Das Todes-Spiel der Milliardäre

Entsetzlich und doch wahrhaftig und brillant der Artikel von Ulrich Gellermann Reich werden durch Leute umbringen Was macht denn der Milliardär nur mit seinen Milliarden? Noch ne Tasse Kaffee? Noch ne Yacht? Der hat es schwer, der Milliardär. Allein in Deutschland gibt es 124 von dieser Sorte. Laut einer neuen Studie der Beratungsgesellschaft PwC und der Schweizer Bank UBS, und die wissen wovon sie reden. Wovon sie nicht reden, ist das Elend des Milliardärs, einen rechten Zeitvertreib zu finden. Denn auch der Milliardär muss die Zeit vertreiben, er könnte ja sonst auf Gedanken kommen, der Milliardär. Da käme dann ein

Weiterlesen »