Was können wir tun?

Die Gespensterdebatte

Um nicht wirklich etwas verändern zu müssen, locken uns die Eliten auf argumentative Nebengleise. Interview mit Jens Wernicke zum Buch „Die Öko-Katastrophe“.

„Es ist zur Frage des Überlebens geworden, dass wir uns emanzipieren und aus dem Gefängnis der Propaganda der Mächtigen befreien“, erklärt Bestseller-Autor und Rubikon-Herausgeber Jens Wernicke anlässlich des Erscheinens seines neuen Buches „Die Öko-Katastrophe“. Ein unerbittlicher Informationskrieg ist im Gange. Und wenn das erste Opfer in Kriegen stets die Wahrheit ist — das zweite und finale Opfer wird das Ökosystem unseres Planeten sein. Zu spalten und Unsicherheit zu schüren, um ein abgewirtschaftetes System noch mal über die Runden zu retten — das ist die Strategie heutiger Herrschaftsdiskurse. „Denn indem wir über Greta anstatt über die Planetenzerstörung diskutieren, verharren wir genau in jener Unterdrückungsmatrix. Wir bleiben Spielball der Mächtigen“, sagt Rubikon-Herausgeber Jens Wernicke, der im Interview mit RT Deutsch Klartext spricht.
Weiterlesen [ Link ]

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Wer sieht das auch so?

Gunnar Kaiser fragt: Sehe ich das richtig? Und er beschreibt seine Überlegungen, die ich teile, wie folgt: Wir haben eine weltweite Pandemie, die mit einem PCR-Test festgestellt wurde, dessen Tauglichkeit auf einer einzigen, innerhalb von 24 Stunden durchgewunkenen, von Forschern mit eklatanten Interessenskonflikten verfassten Studie beruht, der weder zwischen aktiven

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Vertrauen auf die Wahrheit?

Netzfund „Im Moment sitzt Trump auf einem Haufen Trumpfkarten, auf die er wartet um sie zu entfesseln… ein Royal Flush! Er hat Gerichtsfälle, die zum Obersten Gerichtshof gehen werden und dank des Falls aus Texas weiß er nun wie er sie korrekt einreichen muss… unter Artikel 3 und nicht 2… damit der Oberste Gerichtshof gezwungen wird zuzuhören… Er hat jetzt den Bericht des Direktors der nationalen Geheimdienste. Barr ist zurückgetreten und kann nun als Zeuge auftreten… er hat seinen Job gemacht. Durham ist Sonderermittler und kann in jedem Bundesstaat strafrechtlich verfolgen… Er lässt Zivilgerichte, Strafgerichte und Bundesgerichte mit der korrekten

Read More »
Danielum

Lernen Sie den einflussreichsten Arzt der Welt kennen: Bill Gates

Der Einfluss des Software-Moguls auf die Weltgesundheitsorganisation spornt die Kritik an falschen Prioritäten und unzulässiger Einflussnahme an. Einige Milliardäre begnügen sich damit, sich eine Insel zu kaufen. Bill Gates hat eine Gesundheitsagentur der Vereinten Nationen in Genf bekommen. In den letzten zehn Jahren ist der reichste Mann der Welt zum zweitgrößten Geber der Weltgesundheitsorganisation geworden, nach den Vereinigten Staaten und knapp vor Großbritannien. Diese Großzügigkeit gibt ihm einen übergroßen Einfluss auf die Agenda der Organisation, der noch zunehmen könnte, wenn die USA und Großbritannien drohen, die Mittel zu kürzen, wenn die Organisation keine besseren Argumente für Investitionen liefert. Das Ergebnis,

Read More »

Geständnisse eines Atomkriegsplaners

Interview mit Whistleblower Daniel EllsbergEin Beitrag von acTVism Munich. Daniel Ellsberg war Berater des US-Verteidigungsministeriums und des Weißen Hauses und an der Ausarbeitung von Plänen zu einem Atomkrieg beteiligt. In seinem Buch „The Doomsday Machine: Confessions of a Nuclear War Planner“ enthüllt Ellsberg zum ersten Mal die Existenz streng geheimer Dokumente aus seinen Planungsstudien zur Führung von Atomkriegen, neben den Pentagon Papers, die er bekanntlich 1971 veröffentlichte. Ellsberg ist außerdem Verfasser einer 2003 erschienenen Denkschrift zu den Pentagon Papers und dem Vietnamkrieg namens Secrets. Er ist die Hauptfigur des für den Oscar nominierten Dokumentarfilms The Most Dangerous Man in America.

Read More »