeln? Welche Themen sind in Ihrer unmittelbaren oder erweiterten
Familie tabu und warum? Wen kennst du, der immer wieder Erzählungen über die Art der Person, die er oder sie ist, oder über die Art der Person, die du bist, dreht?

Die meisten von uns haben mindestens einen starken Erzählmanipulator irgendwo in unserem Kreis; Familie, Freunde, Arbeit, etc. Man kann sie daran erkennen, wie viel Energie sie in die Herstellung eines Konsens über jemanden in ihrem Kreis, einschließlich sich selbst, stecken; sie arbeiten daran, Erzählungen über sich selbst zu drehen, die sie gut aussehen
lassen, oder Erzählungen über jemand anderen, die sie schlecht aussehen lassen.

Achten Sie auf jeden in Ihrem Leben, der Ihnen immer wieder Geschichten über die Art von Person erzählt, die er ist, weil er versucht, Ihre Erzählung über ihn zu manipulieren. Achten Sie auch auf jeden, der Ihnen immer wieder Geschichten über sich selbst erzählt, weil er versucht, Ihre Erzählung über Sie zu manipulieren. Seien Sie besonders vorsichtig bei
Letzterem.

Beobachten Sie die Manipulatoren in Ihrem eigenen Leben und beobachten Sie ihre Muster, dann schauen Sie auf die Welt hinaus und vergleichen Sie diese Muster mit dem, was Sie bei der Regierung und den Medien sehen. Sie werden genau die gleichen Muster auf einer Makroskala sehen. Die Manipulation nimmt die gleiche Form an, ob im kleinen oder großen
Maßstab.

Wir werden auf unsere Landsleute wütend, weil sie sich nicht erheben und echte Veränderungen erzwingen. Wir werden auf einen geliebten Menschen wütend, weil er eine Beziehung nicht missbraucht hat. Was wir selten tun, ist, genau hinzuschauen und zu sehen, dass beide Opfer von Manipulationen sind, die sie davon abhalten, ihre Situation zu verändern.

Immer wenn ich über Propaganda spreche, die das öffentliche Handeln beeinflusst, werde ich beschuldigt, Menschen ihrer „Agenda“ zu berauben, aber der einzige Weg, das zu glauben, ist zu glauben, dass es unmöglich ist, die Entscheidungen der Menschen durch die
Medien zu beeinflussen. Eine Idee, über die sowohl Propagandisten als auch Werbetreibende spotten würden.

Ich liebe meinen Job, aber es ist so dumm und lästig, die Massenmedien immer wieder mit Aufmerksamkeit und Analyse zu würdigen. Sie sind an diesem Punkt so diskreditiert, dass jeder sie einfach wie tobende Straßeneckenprediger abtun sollte. Ich freue mich auf diesen Tag, damit ich meine Zeit damit verbringen kann, Kunst zu machen, anstatt auf die Lügen zu
achten, die aus den Bildschirmen der Leute herauskommen.

Es gibt genau null Babys im Badewasser der Mainstream-Medien. Es ist ein Propagandanetzwerk, das Zustimmung für Massenmord, Unterdrückung und Ausbeutung produziert, und es verdient nichts anderes als die totale Auslöschung. Werfen Sie alles raus.

All dieses Anklagegeschehen ist sehr aufregend für jeden, dem die geistige Fähigkeit fehlt, Senatssitze zu zählen.

Ich habe immer noch keine kohärente Verteidigung der Demokraten gesehen, die über Trump’s Biden/Ukraine politischen Blödsinn anklagen, aber nicht über Bushs Folter-Skandale oder Lügen über einen Krieg, der eine Million Menschen abgeschlachtet hat.

Es wäre wunderbar, wenn wir in einer Welt leben würden, in der die Demokraten einen republikanischen Präsidenten wegen Kriegsverbrechen anklagen würden. Leider wird das nicht passieren, weil sie (A) unzählige Demokraten in den Prozess verwickeln würden und (B) sie wollen in der Lage sein, ihre eigenen Kriegsverbrechen zu begehen, sobald sie wieder im Amt sind.

