Die „vergiftete Mythologie“ des 11. September.

Der 11. September war ein Neo-Con-Coup. Das Gegenteil zu glauben bedeutet, die Gesetze der Physik absichtlich zu ignorieren und historische Fakten und den gesunden Menschenverstand auszublenden. Das erfordert Aufklärung des fehlgeleiteten Denkens mit belegten Fakten.

Die Mythologie des 11. September zerstört die Menschheit, vor allem durch die Beschleunigung der permanenten Kriegsführung mit schlimmsten internationalen Kriegsverbrechen und die dauernde Verletzung des internationalen Völkerrechts, aber auch durch eine verdeckte Form des metastasierenden Totalitarismus, einen umgekehrten Totalitarismus [1], der Nordamerika mit seiner Kriegspropaganda, seinem Heimatschutz- und Patriot Act, seiner allgegenwärtigen Spionage und der Korruption von Medienbotschaften erstickt – alles zugunsten einer öffentlich geschützten „neoliberalen“ Disökonomie.

David Griffin, in „BUSH AND CHENEY/ HOW THEY RUINED AMERICA AND THE WORLD“ identifiziert und verarbeitet 15 Wunder [2], die in der „offiziellen“ Erzählung und den Geschichten der Zelikow-Kommission vom 11. September 2001 implizit enthalten sind, welche die offizielle Erzählgläubige unbedingt akzeptieren.  Die Liste sieht wie folgt aus:

  1. Die Twin Towers und das WTC 7 waren die einzigen stahlgerahmten Hochhäuser, die jemals ohne Sprengstoff oder Brandsätze abgerissen wurden.
  2. Die Zwillingstürme, die jeweils 287 Stahlstützen hatten, wurden ausschließlich durch eine Kombination aus Flugzeugangriffen und Jet-Fuel-Bränden zerstört.
  3. Das WTC 7 wurde nicht einmal von einem Flugzeug getroffen, so dass es das erste stahlgerahmte Hochhaus war, das ausschließlich durch gewöhnliche Gebäudebrände zerstört wurde.
  4. Diese Gebäude des World Trade Centers wurden ebenfalls im freien Fall – die Twin Towers im virtuellen freien Fall, WTC 7 im absoluten freien Fall – für über zwei Sekunden zerstört.
  5. Obwohl der Einsturz des WTC-Gebäudes nicht durch Sprengstoffe unterstützt wurde, imitierten die Einstürze die Arten von Implosionen, die nur von Abbruchfirmen verursacht werden können.
  6. Beim WTC 7 kam die Struktur symmetrisch nach unten (gerade nach unten, mit einer fast perfekt horizontalen Dachlinie), was bedeutete, dass alle 82 Stahlstützen gleichzeitig fallen mussten, obwohl die Feuer des Gebäudes ein sehr asymmetrisches Muster hatten.
  7. Der obere 30-geschossige Block des Südturms änderte sein Drehimpuls in der Luft.
  8. Dieser 30 Stockwerke hohe Block löste sich dann in der Luft auf.
  9. Im Hinblick auf den Nordturm wurden einige seiner Stahlstützen für mindestens 500 Fuß (150m) horizontal hinausgeschleudert.
  10. Die Brände in den Trümmern der WTC-Gebäude konnten viele Monate lang nicht gelöscht werden.
  11. Obwohl die WTC-Brände, die auf gewöhnlichen Gebäudebränden basieren, keine Temperaturen über 1.800° hätten erzeugen können, schmelzen die Brände unerklärlicherweise Metalle mit viel höheren Schmelzpunkten, wie Eisen (2.800°) und sogar Molybdän (4.753°).
  12. Ein Teil des Stahls in den Trümmern war sulfidiert worden, was zu einem schweizerisch-käseähnlichen Stahl führte, obwohl normale Gebäudebrände nicht zu einer Sulfidierung geführt haben konnten.
  13. Als Passagier auf AA-Flug 77 rief Barbara Olson ihren Mann an und erzählte ihm von Entführern in ihrem Flugzeug, obwohl dieses Flugzeug keine Bordtelefone hatte und seine Höhe zu hoch für einen Handyanruf war.
  14. Der Entführer Hani Hanjour hätte unmöglich die Flugbahn der AA 77 fliegen können, um den Turm 1 des Pentagons zu treffen, und doch tat er es.
  15. Neben einer unglaublichen persönlichen Transformation durchlief der Anführer Mohamed Atta auch eine unmögliche körperliche Transformation.

