Die „vergiftete Mythologie“ des 11. September.

Der 11. September war ein Neo-Con-Coup. Das Gegenteil zu glauben bedeutet, die Gesetze der Physik absichtlich zu ignorieren und historische Fakten und den gesunden Menschenverstand auszublenden. Das erfordert Aufklärung des fehlgeleiteten Denkens mit belegten Fakten. Die Mythologie des 11. September zerstört die Menschheit, vor allem durch die Beschleunigung der permanenten Kriegsführung mit schlimmsten internationalen Kriegsverbrechen und die dauernde Verletzung des internationalen Völkerrechts, aber auch durch eine verdeckte Form des metastasierenden Totalitarismus, einen umgekehrten Totalitarismus [1], der Nordamerika mit seiner Kriegspropaganda, seinem Heimatschutz- und Patriot Act, seiner allgegenwärtigen Spionage und der Korruption von Medienbotschaften erstickt – alles zugunsten einer öffentlich geschützten

Weiterlesen »