Altgriechischen sarkázein – zu Deutsch zerfleischen

Sarkasmus ist selten lustig. Es ist Hohn und Spott, zielt darauf ab, den Empfänger zu verletzen oder vor anderen lächerlich zu machen. Trotz «böser» Absichten ist Sarkasmus nicht immer nur schlecht. Vorausgesetzt, er wird vom Empfänger richtig dekodiert.

 

ShaykhAzhar
Dear @realDonaldTrump I will give you my turban and shave my beard if you can locate Iran on the world map.

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Wer sieht das auch so?

Gunnar Kaiser fragt: Sehe ich das richtig? Und er beschreibt seine Überlegungen, die ich teile, wie folgt: Wir haben eine weltweite Pandemie, die mit einem PCR-Test festgestellt wurde, dessen Tauglichkeit auf einer einzigen, innerhalb von 24 Stunden durchgewunkenen, von Forschern mit eklatanten Interessenskonflikten verfassten Studie beruht, der weder zwischen aktiven

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Fauci und die Macht

Tony Fauci ist durch und durch korrupt!Und sehr mächtig in der Kontrolle darüber, wer Forschungsgelder in Höhe von Milliarden Dollar erhält und wer ein Mainstream-Medienreporter wird, der über Gesundheit oder Medizin berichtet.Die Arzneimittelindustrie und die medizinische Forschungsindustrie sind durch und durch korrupt. Ken McCarthy Hier sein Bericht aus dem englischen: „Die beiden großen Experten über Tony Fauci sind leider verstorben. Einer, der in die Wissenschaft einsteigen konnte, war der Nobelpreisträger Kary Mullis. Und er äußerte sich sehr offen über Fauchi als betrügerischen Wissenschaftler. Und dann gab es da noch einen großartigen Journalisten für Schwulenrechte namens Terry Michael, der sich wirklich

Read More »

Die Epstein Affäre: Part #2

Im November 2018 veröffentlichte The Miami Herald Julia K. Browns aufschlussreiches Exposé „Perversion of Justice“, das Jeffrey Epsteins sexuelle Handlungen enthüllte. Sie berichtete, dass Epstein, ein angeblicher Milliardär, zwischen 1999 und 2006 fast drei Dutzend Mädchen – einige Schätzungen gehen von etwa 100 aus – in seiner Palm Beach Villa sexuell missbraucht hat, meist 13-16 Jahre alt. [Anscheinend hat er auch seine Sex-Trafficking-Liaisons in seiner Villa in Manhattan und auf einer privaten karibischen Insel abgehalten.] Joseph Recarey, der leitende Palm Beach-Detektiv in diesem Fall, behauptete, dass Epstein im Wesentlichen ein „sexuelles Pyramidensystem“ betrieb. Alexander Acosta, US-Staatsanwalt für den Southern District

Read More »

Alternativen & Lösungen für den Einzelnen

Rainer Mausfeld über Jordan Peterson, Grundeinkommen, Militarismus & individuelle Lösungen (Teil 2) Dieser Beitrag erschien am 01.06.2019 bei acTVism Munich. Im 2. Teil unseres exklusiven Interviews sprechen wir mit Dr. Rainer Mausfeld, Professor an der Universität Kiel, der bis zu seiner Emeritierung den Lehrstuhl für Wahrnehmungs- und Kognitionsforschung innehatte und Autor des Buches „Warum schweigen die Lämmer“ ist. Wir diskutieren Alternativen & Lösungen für den Einzelnen. Folgende Fragen werden behandelt: Ist Kollektivismus eine Projektionsfläche für Menschen, die die persönliche Entwicklung verhindert, wie der klinische Psychologe Dr. Jordan Peterson behauptet? Warum legt unsere Gesellschaft mehr Wert auf Materialismus & Eigentum statt

Read More »