Der 11. September

Wenn man die heutige Welt ergründen will, ist absolut nichts wichtiger, als die Wahrheit über die Anschläge vom 11. September 2001 zu verstehen.

Seit siebzehn Jahren sind wir einem Ansturm von Propaganda der US-Regierung und der Mainstreammedien über den 11. September ausgesetzt, die zur Unterstützung des „Krieges gegen den Terror“ eingesetzt wurde, der Millionen von Toten auf der ganzen Welt gefordert hat. Es wurde als Vorwand benutzt, um Nationen im gesamten Nahen Osten, in Südasien und Afrika anzugreifen.

Es hat zu einer starken Zunahme der Islamophobie geführt, da den Muslimen vorgeworfen wurde, für die Anschläge verantwortlich zu sein. Es hat zu einem Durchgreifen gegen die bürgerlichen Freiheiten in den Vereinigten Staaten, dem exponentiellen Wachstum eines riesigen und kostspieligen nationalen Sicherheitsapparats, der Verbreitung von Angst und Ängsten in grossem Massstab und einem Zustand eines permanenten Krieges geführt, der die Welt zu einer atomaren Konfrontation drängt. Und vieles, vieles mehr.

Es ist Zeit der Wahrheit ins Auge zu blicken.

9:11 Unmasked | Global Research

und weiter
unmasked DE

 

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Tabula Rasa

Corona ist seit Monaten das vorherrschende Thema. Wir erleben eine Welt, ein Land und eine Gesellschaft, welche wir uns noch vor Monaten nicht in unseren wildesten Träumen hätten ausmalen können. Als zu Beginn des Jahres die ersten Stimmen mit einem Fingerzeig nach China aufkamen, wurden diese Stimmen als Verschwörungstheoretiker in

Die schwarzen Wahrheiten

Wenn Stärken als Schwächen benutzt werden Die Straßenproteste gegen die politischen Corona-Maßnahmen verharren in alten Mustern, die die etablierten Akteure nicht überraschen. Für Politik, Polizei und Medien ist es dadurch ein Leichtes, die Querdenker-Demonstrationen in ihren Abläufen zu behindern und in ihrer Außendarstellung zu verzerren. Engagiert und friedlich müssen die

Wacht auf und erhebt Euch!

Querdenken in Berlin 29.8.2020 Ich war auf der Demo am Samstag. Auf dieser friedlichen und geschichtsträchtigen Veranstaltung. Was für eine große Freude, in einer Insel für Freiheit, Frieden und für eine gerechte Welt zu demonstrieren Auf Vernunft zu blicken, in einer Welt des Irrsinns! Hunderttausenden versammelten sich auf dem Berliner

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Wegweisende Klage

BREAKING NEWS – Impfstoff-Update!!! Marc Anthony Boyer Staatliche Mittel wurden von der Gates Foundation, der WHO und dem CDC (Centre for Disease Control) abgezogen. Die US-Regierung hat einen LANDMARK VACCINE LAWSUIT verloren! Der Anwalt für Impfschadensfälle Robert F. Kennedy Jr., Del Bigtree, Produzent des Dokumentarfilms über unterdrückte Impfstoffe, „VAXXED“, und das Informed Consent Action Network (ICAN) werden für diesen Sieg verantwortlich gemacht. https://olis.leg.state.or.us/ Sie verlangten die entsprechenden Regierungsdokumente, die belegen, dass alle staatlich zugelassenen Impfstoffe in den letzten 32 Jahren auf ihre Qualität getestet wurden – und es gab KEINE! Null, nix, nada! Hier sind die enormen rechtlichen und praktischen

Read More »

Das Narrativ kontrolliert die Welt

von Caitlin Johnstone (Original mit vielen Links) Die einzige wahre Macht auf der Welt ist jene Macht, die das öffentlich Narrativ über das Geschehen kontrolliert. Der einzige Grund, warum Regierungen so arbeiten wie sie arbeiten, der einzige Grund, warum Geld so funktioniert wie es funktioniert, der einzige Grund warum Macht dort existiert wo sie existiert, ist der, dass wir alle zugestimmt haben, bei diesem Spiel mit irgendwelchen erdachten mentalen Geschichten über diese Dinge mitzuspielen und so zu tun als wären sie wahr und real. Das einzige was die Bevölkerung davon abhält, gemeinsam zu entscheiden, die Funktion des Geldes zu ändern,

Read More »

Besseren Sex

Es gibt Fragen, denen man sich im Leben manchmal stellt – jedenfalls wenn man wie ich, im fortgeschrittenen Alter nochmals an die Uni begibt und zum Beispiel die Wissenschaft der Philosophie studiert. Niemand fragt einen Lehrer, warum er Lehrer werden wollte (Ferien) oder einen Arzt, warum er Arzt werden wollte (Geld), niemand fragt einen Rechtsanwalt (Geld) oder eine Pflegefachperson (Helfersyndrom) oder eine Psychologin (Selbsttherapie). Bei Philosophie jedoch – dieser brotlosen Kunst – steht man schnell am Pranger … jedenfalls heute, wo die Anhäufung von Geld in endlos grossen Massen einziger akzeptierter Lebensinhalt geworden ist. Wenngleich man Geld noch nicht mal

Read More »