Das Wiki Tribunal

Lasst hundert Wikileaks blühen! Ruft der Philosoph Slavoj Žižek!

„Assange hat sich selbst als Spion des Volkes bezeichnet: Er späht nicht im Auftrag der Mächtigen die Menschen aus, er bespitzelt die Mächtigen im Auftrag der Menschen. Deshalb können auch nur wir, das Volk, ihm helfen. Es liegt an uns, Druck auszuüben, wir können mobilisieren, um seine Zwangslage zu verbessern.“(…) Wikileaks ist nur der Anfang, und unser Motto sollte ein maoistisches sein: Lasst hundert Wikileaks erblühen. Die Panik und die Wut, mit der unsere Machthaber und jene, die unser digitales Gemeingut verwalten, auf Assange reagiert haben, ist nur Beweis dafür, dass er, mit dem, was er tat, einen Nerv getroffen hat. In diesem Kampf wird es nicht wenige Schläge unter die Gürtellinie geben – unsere Seite wird beschuldigt werden, mit dem Feind zusammenzuarbeiten (so wie man Assange unterstellte, er arbeite im Auftrag Putins), aber wir sollten uns daran gewöhnen und lernen, gleich noch einmal so hart zurückzuschlagen, gnadenlos eine Seite gegen die andere auszuspielen, mit dem Ziel, sie alle zur Strecke zu bringen.“ **

In diesem Geist wurde das Projekt Wiki Tribunal erstellt.

Das Wiki Tribunal ist ein Informationsprojekt zu medienpolitischer Propaganda.

Die Desinformation in den Medien im Dienst der Herrschenden und deren Eliten, die Täuschung, die gezielte Meinungsmanipulation hat ein nie dagewesenes Ausmass erreicht.
Um die Tragweite der Manipulation zu verstehen, müssen wir uns über das breite und gut organisierte Netzwerk der gezielten Manipulation klar werden. Wir sollten bemüht sein, uns eine möglichst umfassende Medienkompetenz zu bilden und ein breites Angebot alternativer Medien konsultieren. Nur so werden wir in die Lage versetzt, uns ein eigenes Urteil, eine eigene Meinung bilden zu können.
Man kann durch Manipulation die Bevölkerung in einen Zustand der Angst versetzen, wo sie selbst ihre politischen Rechte aufgeben. Jene an der Macht verstehen: „Man muss diese nicht exzessiv anwenden, nicht die Leute in Lager stecken, es genügt die hinterhältigere Art, die Leute wissen zu lassen, dass die Macht der Regierung keine Grenzen kennt“.

Das Wiki Tribunal informiert über die vielfältige Propaganda und Manipulation der Massen durch offene und verdeckte Einflussnahme auf Politik und Öffentlichkeit und ermöglicht dadurch:

  • Transparenz
  • Mehr demokratische Kontrolle und Debatte durch Öffentlichkeit
  • Soll die politischen Handlungsmöglichkeiten für Bürgerinnen und Bürger vergrössern
  • Unethischer Journalismus wird angeprangert und Schuldige müssen benannt werden, damit sie zur Verantwortung gezogen werden können.

Das Wiki Tribunal zeigt auf, wer wahrheitstreu und unparteiisch berichtet, und wer auf der manipulativen Seite kämpft. Hier werden Meinungsmanipulatoren enttarnt, die ihre gutbezahlten Dienste entgegen jeglicher Ethik und Moral prostituieren.

Ihre Propaganda bedient ein hochgefährliches Narrativ, nämlich die Bevölkerung auf einen Krieg, auf Sanktionen, Regime Change oder andere manipulative Strategien der Herrschenden Elite einzuschwören.
Viele westliche Politiker und Militärs machten (und machen) sich der Kriegsverbrechen schuldig und gehören lebenslang hinter Gitter. Sie befinden sich jedoch befinden die sich nach wie vor auf freiem Fuss. Im Unterschied dazu werden Journalisten, wie z.B. Julian Assange, für das Aufdecken der Schweinereien und Verbrechen der Eliten, in Kerker geworfen oder gar umgebracht.
Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, dass Demokratien keine Angriffskriege beginnen und keine Terroranschläge ausführen. Die historischen Fakten für die Zeit von 1945 bis heute zeigen eine ganz andere Realität: Immer wieder haben sich demokratische Staaten aus Europa und Nordamerika in den vergangenen 70 Jahren an Angriffskriegen und Terroranschlägen beteiligt.

