Das Narrativ kontrolliert die Welt

von Caitlin Johnstone (Original mit vielen Links)

Die einzige wahre Macht auf der Welt ist jene Macht, die das öffentlich Narrativ über das Geschehen kontrolliert. Der einzige Grund, warum Regierungen so arbeiten wie sie arbeiten, der einzige Grund, warum Geld so funktioniert wie es funktioniert, der einzige Grund warum Macht dort existiert wo sie existiert, ist der, dass wir alle zugestimmt haben, bei diesem Spiel mit irgendwelchen erdachten mentalen Geschichten über diese Dinge mitzuspielen und so zu tun als wären sie wahr und real. Das einzige was die Bevölkerung davon abhält, gemeinsam zu entscheiden, die Funktion des Geldes zu ändern, zu entscheiden, dass die Arschlöcher auf dem Kapitolshügel nicht mehr das Sagen haben, oder zu entscheiden, dass jeder Milliardär in Amerika wie ein Schwein abgeschlachtet und zu BiFi verwurstet wird, ist die Tatsache, dass diese Gedanken nicht zum dominierenden Narrativ geworden sind. Wenn man jene Storys kontrollieren kann, die sich die Massen selbst einreden, was in ihrem besten Interesse ist, dann kontrolliert man alles.

Aus diesem Grund wird die Allianz zwischen Silicon Valley und den US-Geheimdiensten zunehmend krasser. Aus diesem Grund haben Facebook und der Atlantic Council (die Propaganda-Firma der NATO) verkündet, dass sie eine Partnerschaft geformt haben. Nur Wochen nachdem der Atlantic Council einen Artikel veröffentlichte, in welchem erklärt wird, warum die Menschen im Westen zu ihrem eigenen Wohl propagiert werden müssten. Aus diesem Grund werden die Social Media-Konzerne im Senat instruiert, Schritte zu unternehmen, um die Quellen der Rebellion zum Schweigen zu bringen. Aus diesem Grund wird Julian Assange vom westlichen Imperium aggressiv zum Schweigen gebracht. Und aus diesem Grund hat Joy Reid immer noch ihren Job.

Die gute Nachricht an all dem ist, dass wir genau wissen, wo unsere Fesseln sitzen. Unsere Fesseln bestehen aus dem Narrativ und der Fähigkeit der Oligarchen, das zu kontrollieren. Eine populistische Bewegung, die die Narrative des Establishments aufbricht und die Menschen über das wahre Geschehen aufweckt, ist alles was es braucht, um die Fähigkeit unserer Führer zu zerstören, die Art und Weise zu kontrollieren, wie die Bürger der Welt denken und wählen sollen. Ab dem Zeitpunkt können wir unsere eigenen Narrative herstellen und eine Welt schaffen, die uns allen zugute kommt und nicht nur einigen wenigen herrschenden Eliten. Momentan unternehmen genau diese Eliten panische Anstrengungen, unsere Fähigkeit zum Netzwerken und zur Informationsteilung über die neuen Medien einzuschränken. Daher ist momentan unsere revolutionärste Tat, die wir derzeit tun können, dies zu verhindern und sie bei diesem Wettlauf zu überholen.

Es geht nicht um der Westen gegen Russland. Es geht nicht um Links gegen Rechts. Derzeit ist der wahre Konflikt in unserer Gesellschaft, dass ein paar herrschende Eliten und ihre Handlanger gegen den natürlichen Impuls der Menschheit kämpfen, dass die gesamte Menschheit profitieren sollte. Wir müssen nur diesen Impuls verstärken , aus unseren von den Oligarchen aufgepfropften Hirnschalen entfliehen und eine neue Welt aufbauen.

ins Deutsche übersetzt von ihm hier

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Die WHO bestätigt, dass der Covid-19 PCR-Test fehlerhaft ist!

Schätzungen von „positiven Fällen“ sind bedeutungslos. Der Lockdown hat keine wissenschaftliche Grundlage Der Real Time Reverse Transcription Polymerase Chain Reaction (rRT-PCR)-Test wurde am 23. Januar 2020 von der WHO als Mittel zum Nachweis des SARS-COV-2-Virus angenommen, nachdem eine Virologie-Forschungsgruppe (mit Sitz am Universitätsklinikum Charité, Berlin), die von der Bill and

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Zum Weimarer Urteil: ein Boschimo des Tages

Dr. Bodo Schiffmann erläutert für uns das Urteil des Weimarer Gerichtes: Weiter hat Rechtsanwalt Ralph Ludwig folgendes dazu veröffentlicht:Was ist jetzt zu tun, um die positive Energie dieses Urteils optimal zu nutzen? ▶️Die Anwälte (Antonia Fischer, Marcel Templin, Justus Hoffmann) entwickeln Anfang nächste Woche ein angepasstes Musterschreiben, dass Eltern in die Lage versetzt mit anwaltlicher #Unterstützung vor den Familiengerichten eine Anregung zur Überprüfung des #Kindeswohls zu starten. Wir werden gemeinsam mit den Anwälten eine #Strategie besprechen und dieses Musterschreiben entsprechend dem Kreis der Eltern zur Verfügung stellen. ❓Was ist jetzt NICHT zu tun!!! ▶️Kopfloses Losrennen und Versenden der Musterschreiben von

Read More »
Danielum

C-Impfstoffe im Vergleich & Nebenwirkungen

Corona-Impfstoffe im Vergleich BioNTech/Pfizer (BNT162b2) Moderna (mRNA-1273) AstraZeneca EU-Zulassung 21.12.20 06.01.21 29.01.21 Art des Impfstoffs mRNA-Impfstoff mRNA-Impfstoff Vektorimpfstoff Wirksamkeit Hersteller 95 % 94,5 % Bis zu 90% (im Mittel 70 %) Absolute Risikoreduktion  * 0.84 %  1.2 % 1.3 % Impfschema 2x im Abstand von 21 Tagen 2x im Abstand von 28 Tagen 2x im Abstand von 28 Tagen Herstellung schnell schnell günstig Langzeiterfahrungen fehlen fehlen Magnetismus** ja nachgewiesen unbekannt unbekannt * Quelle: 2020News ** Quelle: ai-peertube.ch Übersicht:Tagesreport schwerwiegender Nebenwirkungen der Covid-19-ImpfungenDatenstand 11.6.2021 – Datenabzug 12.6.2021 – Generierungsdatum 14.6.2021 Aktualisierungen in dieser Version:Aktualisierung der EMA-Daten:-> 562.004 Fälle (plus 36.175)-> 9.183 Todesfälle

Read More »
Danielum

Berliner Altenheim: Das schreckliche Sterben nach der Impfung

Erstmalig gibt es einen Augenzeugenbericht aus einem Berliner Altenheim zur Lage nach der Impfung. Er stammt aus dem Seniorenwohnheim AGAPLESION Bethanien Havelgarten in Berlin-Spandau. Dort sind innerhalb von vier Wochen nach der ersten Impfung mit dem BioNTech/Pfizer-Impfpräparat Comirnaty acht von 31 Senioren, welche zwar an Demenzerkrankungen litten aber sich vor der Impfung in einem ihrem Alter entsprechenden guten körperlichen Zustand befanden, verstorben. Der erste Todesfall trat bereits nach sechs Tagen ein, fünf weitere Senioren starben circa 14 Tage nach der Impfung. Erste Krankheitssymptome hatten sich bereits kurz nach der Impfung gezeigt. Nach den 2020news.de bislang vorliegenden Informationen war die zwingend

Read More »