Ohne Russland, keine Welt

„World Order 2018“ ist ein neuer Dokumentarfilm von TV-Moderator Wladimir Solowjew, in dem er mit Russlands Präsident Putin alle wichtigen Ereignisse der letzten Jahre diskutiert. 

Die syrische Situation, die Zerstörung des Nahen Ostens, die Erweiterung der NATO , die Einwanderungskrise in Europa, die Destabilisierung der Ostukraine und die Situation auf der Krim, die amerikanisch-russischen Beziehungen und natürlich das nukleare Wettrüsten. Sie berühren auch Themen, die von den Staatsoberhäuptern selten beantwortet werden, wie die Ausrottung nationaler Identitäten, die Neuschreibung von Geschichte und das Wesen des Holocaust.
Der Film ist 1,5 Stunden lang, stellen Sie also sicher, dass Sie etwas Zeit zur Seite haben, anstatt Ihren nächsten Netflix Doc! Wenn Sie speziell nach dem Zitat im Titel suchen – es ist 1:22:00.

„Der Film ist weltweit auf Youtube blockiert. Nur auf Vimeo anzuschauen“

 

„No Russia, no world!“ – FULL MOVIE: WORLD ORDER 2018 from Inessa S on Vimeo.

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Die WHO bestätigt, dass der Covid-19 PCR-Test fehlerhaft ist!

Schätzungen von „positiven Fällen“ sind bedeutungslos. Der Lockdown hat keine wissenschaftliche Grundlage Der Real Time Reverse Transcription Polymerase Chain Reaction (rRT-PCR)-Test wurde am 23. Januar 2020 von der WHO als Mittel zum Nachweis des SARS-COV-2-Virus angenommen, nachdem eine Virologie-Forschungsgruppe (mit Sitz am Universitätsklinikum Charité, Berlin), die von der Bill and

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

5 Jahre Odessa Massaker

Ein Verbrechen ohne Täter?Um das aus dem Westen geförderte Demokratieprojekt „Ukraine“ nicht an all seinen schweren, blutigen Überschreitungen scheitern zu sehen, müssen bestimmte Dinge schlichtweg unausgesprochen bleiben. So schwer würde die Wahrheit nämlich das fragile Konstrukt belasten. Eine dieser Geschichten, die besser unausgesprochen bleiben, ist das was im Frühling 2014 in Odessa geschah. Das Massaker im Odesser Gewerkschaftshaus ist weiterhin unaufgeklärt und weitestgehend vergessen. teilen: Share on Telegram Share on Email

Read More »

Die Hölle in Lybien

Die furchtbaren Verbrechen am libyschen Volk“ (Denkschrift von Dr. Saif al-Islam al-Gaddafi) Westliche Leitmedien berichten über katastrophale Zustände für Flüchtlinge in Libyen. Doch wie es überhaupt zu diesen katastrophalen und chaotischen Zuständen in Libyen kam, davon wird kaum ein Wort erwähnt. Nun verfasste im Oktober 2017 Dr. Saif al-Islam Gaddafi, Sohn von Muammar al-Gaddafi, eine Denkschrift für den Herland Report (= politisches Onlineportal).  Er beschreibt die furchtbaren Verbrechen, die am libyschen Volk verübt wurden. Nehmen Sie sich Zeit, diese Denkschrift in voller Länge anzuhören! Sollte die Denkschrift Saif Gaddafis der Wahrheit entsprechen, dann entpuppt sich der Internationale Strafgerichtshof als Steigbügelhalter

Read More »

Staged Chemical Attack Videos und andere Trends in der modernen Propaganda

Der Skandal um das gefälschte Krankenhausvideo der WeissHelme als Beweis für den Chemieangriff der Douma hat in den Medien seinen Höhepunkt erreicht und eine Reaktion auf diplomatischer Ebene ausgelöst. Am 13. Februar veröffentlichte der syrische Produzent Riam Dalati von BBC Syrien die Aussage, dass er „nach fast 6-monatigen Ermittlungen“ „zweifellos beweisen kann, dass die Douma Hospital-Szene inszeniert wurde“ und es „keine Todesfälle im Krankenhaus gegeben hat“. Dalati fügte hinzu, dass er glaubt, dass „der Angriff stattgefunden hat“, aber kein Sarin verwendet wurde und „alles andere rund um den Angriff für maximale Wirkung inszeniert wurde“. „Ich kann dir sagen, dass Jaysh

Read More »