Schwach Sinnige Elite?

Gerald Hüther sagte in der Bildungsdoku Alphabet, von Erwin Wagenhofer, dass 98 Prozent von uns allen hochbegabt zur Welt kommen. Verlassen wir unseren Bildungsweg irgendwann nach einem Abschluss, so sind es nur noch 2 Prozent. Und jetzt denkt einmal darüber nach, von welchen Abschlüssen und welcher Bildungsdauer die Elite durchdrungen ist. Je länger der Bildungsweg, desto ganzheitlich schwach und weniger menschlich sinnig wird anscheinend der Mensch. 

Sind dementsprechend unsere Eliten überwiegend „schwach sinnige“? Wenn man die aktuellen, neoliberalen Führer von Wirtschaft und Politik betrachtet, scheint’s tatsächlich so!
[responsivevoice_button voice=“Deutsch Female“]
 

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Die schwarzen Wahrheiten

Wenn Stärken als Schwächen benutzt werden Die Straßenproteste gegen die politischen Corona-Maßnahmen verharren in alten Mustern, die die etablierten Akteure nicht überraschen. Für Politik, Polizei und Medien ist es dadurch ein Leichtes, die Querdenker-Demonstrationen in ihren Abläufen zu behindern und in ihrer Außendarstellung zu verzerren. Engagiert und friedlich müssen die

Wacht auf und erhebt Euch!

Querdenken in Berlin 29.8.2020 Ich war auf der Demo am Samstag. Auf dieser friedlichen und geschichtsträchtigen Veranstaltung. Was für eine große Freude, in einer Insel für Freiheit, Frieden und für eine gerechte Welt zu demonstrieren Auf Vernunft zu blicken, in einer Welt des Irrsinns! Hunderttausenden versammelten sich auf dem Berliner

Corona Narrativ entlarvt – mit Prof. Dolores Cahill

Facebook und youtube haben das Interview zwischen Dave von Computing Forever und Prof. Dolores Cahill zensiert und gelöscht. Schaut erst hier auf Bitchute das Video von Dave wo er uns den Zensur-Vorgang erklärt. Danach das eigentliche Video hier Notes: Dolores Cahill wurde vom ausserparlamentarischen Corona-Untersuchungsausschuss in Sitzung 8 angehört.Webseite: Die

Corona-Ausschuss

Recent Posts

Mehr Artikel

Klimawandel: Fakten statt Behauptungen

Fakt ist …Klimawandel? In der öffentlichen Debatte und im privaten Austausch sind dazu unterschiedliche und teils widersprüchliche Aussagen zu hören. klimafakten.de erklärt, was dem aktuellen Stand der weltweiten Forschung entspricht – und was nicht. Nach dem Motto: Fakten statt Behauptungen. Empfehlung an alle Klimaskeptiker… lesen https://www.klimafakten.de/fakten-statt-behauptungen/fakt-ist Der Bundesrat will bis 2050 eine klimaneutrale Schweiz Positives Signal des Bundesrates: netto null bis 2050. Nur wie man Kompensation im Ausland machen will, wenn alle andern im Ausland gleichzeitig auch auf praktisch null sein müssen, bleibt nicht nur mir schleierhaft!Nachstehend der Auszug aus dem Klimabericht der Akademien der Wissenschaft Schweiz.Den ganzen Artikel kann

Read More »

Ruinierte Jugendjahre?

Wir waren auf dem Mond, kein Zweifel… mmmh 😏 Hier die Gegenrede: auf Scienceblog Die Mondlandungslüge einmal anders betrachtet teilen: Telegram Email

Read More »

5G oder was sie uns nicht sagen

Propaganda über den positiven Nutzen von 5G aber die wirklichen Hintergründe werden verschwiegen. Zitat Swisscom: “ Es war somit möglich darzulegen, dass Mobilfunkstrahlen das Erbmaterial schädigen kann. Insbesondere bei weissen Blutzellen, bei welchen nicht nur die DNA sondern auch die Anzahl der Chro mosomen verändert wurden. Diese Mutation kann folglich zu einem erhöhten Krebsrisiko führen.“ teilen: Telegram Email

Read More »