WikiTribunal wird von Medienkritischen Menschen wie Du und ich geschaffen.

Es ist ein offenes Projekt, in dem jeder mitarbeiten kann. Beiträge (z.B.im Medien Manipulation Portal)  können als registrierter Benutzer jederzeit eingebracht werden. Also: mach mit!

** Quelle: broeckers.com

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Apokalyptik oder Untergang der Menschheit?

Der Rechtsanwalt Todd Callender wurde im Corona Ausschuss Anhörung #483 am 25.März 2022 an gehört. Er kennt sich in der Impfindustrie aus, hat selbst mit den Leuten zusammengearbeitet, die diesen Genozid jetzt durchführen. Der Inhalt, Zusammengefasst von Corona – Transition: Überhöhte Sterblichkeit im US-Militär Der Rechtsanwalt Todd Callender kennt sich in der

Dringender Appell von Dr. Robert Malone

„Als Vater und Großvater, empfehle ich ihnen NACHDRÜCKLICH Widerstand zu leisten und für den Schutz ihrer KINDER zu kämpfen.“ Dr. Malone ist Virologe und Erfinder der mRNA-Gen-Technologie.

Ist das Virus frei erfunden?

Labore in den USA können COVID-19 in einem von 1.500 positiven Tests nicht nachweisen!CDC wegen massiven Betrugs verklagt: Tests an 7 Universitäten von ALLEN untersuchten Personen ergaben, dass sie kein Covid, sondern nur Influenza A oder B hatten – EU-Statistiken: „Corona“ ist praktisch verschwunden, sogar unter der Sterblichkeit. Ein klinischer

Recent Posts

Corona Tribunal

Mehr Artikel

Danielum

Unser Weltbild zerbricht

Jim Jordan / 4.6.2021 (rep. Mitglied des Repräsentantenhauses der USA): Dinge, die wir heute aus den Fauci-E-Mails gelernt haben: Covid wurde erschaffen. Hydroxychloroquin ist ein Arzneimittel, welches Covid heilt. Es gibt keine asymptomatische Übertragung und Ausbreitung. Gesichtsmasken funktionieren nicht. Es waren keine Lockdowns nötig. Facebook förderte gezielt autoritäre Propaganda bezüglich Covid. Uns wurden keine tatsächlichen Zahlen der an Covid Verstorbenen mitgeteilt. Fauci hat letzten Monat den Kongress wissentlich belogen. Wir wurden das ganze Jahr betrogen!! Einige von uns kannten die Wahrheit, wurden aber mundtot gemacht, online und persönlich beschimpft, gesperrt und ausgelacht. Wer lacht jetzt??

Read More »

Systembruch

Während sich die Zivilisation in eine aus dutzenden von Komponenten bestehende ökologische Katastrophe hineinbewegt, spalten sich die Erwachsenen auf in orientierungslose Optimisten und Pessimisten. Mittels hilfloser Diskussionen tanzen sie um sich selbst und bewegen sich handlungsunfähig auf die finale Apokalypse zu. Die letzte Chance liegt in einem fundamentalen Reset: Eine neue Jugendbewegung müsste das bisherige Weltbild der Zivilisation abreißen, so wie ein altes, vergiftetes Fabrikgebäude, und es durch einen radikalen Realismus ersetzen. Das Material dafür liegt vielfältig bereit: In den Regalen der Naturwissenschaften sowie der Natur selbst. Im Internet, auf dem Buchmarkt und in den Massenmedien werden im Angesicht wachsender

Read More »

Trump und der Profit mit dem Tod

Nehmen wir den Tod von 823’000 Kindern und 20’000 Müttern pro Jahr in Kauf nur wegen dem Profit, von dem nur die Elite etwas davon hat? Von mir übersetzter Originalartikel von John A. Carroll, MD   von www.haitianhearts.org Als sich der verstorbene Dr. Paul Blough Mitte der 80er Jahre aus seiner privaten OB-Gyn-Praxis in Peoria zurückzog, zog er nach Haiti. Und in den nächsten paar Jahrzehnten  lieferte „Dr. Paul“ in Cite Soleil über 10.000 Babys ans Licht der Welt. Ich erinnere mich, dass seine Augen sich im Kreißsaal des Krankenhauses von St. Catherine Laboure feucht wurden, als er mir erzählte, dass

Read More »