Neues Jahr

„Wenn wir uns verändern, verändern wir auch die Welt. Wagen wir mehr Mut zu wechselseitigem Respekt und Empathie“

Das schreibt Rubikon Herausgeber Jens Wernicke in seinem Neujahrsgruss

Ich werde mich daran halten. Hier deshalb meine Vorsätze für 2019 Für das Ganze Jahr: Nr. 1. – 3. danach je nach Monat 😊

  1. Gelesenes anwenden [s.Bild]
  2. Der Homöopathie einen Tritt in den Hintern geben
  3. Menschen nur noch nach Arsch od Nichtarsch zu bewerten
  4. ab Febr. Vorsätze angehen
  5. März: Vorsätze verwerfen
  6. April: Eier anmalen
  7. Mai: Sonne! 🤗
  8. Juni: wie, keine WM
  9. Juli: zu heiss – geh auf Hochtour
  10. Aug.: zu heiss – immer noch auf Hochtour
  11. Sept.: Dürre
  12. Okt.: Dürre und Kürbisrezepte
  13. Nov.: Schnee!
  14. Dez.: kein Schnee

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Wer sieht das auch so?

Gunnar Kaiser fragt: Sehe ich das richtig? Und er beschreibt seine Überlegungen, die ich teile, wie folgt: Wir haben eine weltweite Pandemie, die mit einem PCR-Test festgestellt wurde, dessen Tauglichkeit auf einer einzigen, innerhalb von 24 Stunden durchgewunkenen, von Forschern mit eklatanten Interessenskonflikten verfassten Studie beruht, der weder zwischen aktiven

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Herrschaftsinstrument Tagesschau

Transatlantisch gewichtete Mainstream Medien verhalten sich Ignorant gegenüber Mord und Totschlag der USA! Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam haben die ARD-Berichterstattung über die völkerrechtswidrigen US-Drohnenangriffe im Jemen analysiert. Ihr Fazit: Die „Qualitätsjournalisten“ der ARD-aktuell demonstrieren umfassenden Mangel an Rechts- und Verantwortungsbewusstsein. Hier ihr Bericht: „USA töten Al-Kaida-Terroristen“, hieß es auf der Themenliste der ARD-aktuell am 6. Januar 2019. In der 20-Uhr-Tagesschau selbst war die Hintergrundgrafik zur Meldung etwas konkreter betitelt: „US-Militär tötet Al-Kaida-Terroristen“. Titel und Text waren entweder von blanker Ignoranz diktiert oder sogar absichtliche Nachrichtenfälschung im Dienste transatlantischer Propaganda. Sie stehen in krassem Widerspruch zu nationalem und internationalem Rechtsverständnis,

Read More »

Schnauze Alexa

Über die stille Macht von Amazon… „Schnauze, Alexa! Ich kaufe nicht bei Amazon!“, heißt das Buch von Johannes Bröckers und hat das Ziel, uns, den Kunden, die Shopping-Laune zu verderben. Das ist dringend nötig. Die meisten von uns wissen nicht, was sie tun, wenn sie beim US-Giganten Amazon Woche für Woche einkaufen, nur weil das so schön bequem ist, oder wenn sie sich mit der Amazon-Box „Alexa“ freiwillig ein Gerät ins Haus holen, von der die Stasi nur träumen konnte, da „Alexa“ den Kunden mit seinen sieben Mikrophonen schlicht abhören kann. teilen: Share on Telegram Share on Email

Read More »
Danielum

Fehldeutung Virus

Ein sehr lesenswerter Artikel von Dr. Lanka, mit Quellenverweisen.Dr. Lanka ist derjenige der Prof. Drosten verklagt hat. Dr. Lanka stellt genau die Fragen, die bisher unbeantwortet sind. Absolut lesenswerte Lektüre. Mit jeder Menge Hintergrundwissen. teilen: Share on Telegram Share on Email

Read More »