Die Perfidität hat System

Es geht nicht allein um Frankreich, sondern in Frankreich ist am zerbrechen, was überall auf der Welt eingerichtet wird.
Es nennt sich Globalisierung! Dieser nette Begriff umschreibt eigentlich nur die Kolonialisierung der Welt.


Gilets Jaunes

Alle Regulierungen und Handelsgrenzen werden aufgehoben, um dem Finanzmoloch und den450 größten multinationalen Konzernen den Weg frei zu machen für ihren globalen Raubzug gegenüber Nationalstaaten, den Menschen und der Natur.

 Daswas stattfindet, ist weit mehr als Kapitalismus, es ist die Zerstörung jahrhundertealter, gewachsener und gelebter Kultur.
Durch diese Maschinerie, wird das Weltkulturerbe der Völker zu Schanden geritten. Zuerst zerstören sie alle lokalen Gegebenheiten, um an billige Arbeitskräfte zu kommen, mit welchen sie dann ungehindert die Ausbeutungs-Maschine füttern.
Eine Walze der Zerstörung rollt über Staatsgrenzen hinweg, und nimmt alles Lebendige und Unabhängige mit sich.
Die Urwälder werden gerodet, lokale Bauern vertrieben und die Spekulanten kaufen Boden und Wasser und Kulturerbe.
In den Industrieländern wird die Ressource Mensch geplündert, seine Arbeitskraft möglichst billig gehalten. Denn das Monster ist mobil und kann weiterziehen,wo es noch billigere Arbeitskräfte gibt.

Die propagandistische Darstellung der Globalisierung in den MSM Konzernmedien ist die eigentliche Manipulation der Massen.
Der Raubzug an den Völkern wird als Fortschritt verkauft.

Selbst bei vielen alternativen Medien spricht man immer noch in einer verklärenden Art vom «Kapitalismus», der dem des 19. Jahrhunderts entspricht.
Doch das ist unsachgemäss und manipulativ.

Das Monster der Globalisierung übertrifft alles je Dagewesene.
Die Nationalstaaten sollten sich dagegen schützen. Aber wer so etwas ausspricht, wird von allen Seiten diskreditiert und mit Absicht falsch ausgelegt.

Der Neoliberalismus ist schon etwas älter. Doch es wird immer bedrohlicher, die Zerstörung der Menschen an Kultur und Natur schreitet voran.

 Professor Mausfeld bietet anhand von vielen Beispielen einen Einblick in die tatsächliche Verwaltung unserer Demokratie und wie mit den Techniken des Meinungs- und Empörungsmanagements das Volk in Apathie und der Illusion des Informiertseins gehalten wird. Wie einer der Kommentatoren eines Videomitschnittes von Mausfelds Vorträgen auf Youtube schrieb. Diese youtubeVideos sollte man allen Realitätsverweigerern unter die Nase reiben.

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Tabula Rasa

Corona ist seit Monaten das vorherrschende Thema. Wir erleben eine Welt, ein Land und eine Gesellschaft, welche wir uns noch vor Monaten nicht in unseren wildesten Träumen hätten ausmalen können. Als zu Beginn des Jahres die ersten Stimmen mit einem Fingerzeig nach China aufkamen, wurden diese Stimmen als Verschwörungstheoretiker in

Die schwarzen Wahrheiten

Wenn Stärken als Schwächen benutzt werden Die Straßenproteste gegen die politischen Corona-Maßnahmen verharren in alten Mustern, die die etablierten Akteure nicht überraschen. Für Politik, Polizei und Medien ist es dadurch ein Leichtes, die Querdenker-Demonstrationen in ihren Abläufen zu behindern und in ihrer Außendarstellung zu verzerren. Engagiert und friedlich müssen die

Wacht auf und erhebt Euch!

Querdenken in Berlin 29.8.2020 Ich war auf der Demo am Samstag. Auf dieser friedlichen und geschichtsträchtigen Veranstaltung. Was für eine große Freude, in einer Insel für Freiheit, Frieden und für eine gerechte Welt zu demonstrieren Auf Vernunft zu blicken, in einer Welt des Irrsinns! Hunderttausenden versammelten sich auf dem Berliner

Corona-Ausschuss

Recent Posts

Mehr Artikel

die Rattenlinie

Medien und Politik lügen beim Thema Syrien wie gedruckt. Oder übersehen das Wirken des Tiefen Staates im Hintergrund. Ein lesenswerter Bericht, erschienen bei Rubikon! Im Jahre 2012 zog der damalige US-amerikanische Präsident Barack Obama eine „Rote Linie“, deren Überschreiten er mit einer erforderlichen US-amerikanischen Intervention in Syrien gleichsetzte. Der investigative Journalist Seymour Hersh nahm das zum Anlass, einer weiteren Linie, die real war, einen bewusst ähnlichen Namen zu verleihen. Jenen der „Rat Line“, der Rattenlinie. Doch was hat das mit der 2012 erfolgten Ermordung des US-Botschafters in Libyen und mit einer Verschwörung gigantischen Ausmaßes gegen Syrien zu tun? hier den

Read More »
Danielum

Die unrechtmäßige Überwachung von Julian Assange in der ecuadorianischen Botschaft

Am 20. Dezember 2019 wurde Julian Assange am Westminster Magistrates Court vom spanischen Richter, Richter Jose de la Mata vom Nationalen Obersten Gerichtshof, als Zeuge für die unrechtmäßige Überwachung von UC Global in der ecuadorianischen Botschaft interviewt. Der Direktor von UC Global, David Morales, steht in Spanien vor einem entsprechenden Strafverfahren. Es hat sich nun gezeigt, dass UC Global eine Überwachungsaktion innerhalb der Botschaft mit Videokameras, Mikrofonen und Live-Streaming eingerichtet hat und dass diese Aufnahmen an die US-Geheimdienste geliefert wurden. Die Besucher von Julian Assange wurden nicht nur aufgenommen und gefilmt, sondern auch ihre Laptops und Telefone wurden illegal ausgespäht.

Read More »

Whiskey-Genuss für den Kenner

Lars Fischer erklärt wie Chemie und Physik den Geschmack von Whiskey prägen und warum man ihn mit Wasser verdünnen sollte.   übrigens ist die Video Reihe – Wir werden alle sterben“ von Lars sehr zu empfehlen 😊 Hier ein Bild meines Lieblingsgesöffs teilen: Telegram Email

Read More »