Jeder, der davor warnt, dass eine Amtsenthebung eine Ablenkung von wichtigeren Themen ist, wird gesagt bekommen: „Wir können gleichzeitig gehen und Kaugummi kauen! Wir können die Amtsenthebung vorantreiben UND progressive Agenden vorantreiben!“ Die
gleichen Leute, die dies sagen, haben sich gerade in den letzten drei Jahren auf Russland fixiert, anstatt progressive Agenden voranzutreiben.

Es ist bedauerlich, dass, wenn jemand zu einem neuen Glaubenssystem wechselt, wie zum Beispiel zu einer Religion oder was auch immer, seine Aufmerksamkeit in dieses neue Glaubenssystem geht und nicht in die erstaunliche Entdeckung, dass er die unglaubliche Supermacht hat, seinen Glauben zu ändern, wann immer er will.

Den Luxus zu haben, eine tiefe innere Arbeit zu leisten und ein gesundes menschliches Wesen auf diesem Planeten zu werden, ist ein enormes Privileg, doch die meisten, die dieses Privileg haben, versäumen es, es zu nutzen. Tragen Sie Ihren Teil dazu bei, unsere Spezies vom
Wahnsinn zu befreien, wenn Sie dazu in der Lage sind. Etwas anderes zu tun, ist ein Verrat an der Menschheit.

Eine bestimmte Art von antisozialer Persönlichkeitsstörung wird immer dazu neigen, sich in Kreise zu bewegen, in denen Gewalt und Aggression die Norm sind. Dazu gehören natürlich auch das Militär und die Polizei. Dazu gehören auch politische Aktivistenkreise, die Gewalt und Aggression fördern.

Die Menschen verbringen so viel Zeit in politischen Online-Foren und tun so, als wären sie nicht einer Meinung mit den anderen, während in Wirklichkeit jeder nur sein frühes Kindheitstrauma in einer sozial akzeptablen Verkleidung auf den anderen masturbiert.

Ersetzen Sie geistig all die doofen Firmenlogos auf Autos und Kleidung durch das Wort „CAPITALISM“.

Wenn die US-Regierungsbehörden sagen: „Also ist diese Sache gerade erst passiert und wir müssen deshalb dort drüben militärisch eingreifen“, und Ihre unmittelbare, reflexartige
Antwort nicht „Bullshit, entweder unbestreitbare und unabhängig überprüfbare Beweise liefern oder sich verpissen“ lautet, dann haben Sie überhaupt nichts über die Geschichte des US-Interventionismus gelernt.

Die extremistischen Militanten, denen es fast gelungen ist, die syrische Regierung zu stürzen, sind keine „gemäßigten Rebellen“ und waren es auch nie. Sie sind nur „gemäßigt“ im Vergleich zu den Psychopathen, die sie finanziert haben.

Das narrative Management des Establishments über Syrien ist aus zwei Gründen so einzigartig hitzig und aggressiv:

1) Syrien hat eine einzigartige geostrategische Bedeutung.

2) Das Imperium hat in Syrien extrem schlimme Dinge getan, die es absolut nicht in die Aufmerksamkeit des Mainstreams geraten lassen kann.

Die Leute sagen mir: „Es ist nicht Trump’s Schuld, dass er die bösen Ziele des Establishments vorantreibt! Er wird manipuliert!“ Aber im Ernst, wen interessiert das schon? Entweder ist er
eine impotente Marionette, die tut, was man ihr sagt, oder er macht es allein. So oder so, scheiß auf ihn. Das ist eine bedeutungslose Unterscheidung.

Wie kritisiert man die israelische Regierung, ohne als Antisemit abgestempelt zu werden:

1. Kritisiere nicht die israelische Regierung.

2. Niemals.

3. Überhaupt nicht.

„Ist es Journalismus?“ ist eine bedeutungslose, machtvolle Debatte. Die Frage ist, ob es GUTER Journalismus ist. Hören Sie auf, dem Wort eine magische Bedeutung zu geben und akzeptieren Sie, dass es nur eine Beschreibung einer Aktivität ist, die von Jake Tapper,
Julian Assange oder einem kleinen Youtuber gemacht werden kann.

