The Veto

Ein Video von Vanessa Beeley – The Veto – enthüllt den Propagandakrieg in den westlichen Medien von CNN, Al Jazeera, Channel 4 – den die Mainstream Medien im Übrigen auch bei uns als den, wir sind die Guten „Narrativ“ unterstützt haben.

George Orwell sagte: „Der effektivste Weg, Menschen zu zerstören ist, ihr eigenes Verständnis von ihrer Geschichte zu leugnen und zu zerstören.“ Westliche Medien wurden beauftragt, eine Geschichte des syrischen Konflikts zu schreiben, um den Aggressoren der US Vasallen im Terrorkrieg zu dienen. Der Film, „das Veto“ enthüllt die kriminellen Absichten der westlichen Medien und archiviert das Fortschreiten des Propagandakrieges, den der Westen gegen Syrien geführt hat. Die Syrer korrigieren die Geschichte des syrischen Konflikts, weil Syrien und seine Verbündeten sich mutig gegen die imperialistische Kriegs-Maschine und den Regime Change gewehrt haben.

Hinweis: bei den Einstellungen (unten rechts) in youtube kann der Film mit deutschen Untertitel versehen werden.

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Tabula Rasa

Corona ist seit Monaten das vorherrschende Thema. Wir erleben eine Welt, ein Land und eine Gesellschaft, welche wir uns noch vor Monaten nicht in unseren wildesten Träumen hätten ausmalen können. Als zu Beginn des Jahres die ersten Stimmen mit einem Fingerzeig nach China aufkamen, wurden diese Stimmen als Verschwörungstheoretiker in

Die schwarzen Wahrheiten

Wenn Stärken als Schwächen benutzt werden Die Straßenproteste gegen die politischen Corona-Maßnahmen verharren in alten Mustern, die die etablierten Akteure nicht überraschen. Für Politik, Polizei und Medien ist es dadurch ein Leichtes, die Querdenker-Demonstrationen in ihren Abläufen zu behindern und in ihrer Außendarstellung zu verzerren. Engagiert und friedlich müssen die

Wacht auf und erhebt Euch!

Querdenken in Berlin 29.8.2020 Ich war auf der Demo am Samstag. Auf dieser friedlichen und geschichtsträchtigen Veranstaltung. Was für eine große Freude, in einer Insel für Freiheit, Frieden und für eine gerechte Welt zu demonstrieren Auf Vernunft zu blicken, in einer Welt des Irrsinns! Hunderttausenden versammelten sich auf dem Berliner

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Was ist Krieg

My Lai: Am 16.3.1968 töten amerikanische Soldaten während des Vietnamkrieges über 500 Zivilisten – fast alle Bewohner des Dorfes My Lai. Dies markiert eine deutliche Wende in der öffentlichen Meinung zum Krieg und trägt massgeblich zur Mobilisierung der Antikriegsbewegung bei. Trailer zum Dokumentarfilm von Christoph Felder, 2018, Länge: ca. 90min., alle Rechte: CFF; Howard Jones, University of Alabama: „Ein grossartiger Dokumentarfilm!“ Am 16.3.1968 töten amerikanische Soldaten während des Vietnamkrieges über 500 Zivilisten – fast alle Bewohner des Dorfes My Lai. Dies markiert eine deutliche Wende in der öffentlichen Meinung zum Krieg und trägt massgeblich zur Mobilisierung der Antikriegsbewegung bei. Nur

Read More »

Das Rezo-Video im Faktencheck

Veröffentlicht von Stefan Rahmstorf Ganz Deutschland diskutiert über einen 55-Minuten-Monolog zur Politik: das YouTube-Video von Rezo. Es wurde inzwischen 7,5 Millionen mal geklickt. Zwanzig Minuten davon handeln von der Klimakrise. In ersten Reaktionen sprach die CDU – die in dem Video scharf kritisiert wird – von einer „Vermischung von ganz vielen Pseudofakten“. Dann wurde ein Gegenvideo angekündigt und anscheinend auch gedreht – dann aber doch nicht veröffentlicht (sehr lustig: die Satire vom Postillon dazu). Gestern erfolgte dann eine 11-Seitige pdf-Datei als Antwort auf Rezo. Auch dort ist von „verkürzen, verzerren, verdrehen“ die Rede, von „überzeichnen, übertreiben, überspitzen“ und von „steilen

Read More »
Danielum

Aufstehen gegen Hass!

Ein Appell in Zeiten von Corona – Dr. Eugen Drewermann – Gesundheitstage GGB „Wir waren bestätigt als die Guten und jene denunzierbar als die Bösen.“ In seinem Vortrag „Aufstehen gegen Hass“ sprach Eugen Drewermann auf unseren Online-Gesundheitstagen darüber, wie es mithilfe von Feindbildern möglich ist, Hass gegen Andersdenkende aufzubauen. Wofür schon 2001 die Anschläge auf das World Trade Center in New York genutzt wurden, nämlich Hass zu schüren und Gewalt zu legitimieren, geschah das in unserer Geschichte davor und danach immer wieder. Bis hin zur heutigen Situation, in welcher der Hass gegen Andersdenkende in Bezug auf die Corona-Pandemie immer weiter

Read More »