Systembruch

Foto: Tero Vesalainen/Shutterstock.com

Während sich die Zivilisation in eine aus dutzenden von Komponenten bestehende ökologische Katastrophe hineinbewegt, spalten sich die Erwachsenen auf in orientierungslose Optimisten und Pessimisten. Mittels hilfloser Diskussionen tanzen sie um sich selbst und bewegen sich handlungsunfähig auf die finale Apokalypse zu. Die letzte Chance liegt in einem fundamentalen Reset: Eine neue Jugendbewegung müsste das bisherige Weltbild der Zivilisation abreißen, so wie ein altes, vergiftetes Fabrikgebäude, und es durch einen radikalen Realismus ersetzen. Das Material dafür liegt vielfältig bereit: In den Regalen der Naturwissenschaften sowie der Natur selbst.

Im Internet, auf dem Buchmarkt und in den Massenmedien werden im Angesicht wachsender Verunsicherung der Öffentlichkeit viele bizarre Phänomene sichtbar. Neben allerlei Verflachungen und bis zur Debilität reichenden Albernheiten gehört dazu eine starke Polarisierung rund um eine drastische Frage: Jene nämlich, ob sich das System der Zivilisation auf dem großartigen Weg in eine goldene Zukunft befindet oder ob es kurz vor einer nicht mehr zu verhindernden, selbstverursachten Apokalypse steht.

Wo liegen denn nun die wirkliche Gefahr für die Zukunft unserer Enkel?
Eine Analyse vom fabelhaften Dirk Pohlmann könnte helfen sich zurückzulehnen und zu überlegen wo unsere Prioritäten sein sollte. Jeder solltre das für sich tun!

das-nuklear-klima

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Die WHO bestätigt, dass der Covid-19 PCR-Test fehlerhaft ist!

Schätzungen von „positiven Fällen“ sind bedeutungslos. Der Lockdown hat keine wissenschaftliche Grundlage Der Real Time Reverse Transcription Polymerase Chain Reaction (rRT-PCR)-Test wurde am 23. Januar 2020 von der WHO als Mittel zum Nachweis des SARS-COV-2-Virus angenommen, nachdem eine Virologie-Forschungsgruppe (mit Sitz am Universitätsklinikum Charité, Berlin), die von der Bill and

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

wacht auf ihr Rebellen

Die US-Amerikaner bauen fliegende Kriegsroboter, aber das Wasser kann man da nicht trinken. Amerika, ein Ort an dem das Imperium der Milliardäre, das seine Macht nutzt, um die Welt zu zwingen, zusammen mit den Interessen der westlichen Atlantikern zu marschieren. Regierungen, die sich daran halten, werden mit militärischem „Schutz“ belohnt, während nicht konforme Regierungen sanktioniert und bombardiert werden. Die Mafia macht das auch so. Es ist sehr wichtig, dass die Eliten in der Lage sind, US-Amerika zu kontrollieren um ihr Vermögen zu schützen und gleichzeitig ihre militärische Macht zu steigern. Das bedeutet, dass gewöhnliche US Amerikaner arm und politisch impotent

Read More »

Die Reinwaschung von Bin Laden

Urteilen Sie selbst. Klingt das wie das Toben eines verrückten Mannes mit einem Ego von der Grösse des Mount Everest? Er klingt eigentlich viel klarer, einfühlsamer und prägnanter als alle amerikanischen Politiker und die meisten Intellektuellen. Auf jeden Fall war dieses Interview die letzte wesentliche Äusserung von Bin Laden. Danach ist er mehr oder weniger verschwunden. teilen: Share on Telegram Share on Email

Read More »