Ich habe diese Plattform wegen eingebauter Privilegien, außerordentlicher Unterstützung, aber auch wegen schierer Glücksfälle und Wunder, die mich über die vielen unsichtbaren Mauern hinweg klären, die verhindern, dass Leute wie ich eine große Stimme bekommen. Ich
erkenne die Existenz dieser unsichtbaren Mauern an. Ich existiere, um sie einzureißen.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Tabula Rasa

Corona ist seit Monaten das vorherrschende Thema. Wir erleben eine Welt, ein Land und eine Gesellschaft, welche wir uns noch vor Monaten nicht in unseren wildesten Träumen hätten ausmalen können. Als zu Beginn des Jahres die ersten Stimmen mit einem Fingerzeig nach China aufkamen, wurden diese Stimmen als Verschwörungstheoretiker in

Die schwarzen Wahrheiten

Wenn Stärken als Schwächen benutzt werden Die Straßenproteste gegen die politischen Corona-Maßnahmen verharren in alten Mustern, die die etablierten Akteure nicht überraschen. Für Politik, Polizei und Medien ist es dadurch ein Leichtes, die Querdenker-Demonstrationen in ihren Abläufen zu behindern und in ihrer Außendarstellung zu verzerren. Engagiert und friedlich müssen die

Wacht auf und erhebt Euch!

Querdenken in Berlin 29.8.2020 Ich war auf der Demo am Samstag. Auf dieser friedlichen und geschichtsträchtigen Veranstaltung. Was für eine große Freude, in einer Insel für Freiheit, Frieden und für eine gerechte Welt zu demonstrieren Auf Vernunft zu blicken, in einer Welt des Irrsinns! Hunderttausenden versammelten sich auf dem Berliner

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Die Masken sind verantwortlich für schwere psychische Schäden und die Schwächung des Immunsystems

Die deutschlandweit erste umfangreiche, repräsentative und abgeschlossene «Research-Gap»-Studie zu den bestehenden Mund-Nasenschutz-Verordnungen (MNS) hat womöglich unabsehbare juristische Folgen: Millionen Menschen könnten klagen, weil auftretende Belastungen, Beschwerden und bereits eingetretene Folgeschäden erstmals wissenschaftlich belastbar belegt sind. Basis der einzigartigen Datenerhebung war der eigens dazu entwickelter Fragebogen, «FPPBM» mit insgesamt 35 Punkten. Die Psychologin, Daniela Prousa, fasst die Ergebnisse ihrer Arbeit in einem Satz zusammen, der es in sich hat: «Die Tatsache, dass ca. 60 Prozent der sich deutlich mit den Verordnungen belastet erlebenden Menschen schon jetzt schwere psychosoziale Folgen erlebt, wie eine stark reduzierte Teilhabe am Leben in der Gesellschaft aufgrund

Read More »
Danielum

Profiteure der Angst

Der Friedensforscher Daniele Ganser fordert im Rubikon-Interview dazu auf, der Propaganda der Mächtigen Paroli zu bieten. Soeben erschien das neue Buch „Imperium USA: Die skrupellose Weltmacht“ von Daniele Ganser. Anhand erschreckend vieler Beispiele aus der Geschichte der Vereinigten Staaten zeigt der Schweizer Historiker, dass die USA die größte Gefahr für den Weltfrieden darstellen. Nach der Lektüre erkennen wir auch schnell, dass es den Machthabern nie um die Gesundheit der Menschen ging. So informiert, können wir der aktuellen Propaganda zur Corona-Krise widerstehen. Mit ihrer Berichterstattung erzeugen die Medien Angst. Durch Wissen, Bewusstheit und Reflexion können wir diese Ängste jedoch überwinden und

Read More »

Schon gewusst?

Mainstream beteiligt sich mit Halbwahrheiten an der Schmutz-Kampagne gegen Greta Thunberg, der jungen Heldin der Klimaproteste der Schüler. – Nein, die Yacht ist nicht allein für Greta nach New York gesegelt. Sie hat den Atlantik im Rahmen der Vorbereitung auf eine Hochseeregatta überquert und hätte dies vermutlich früher oder später auch ohne den prominenten Passagier getan. Und ganz nebenbei hat sie auch noch eine Reihe wichtiger Sensoren an Bord, mit denen sie die Meeresforschung mit Daten über die noch immer zu wenig erforschten Ozeane beliefert. teilen: Telegram Email

Read More »