Zum Jahrestag von 9/11

Zum Jahrestag des 11. September, versucht das Establishment die 9/11-Wahrheit durch Desinformation über Saudi-Arabien zu umgehen. Wie Prof. Michel Chossudovsky von Global Research hervorhebt, müssen wir, wenn wir jemals hoffen den niemals endenden Krieg gegen den Terror zu beenden zu können, uns absolut klar sein, dass weder Al-Qaida noch Saudi-Arabien die Angriffe dieses Tages hätten ausführen können.

Über den Autor:
Michel Chossudovsky ist ein preisgekrönter Autor, Professor für Ökonomie (emeritus) an der Universität von Ottawa, Gründer und Direktor des Zentrums für Globalisierungsforschung (CRG), Montreal, Herausgeber von Global Research. Er hat als Gastprofessor in Westeuropa, Südostasien, im Pazifik und in Lateinamerika unterrichtet. Er war als Wirtschaftsberater für Regierungen von Entwicklungsländern tätig und war als Berater für mehrere internationale Organisationen tätig. Er ist Autor von elf Büchern, darunter Die Globalisierung der Armut und Die Neue Weltordnung (2003), Amerikas „Krieg gegen den Terrorismus“ (2005), Die globale Wirtschaftskrise, Die Große Depression des 21. Jahrhunderts (2009) ), Auf dem Weg zu einem Weltkrieg III Szenario: Die Gefahren des Atomkriegs (2011), Die Globalisierung des Krieges, Amerikas langer Krieg gegen die Menschheit (2015). Er ist ein Mitarbeiter der Encyclopaedia Britannica. Seine Schriften wurden in mehr als zwanzig Sprachen veröffentlicht. Im Jahr 2014 erhielt er die Goldmedaille für Verdienste der Republik Serbien für seine Schriften über den NATO-Angriffskrieg gegen Jugoslawien.

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Die schwarzen Wahrheiten

Wenn Stärken als Schwächen benutzt werden Die Straßenproteste gegen die politischen Corona-Maßnahmen verharren in alten Mustern, die die etablierten Akteure nicht überraschen. Für Politik, Polizei und Medien ist es dadurch ein Leichtes, die Querdenker-Demonstrationen in ihren Abläufen zu behindern und in ihrer Außendarstellung zu verzerren. Engagiert und friedlich müssen die

Wacht auf und erhebt Euch!

Querdenken in Berlin 29.8.2020 Ich war auf der Demo am Samstag. Auf dieser friedlichen und geschichtsträchtigen Veranstaltung. Was für eine große Freude, in einer Insel für Freiheit, Frieden und für eine gerechte Welt zu demonstrieren Auf Vernunft zu blicken, in einer Welt des Irrsinns! Hunderttausenden versammelten sich auf dem Berliner

Corona Narrativ entlarvt – mit Prof. Dolores Cahill

Facebook und youtube haben das Interview zwischen Dave von Computing Forever und Prof. Dolores Cahill zensiert und gelöscht. Schaut erst hier auf Bitchute das Video von Dave wo er uns den Zensur-Vorgang erklärt. Danach das eigentliche Video hier Notes: Dolores Cahill wurde vom ausserparlamentarischen Corona-Untersuchungsausschuss in Sitzung 8 angehört.Webseite: Die

Corona-Ausschuss

Recent Posts

Mehr Artikel

Ein Wahlspektakel das die Welt veraendern wird

Noch nie haben wir, dank Wikileaks, so detaillierte informationen über das Schmierentheater des amerikanischen Wahlkampfes erhalten können. Hier ein Auszug aus einem Strategiepapier der Demokraten. Clinton’s Pied Piper Strategy (use media contacts to promote Trump) has backfired spectacularly. PDF of our leak: wikileaks.org/podesta-emails… teilen: Telegram Email

Read More »
Danielum

Systemänderung – was soll das? Wie ein neues System aussehen könnte?

Systemänderung wie soll ein neues System funktionieren Die Nachdenkseiten haben angeregt, sich Gedanken zu machen wie eine Systemänderung aussehen sollte und bitten um entsprechende Vörschläge.Denn ohne Systemwandel werden Umweltzerstörung und Klimawandel nicht aufzuhalten sein! Der gewaltlose Kampf muss zugunsten der Unterdrückten auf einer konkreten Konfrontation mit der meist im weißen, männlichen Patriarchat verankerten Macht beruhen. Er äußert sich in Akten des zivilen Ungehorsams, in dessen Rahmen Straßen, Flughäfen und Pipelines besetzt werden. Entweder zerstören wir den korporativen Kapitalismus und Imperialismus als Verursacher des ökologischen Debakels oder diese Kräfte werden uns alle in einem noch nie dagewesenen globalen Genozid auslöschen. Klimawandel

Read More »
Danielum

Auf dem Weg zu einer neuen Weltordnung?

Die globale Verschuldungskrise und die Privatisierung des Staates.Wurde die Pandemie dazu benutzt, die Welt in eine Spirale aus Massenarbeitslosigkeit, Bankrott und Verzweiflung zu stürzen?Es gibt eine ernste Gesundheitskrise, die gebührend gelöst werden muss. Und dies hat oberste Priorität.Aber es gibt noch eine weitere wichtige Dimension, die angegangen werden muss.Millionen von Menschen haben ihren Arbeitsplatz und ihre lebenslangen Ersparnisse verloren. In den Entwicklungsländern herrschen Armut und Verzweiflung.Während die Abriegelung der öffentlichen Meinung als das einzige Mittel zur Lösung einer globalen Krise im Bereich der öffentlichen Gesundheit präsentiert wird, werden ihre verheerenden wirtschaftlichen und sozialen Auswirkungen beiläufig ignoriert. Die unausgesprochene Wahrheit ist,

Read More »