Iran über die US Sanktionen

Der iranische Aussenminister Javad Zarif über die Trump-Sanktionen.
„Ich bin Javad Zarif und dies ist Irans Botschaft.“

„Guten Morgen! Die US-Regierung scheint zu glauben, dass die Verhängung illegaler und drastischer Sanktion gegen den Iran unserem Land so schmerzhafte Folgen bringt, dass uns das zur Unterwerfung unter ihren Willen zwingen wird, egal wie absurd, ungesetzlich oder fundamental falsch ihre Forderungen sind. Wir haben 40 Jahren schlimme Zeiten mit amerikanischer Feindseligkeit überstanden und uns allein auf unsere Ressourcen verlassen. Und heute werden wir und unsere Partner auf der ganzen Welt sicherstellen, dass unser Volk durch diesen willkürlichen Angriff ökonomischer Kriegsführung so wenig wie möglich betroffen wird, der direkt das iranische Volk angreift. Trotz der heuchlerischen, gegenteiligen Behauptungen durch die Trump-Regierung.
Aber anstatt sich auf die in Misskredit geratene Abhängigkeit aus Unilateralismus und Sanktionen als Werkzeuge des staatsmännischen Kunst zu verlassen, die sie heute in eine weitere globale Isolation treiben, sollten sich die USA lieber um die Katastrophen und Krisen kümmern, die sie in unserer Region veranstaltet haben.

Wo soll ich anfangen? Im Jahr 1953? Oder in Afghanistan, wo die USA AlQaeda erschaffen haben, um die Sowjets zu bekämpfen? Oder im Irak, wo die USA Saddam Hussein unterstützt haben, einschließlich dem Einsatz chemischer Waffen gegen den Iran? Oder bei der späteren Invasion in den Irak, um Saddam die angeblichen Massenvernichtungswaffen wegzunehmen? Oder ist es die langjährige und bedingungslose Unterstützung für zwei Klientenstaaaten – Saudi Arabien und Israel – die die USA blind machen für die widerlichen Grausamkeiten, die zu einer weltweiten Empörung geführt haben und uns allen Unsicherheit gebracht haben – einschließlich den USA?

Wenn sie einen genauen Blick auf ihre eigenen falschen Entscheidungen werfen und ihren falschen Ansatz ändern, den sie stur für Jahrzehnte verfolgt haben, anstatt dem Iran Verhaltensänderungen vorzuschreiben, das wäre weitaus affektiver, um Konflikte und Krisen zu lösen, die den Nahen Osten seit viel zu langer Zeit plagen.

Präsident Trumps Vorgänger haben ihre Iran-Politik mit dem gleichen Maulheldentum begonnen, aber haben dann doch die Realität mit dem Iran erkennen und akzeptieren müssen, als sie im Amt mehr Erfahrungen sammeln konnten.“

 

übersetzt von FritztheCat

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Apokalyptik oder Untergang der Menschheit?

Der Rechtsanwalt Todd Callender wurde im Corona Ausschuss Anhörung #483 am 25.März 2022 an gehört. Er kennt sich in der Impfindustrie aus, hat selbst mit den Leuten zusammengearbeitet, die diesen Genozid jetzt durchführen. Der Inhalt, Zusammengefasst von Corona – Transition: Überhöhte Sterblichkeit im US-Militär Der Rechtsanwalt Todd Callender kennt sich in der

Dringender Appell von Dr. Robert Malone

„Als Vater und Großvater, empfehle ich ihnen NACHDRÜCKLICH Widerstand zu leisten und für den Schutz ihrer KINDER zu kämpfen.“ Dr. Malone ist Virologe und Erfinder der mRNA-Gen-Technologie.

Ist das Virus frei erfunden?

Labore in den USA können COVID-19 in einem von 1.500 positiven Tests nicht nachweisen!CDC wegen massiven Betrugs verklagt: Tests an 7 Universitäten von ALLEN untersuchten Personen ergaben, dass sie kein Covid, sondern nur Influenza A oder B hatten – EU-Statistiken: „Corona“ ist praktisch verschwunden, sogar unter der Sterblichkeit. Ein klinischer

Recent Posts

Corona Tribunal

Mehr Artikel

Danielum

Kapitalismus: Wie ein miserables Zehntel Amerika komplett ausraubt

31 Punkte, die zeigen, wie die Reichen reicher und alle Anderen ärmer werden von Jon Hellevig für den Saker Blog, 16.01.2020 Es ist nicht mehr zu verbergen, die Vereinigten Staaten sind zu einer oligarchischen Bananenrepublik mit Nuklearwaffen geworden, mit einer Monopol-Währung, die es ihr erlaubt, seit einem halben Jahrhundert die Märkte zu manipulieren. Aber jetzt sind wir nur noch ein paar Stunden vom Finale entfernt – Mitternacht in Amerika. Mit dem Aktienmarkt auf Allzeithochs, praktisch keiner Arbeitslosigkeit (so sagt man) und einem (angeblich) robusten BIP-Wachstum im letzten Jahrzehnt, erklären uns Wirtschaftsanalysten, dass die US-Wirtschaft in ausgezeichneter Verfassung sei. Aber das

Read More »

Das Labor des Todes

Ein Pentagon-Biowaffenlabor mit Namen „Lugar Center“ in Georgien, das im Volksmund „Labor des Todes“ genannt wird.  Mark Hegewald, ein Journalist hat direkt in der georgischen Hauptstadt Tiflis recherchiert. Aus diesem Lugar Center sind Dokumente geleakt worden, die belegen, dass private US-Firmen wie Gilead oder Metabiota von höchsten Politikern Georgiens einen Freibrief für Menschenversuche bekommen haben. In zahlreichen Fällen mit tödlichem Ausgang. Seit der Eröffnung des Lugar Centers wird die Kaukasus-Republik Georgien von Epidemien und Pandemien heimgesucht. Im Land sind Schwärme von exotischen Insekten aufgetaucht, an denen die USA im Rahmen ihres Geheimprojektes „Insect Allies“ forschen. Ausserdem nähren die Geheimdokumente aus

Read More »
Danielum

Neue Ioannidis-Studie: 0.15% Sterblichkeit (IFR).

Das entspricht ganz genau einer mittelschweren Grippe, wo der Wert im Schnitt bei 0.1-0.2% liegt.Es wird natürlich ignoriert, verzerrt und diffamiert werden.Hauptsache, die Panik dauert an. Man weiss wirklich nicht, was noch passieren muss, bis der grösste Betrug der Menschheitsgeschichte ein Ende findet. Abgleich von Schätzungen der globalen Ausbreitung und Infektions-Todesraten von COVID-19: ein Überblick über systematische Auswertungen. Von John P.A. Ioannidis – Erstmals veröffentlicht: 26. März 2021Dieser Artikel wurde zur Veröffentlichung angenommen und vollständig begutachtet. https://doi.org/10.1111/eci.13554 Abstract: Methoden Es wurden systematische Auswertungen von Seroprävalenzstudien identifiziert, die keine länderspezifischen Einschränkungen hatten und die entweder die Gesamtzahl der Infizierten und/oder die

Read More »