Schwach Sinnige Elite?

Gerald Hüther sagte in der Bildungsdoku Alphabet, von Erwin Wagenhofer, dass 98 Prozent von uns allen hochbegabt zur Welt kommen. Verlassen wir unseren Bildungsweg irgendwann nach einem Abschluss, so sind es nur noch 2 Prozent. Und jetzt denkt einmal darüber nach, von welchen Abschlüssen und welcher Bildungsdauer die Elite durchdrungen ist. Je länger der Bildungsweg, desto ganzheitlich schwach und weniger menschlich sinnig wird anscheinend der Mensch. 

Sind dementsprechend unsere Eliten überwiegend „schwach sinnige“? Wenn man die aktuellen, neoliberalen Führer von Wirtschaft und Politik betrachtet, scheint’s tatsächlich so!
[responsivevoice_button voice=“Deutsch Female“]
 

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Wer sieht das auch so?

Gunnar Kaiser fragt: Sehe ich das richtig? Und er beschreibt seine Überlegungen, die ich teile, wie folgt: Wir haben eine weltweite Pandemie, die mit einem PCR-Test festgestellt wurde, dessen Tauglichkeit auf einer einzigen, innerhalb von 24 Stunden durchgewunkenen, von Forschern mit eklatanten Interessenskonflikten verfassten Studie beruht, der weder zwischen aktiven

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Schwedische Studie:T-Zellen-Immunität ist ein wichtiger Faktor bei der COVID-Herdenimmunität

Wir hören viel über die Erfahrungen Schwedens mit dem Covid-19, wobei die New York Times diese Woche erklärte, dass dieses Land jetzt „die warnende Geschichte der Welt“ sei. Aber wie sieht es wirklich vor Ort aus? Dr. Soo Aleman war sowohl als leitende Ärztin in Stockholms führendem Karolinska-Krankenhaus an vorderster Front der Covid-19-Epidemie als auch in der Forschung tätig, als Assistenzprofessorin am Karolinska-Institut und als Mitglied einer Gruppe, die in der vergangenen Woche neue Daten zur T-Zell-Immunität veröffentlichte. Wir sprachen mit ihr über die Ergebnisse dieser Studie und darüber, wie sie mit dem übereinstimmt, was sie in ihrem Krankenhaus sieht.

Read More »

The Veto

Ein Video von Vanessa Beeley – The Veto – enthüllt den Propagandakrieg in den westlichen Medien von CNN, Al Jazeera, Channel 4 – den die Mainstream Medien im Übrigen auch bei uns als den, wir sind die Guten „Narrativ“ unterstützt haben. George Orwell sagte: „Der effektivste Weg, Menschen zu zerstören ist, ihr eigenes Verständnis von ihrer Geschichte zu leugnen und zu zerstören.“ Westliche Medien wurden beauftragt, eine Geschichte des syrischen Konflikts zu schreiben, um den Aggressoren der US Vasallen im Terrorkrieg zu dienen. Der Film, „das Veto“ enthüllt die kriminellen Absichten der westlichen Medien und archiviert das Fortschreiten des Propagandakrieges,

Read More »

Besseren Sex

Es gibt Fragen, denen man sich im Leben manchmal stellt – jedenfalls wenn man wie ich, im fortgeschrittenen Alter nochmals an die Uni begibt und zum Beispiel die Wissenschaft der Philosophie studiert. Niemand fragt einen Lehrer, warum er Lehrer werden wollte (Ferien) oder einen Arzt, warum er Arzt werden wollte (Geld), niemand fragt einen Rechtsanwalt (Geld) oder eine Pflegefachperson (Helfersyndrom) oder eine Psychologin (Selbsttherapie). Bei Philosophie jedoch – dieser brotlosen Kunst – steht man schnell am Pranger … jedenfalls heute, wo die Anhäufung von Geld in endlos grossen Massen einziger akzeptierter Lebensinhalt geworden ist. Wenngleich man Geld noch nicht mal

Read More »