Pro Specie Rara – la Verita

Die Wahrheit ist ein wertvolles Gut und seit Jahren vom Aussterben bedroht. Sie ist schon auf der roten Liste der bedrohten Arten gelandet. Nur wenige bemühen sich das kleine, zarte Pflänzchen noch zu hegen und zu pflegen. Sie sind die einzigen Menschen, die die Wahrheit überhaupt noch im Dickicht der Lügen erkennen können.

Die Massenvernichtungswaffen der Propaganda werden doch bald auch hier erfolgreich gewirkt haben, dann blüht das Pflänzchen nur noch im Verborgenen. Wahrheitsministerien sind gegründet und im kommenden Frühjahr die Wahrheit verkünden und wenn alles blüht und gedeiht, seine Arbeit aufnehmen, auf dass alles im hellen Glanz der Wahrheit erstrahle. Denn ihrer ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit, in Ewigkeit, Amen…

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Die schwarzen Wahrheiten

Wenn Stärken als Schwächen benutzt werden Die Straßenproteste gegen die politischen Corona-Maßnahmen verharren in alten Mustern, die die etablierten Akteure nicht überraschen. Für Politik, Polizei und Medien ist es dadurch ein Leichtes, die Querdenker-Demonstrationen in ihren Abläufen zu behindern und in ihrer Außendarstellung zu verzerren. Engagiert und friedlich müssen die

Wacht auf und erhebt Euch!

Querdenken in Berlin 29.8.2020 Ich war auf der Demo am Samstag. Auf dieser friedlichen und geschichtsträchtigen Veranstaltung. Was für eine große Freude, in einer Insel für Freiheit, Frieden und für eine gerechte Welt zu demonstrieren Auf Vernunft zu blicken, in einer Welt des Irrsinns! Hunderttausenden versammelten sich auf dem Berliner

Corona Narrativ entlarvt – mit Prof. Dolores Cahill

Facebook und youtube haben das Interview zwischen Dave von Computing Forever und Prof. Dolores Cahill zensiert und gelöscht. Schaut erst hier auf Bitchute das Video von Dave wo er uns den Zensur-Vorgang erklärt. Danach das eigentliche Video hier Notes: Dolores Cahill wurde vom ausserparlamentarischen Corona-Untersuchungsausschuss in Sitzung 8 angehört.Webseite: Die

Corona-Ausschuss

Recent Posts

Mehr Artikel

Die Zensur durch US-Technologiegiganten

„Nur die Schwachen schlagen mit einem Hammer auf Fliegen ein.“ – Bangambiki Habyarimana Jeder, der euch erzählen will, dass die jüngste Eskalation bei der Zensur durch US-Technologiegiganten nur eine Reaktion von Privatfirmen sei, die unabhängige Entscheidungen treffen, der lügt entweder oder ist gefährlich unwissend. Im Falle von Facebook ist der Weg von einer Pseudo-Plattform zu einem willigen und enthusiastischen Werkzeug der etablierten Machtspieler recht offensichtlich. Anfang diesen Jahres ging es richtig los, als man Probleme im Zusammenhang mit eklatanten Datenschutzverletzungen im Falle von Cambridge Analytica (Dinge, die bereits seit Jahren herumschwirrten) endlich mit dem Trump-Wahlkampf in Verbindung bringen konnte. https://libertyblitzkrieg.com/2018/03/22/the-only-reason-were-examining-facebooks-sleazy-behavior-is-because-trump-won/

Read More »

Freiheit für einen Helden

Heute feiert dieser Mann seinen Geburtstag.In einem Hochsicherheitsgefängnis.Gefoltert und eingesperrt, weil er, seinem journalistischen Ethos folgend, Kriegsverbrechen, Korruption und Missbrauch aufgedeckte, und uns, den 99%, zugänglich machte. https://steemit.com/wikileaks/@elizbethleavos/actions-for-assange-ideas-and-examples-of-how-to-help teilen: Telegram Email

Read More »

Die Erde schickt uns ihre Rechnung

Alle zweieinhalb Jahre eine neue Auflage! Aber wo wird Rosalie Bertell diskutiert? Offenbar nicht in der “Öffentlichkeit“, denn wir hören davon nichts, obwohl dieses Buch eine Art „Renner“ zu sein scheint. Die Art von Zensur, die da im Gange ist, wird wohl fallen müssen, denn: Die Erde hat angefangen, uns ihre „Rechnung“ zu schicken! Auf dieses Ereignis hat uns Rosalie Bertell vorbereitet. Ihre Warnungen fangen an, Realität zu werden. Dazu gehört ihre Prophezeiung über die Auswirkungen einer zunehmenden Schwächung der Ozonschicht in der Atmosphäre. Sie würde vor allem die Landwirtschaft bedrohen, also unsere Ernährungsgrundlage. Denn dort, wo die Ozonschicht geschwächt

Read More »