Die offizielle Erzählung weist der Al Qaeda die Schuld zu, aber Al Qaeda, das ist bekannt und gut dokumentiert, ist ein US-Terror Produkt und operiert in Syrien, im Irak und darüber hinaus.  Die Schuld liegt also woanders.

Eine wertfreie umfassende Dokumentation über 9/11 gibts hier

Notes

[1] Sheldon Wolin, “Inverted Totalitarianism How the Bush regime is effecting the transformation to a fascist-like state.” The Nation, 1 May, 2003.( https://www.thenation.com/article/inverted-totalitarianism/?fbclid=IwAR2vMyxBnqq5u8e73qltIxC7TRZz6HYSFYU5VYv4nE7zX8xHtmRzarurAwc) Accessed 10 February, 2019.

[2] David Ray Griffin, BUSH AND CHENEY HOW THEY RUINED AMERICA AND THE WORD. Olive Branch Press, 2017, 291-292.

Source: https://www.globalresearch.ca/the-toxic-mythology-of-911-is-destroying-humanity/5668201

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Wer sieht das auch so?

Gunnar Kaiser fragt: Sehe ich das richtig? Und er beschreibt seine Überlegungen, die ich teile, wie folgt: Wir haben eine weltweite Pandemie, die mit einem PCR-Test festgestellt wurde, dessen Tauglichkeit auf einer einzigen, innerhalb von 24 Stunden durchgewunkenen, von Forschern mit eklatanten Interessenskonflikten verfassten Studie beruht, der weder zwischen aktiven

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Das RKI widerlegt sich selbst

Samuel Eckert hat ein aufschlussreiches Video „KOCHPOSTSALAT – RKI in der völligen Ahnungslosigkeit“, ins Netz gestellt. Immer wieder hat er die Leute dazu aufgerufen, die Institutionen und ihre Politiker anzuschreiben und mit den richtigen Fragen zu konfrontieren, denn nur so zeigt sich die Ahnungslosigkeit der Betroffenen am besten. Samuel Eckert hatte bereits unter anderem die unfassbaren Äußerungen des RKI beim Masernvirusprozess aufgezeigt (hier, hier und hier) . Einige Bürger sind dem nachgekommen und haben tatsächlich Antworten des RKI erhalten.Aber seht selbst. Und wir schauen ob beim Schweizer BAG ähnliches geschieht. Der komplette Artikel, für den Fall dass du alles prüfen

Read More »

Lösungen zum Klimawandel

Der Klimawandel lässt sich nur durch einen Systemwandel aufhalten. Was denken und wie handeln Klimastreikende, die mit Slogans wie „Wir sind hier, wir sind laut, wenn man uns die Zukunft klaut“, und mit der Forderung „Null CO₂-Emissionen ab 2030“ auf die Strasse gehen? Am Samstag, 6. April finden in der Schweiz weitere Klimademonstrationen statt, zu denen neben Schülerinnen und Studenten ausdrücklich auch Eltern eingeladen sind. Mitglieder des „Kollektivs Klimastreik Ostschweiz“ haben ihre Gedanken zum Klimawandel dargelegt die im Märzheft des Ostschweizer Kulturmagazins Saiten erschienen sind. Die  Position von Moritz Rohner; er ist 21jährig, lebt in St. Gallen und leistet momentan

Read More »

Ruinierte Jugendjahre?

Wir waren auf dem Mond, kein Zweifel… mmmh 😏 Hier die Gegenrede: auf Scienceblog Die Mondlandungslüge einmal anders betrachtet teilen: Share on Telegram Share on Email

Read More »