Neoliberale Globalisierung

An der Propagandafront scheint der Westen erfolgreich, bei den “hard facts” steckt er jedoch schwere Schlappen ein. Der Krieg in Syrien geht für die vom Westen finanzierten und unterstützten “moderaten Rebellen” und sonstigen Terroristen endgültig verloren, Russland liefert dem NATO-Staat Türkei Waffen und ganze Atomkraftwerke und (der gerade überzeugend wiedergewählte) “Zar” Putin schliesst mit Erdogan und Irans Rohani, sowie mit China strategische Partnerschaften.

Dies alles, während die USA aufgrund der vom Establishment versauten Präsidentschaftswahlen in einer beispiellosen Staats- und Führungskrise stecken, einen Handelskrieg gegen das immer leistungsfähigere China vom Zaun brechen und gleichzeitig die EU von inneren, zum offenen Dissens herangereiften Widersprüchen fragmentiert wird.

Im pazifischen Raum übernimmt Kim zusammen mit Peking die strategische Initiative. Über allem schwebt die latente Finanzkrise um USD und EUR sowie der massive Vertrauensverlust der Bürger in USA und EU in ihre Eliten und deren Herrschaftssystem.

Fazit: der angloamerikanisch geführte Westen ist militärisch unterlegen, finanziell am Ende, wirtschaftlich – nach eigenen Massstäben – nicht mehr “wettbewerbsfähig”, als strategischer Partner zunehmend unattraktiv, geopolitisch führungslos und die Legitimation seines Systems – das Märchen vom “Wertewesten” – wird im Inneren aus selbstverschuldeten Gründen bedroht.

Einzig bleiben da als verzweifelte Auswege – nur noch Scheinerfolge an der Lügen- und Propagandafront, an der man immer noch Weltspitze ist. Die beispiellose Irrwitzigkeit der Farce um Skripal kann man schon beinahe als Eingeständnis der eigenen Niederlage lesen.

Die naheliegendste Lösung – Kooperation mit Russland und China – keine Niederlagen mehr, weil kein Kampf, sondern echte “Globalisierung”, kommt im Denken der westlichen Elite offensichtlich nicht vor. Warum nur?

Nun kommt noch ein Pamphlet zum Vorschein, welches fordert:

„Stoßt Putin vom Thron!“

stosst-putin-vom-thron

Englishes Original zum download

 

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Wer sieht das auch so?

Gunnar Kaiser fragt: Sehe ich das richtig? Und er beschreibt seine Überlegungen, die ich teile, wie folgt: Wir haben eine weltweite Pandemie, die mit einem PCR-Test festgestellt wurde, dessen Tauglichkeit auf einer einzigen, innerhalb von 24 Stunden durchgewunkenen, von Forschern mit eklatanten Interessenskonflikten verfassten Studie beruht, der weder zwischen aktiven

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Verrat an Russland

Die Machthaber der Vereinigten Staaten treiben mit allen Mitteln einen neuen Kalten Krieg mit Russland voran. In einem Interview mit Chris Hedges erklärt der emeritierte Politik- und Russistikprofessor Stephen F. Cohen, wie der Westen Russland verraten hat, wie Putin zum Handlanger des Establishment Washingtons hätte werden sollen, was es mit Russiagate auf sich hat — und wie die Russland-Affäre von der Abschaffung der Demokratie und des Rechtsstaates in den USA ablenken soll. Erstveröffentlicht im Rubikon am August 2019 https://www.rubikon.news/artikel/verrat-an-russland In seinem Bericht zur Russland-Affäre kam Sonderermittler Robert Mueller zu dem Ergebnis, dass Donald Trump und sein Wahlkampflager während des Präsidentschaftswahlkampfs

Read More »

Bullshit Jobs

Hattest Du jemals das Gefühl, Dein Job wäre ausgedacht? Dass sich die Welt weiter drehen würde, auch wenn Du nicht acht Stunden Deine Tätigkeit verrichten würdest? David Graeber, Professor für Anthropologie an der London School of Economics, erkundete das Phänomen der unsinnigen Jobs. Jeder, der berufstätig ist, sollte seinen Beitrag sorgfältig lesen.     Im Jahr 1930 sagte John Maynard Keynes voraus, dass zum Ende des Jahrhunderts der technologische Fortschritt es Ländern wie Großbritannien oder den Vereinigten Staaten ermöglichen würde, eine 15-Stunden-Woche einzuführen. Es gibt viele Gründe, dies als zutreffend anzunehmen. Aus technologischer Sicht sind wir dazu imstande. Und doch

Read More »
Danielum

Ich glaube nicht immer an CIA-Geschichten. Aber wenn ich sie glaube, dann glaube ich sie über China.

Meine [Caitlin Johnstone’s] Social-Media-Benachrichtigungen erhellten in den letzten Tagen die Gemüter mit virulenten Chinagatern, die ein Video zeigen, das angeblich zeigt, wie uigurische Muslime in einen Zug verladen werden, um in Konzentrationslager gebracht zu werden. In Wirklichkeit handelt es sich um ein altes Video, das bereits im vergangenen Jahr aufgetaucht war, aber es macht jetzt im Jahr 2020 als neue und schockierende Enthüllung wieder magisch die Runde, nachdem die Hysterie in Westchina offiziell auf Hochtouren geschaltet wurde, genau zur selben Zeit, als die USA eine der gefährlichsten und aufrührerischsten Eskalationen der letzten Jahre im Südchinesischen Meer inszeniert. Jeder, der mich

Read More »