Geheimdienstkriminalität

Die Teilchenphyikerin Dr. Katherine Horton (ehem. CERN-Institut, DESY).

Bild:Nebelspalter.ch

Sie studierte an der renommierten Oxford-Universität. Sie lehrte Nuklearphysik und Teilchenphysik am Hertford College und an der Universität Oxford. Sie ist selbst ein ‚Targeted Idividual‘ (TI) und wird ununterbrochen mit Energiewaffen angegriffen und durch Gang Stalking etc. schwerst belästigt.

Mittlerweile ist sie die Anlaufstelle für TI’s und sie hat erfolgreich die Britische Regierung angeklagt. Sie unterstützt Betroffene und betreibt tief gehende und umfassende Ermittlungen weltweiter Geheimdienstkriminalität.
Mehr auf ihrer Webseite [LINK]

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Nordstream 2: Wer war es und was sind die Konsequenzen

ES WAR EINE ATOMBOMBE: Dr sc nat ETH Hans-Benjamin Braun: Der Anschlag auf Nord Streamerläutert der hochdotierte Schweizer Physiker, die hochbrisanten Resultate seiner wissenschaftlichen Arbeit zu den Anschlägen auf die Nordstream Pipelines. Es war ohne Zweifel ein atomarer Angriff. Die geopolitische Brisanz dieser Arbeit ist enorm. Aber mach dir selber

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Weltweiter Lockdown-Plan durchgesickert

Ein Leck aus den inneren Kreisen der kanadischen Regierung scheint all unsere schlimmsten Befürchtungen zu bestätigen. Sie planen, den COVID-Schwindel als Vorwand zu benutzen, um die Wirtschaft zu zerstören und alle Menschen auf der Welt zu zwingen sich impfen zu lassen, oder sie einzusperren, wenn sie den Impfstoff nicht akzeptieren.  Ausserdem wollen sie unser gesamtes Eigentum im Austausch gegen ein garantiertes Einkommen konfiszieren. Und ja, sie hätten ein stärkeres Virus geplant. “Das scheint nicht nur in Kanada geplant zu sein, sondern das tatsächlich alle Nationen ähnliche Fahrpläne und Agenden haben”. Ist das jetzt «Fake News», Science Fiction oder Realität? Die Zukunft

Read More »
Danielum

Die Gesundheits-Mafia entzaubert

Die Masken beginnen abzufallen!!! Das chinesische Biologielabor in Wuhan gehört zur Firma GlaxoSmithKline. Die Firma GlaxoSmithKline gehört (zufällig) Pfizer, derjenigen Firma, die (zufällig) den Impfstoff gegen das Virus herstellt, das (versehentlich) im Wuhan Biological Lab gestartet wurde und das (versehentlich) von Dr. Fauci finanziert wurde, der (versehentlich) für den Impfstoff wirbt! GlaxoSmithKline wird (zufällig) von der Finanzabteilung von Black Rock verwaltet, die (zufällig) die Finanzen der Open Foundation Company (Soros Foundation) verwaltet, die (zufällig) die französische AXA betreibt! Zufälligerweise besitzt Soros die deutsche Firma Winterthur, die (zufällig) ein chinesisches Labor in Wuhan errichtete und von der deutschen Allianz aufgekauft wurde,

Read More »
Danielum

Regierungsgeheimnis aufheben: Notizen vom Rande der narrativen Matrix

Ich habe in letzter Zeit viel mehr „Notes From The Edge Of The Narrative Matrix„-Stücke veröffentlicht, weil sich hier in letzter Zeit etwas verschoben hat und ich viel mehr Ideen für prägnante Beobachtungen in Tweet-Größe habe, und wenn ich sie nicht regelmäßig veröffentliche, werden sie stundenlang lesen müssen. Aber machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie eher ein Fan der normalen Essays sind, ich werde sie auch weiterhin wie gewohnt veröffentlichen.CJ Wollen Sie eine gesunde Welt? Beenden Sie die Geheimhaltung für die Mächtigen, brechen Sie alle Medien auf und demokratisieren Sie sie vollständig, und entkriminalisieren Sie Psychedelika. Hören Sie auf,

Read More »
Alternative Information