Terroristen als Friedensbringer

Dieser Bericht stammt vom französischen Humanisten Pierre Le Corf der für ein Jahr in Aleppo stationiert war.

 

Als französischer Staatsbürger weigere er sich, die kriminelle Aussenpolitik seines Landes zu unterstützen. Bitte lest seinen Brief an den Präsidenten der französischen Republik, wo er seine Einwände sehr deutlich skizziert. In weniger als zwei Stunden hat er Bilder von zwei Krankenhäusern gesammelt, die noch in Betrieb sind, obwohl in den MSM behauptet wird, dass sie zerstört wurden. Er ging vorbei an Tonnen von Arzneimitteln, die den verschiedenen Terrorgruppen vorbehalten und für Zivilisten verboten sind. Er ging an den Überresten der Gebäude vorbei, die unter der Kontrolle von Jabhat Al Nusra und der Freien syrischen Armee stehen, gleich daneben dasjenige der Weisshelme, die, wie unabhängige Zeugen bestätigen, vor allem den Terroristen nicht den Zivilisten halfen.

Ihm wurde gesagt, dass die Weisshelme nur, wenn die Kamera eingeschaltet war, geholfen haben. Ihm wurde bestätigt, dass sie Waffen tragen, syrische Soldaten umbringen, an Hinrichtungen für die islamischen Gerichte teilnahmen, von den Opfern Dinge stahlen, aber der entscheidende Punkt ist ganz einfach, dass fast alle Mitglieder der Weisshelme mit den (gemässigten) Terroristengruppen verbunden sind und denen die Treue geschworen haben – von der Nusra Front und Harakat Nour al Din Al Zinki bis zu IS. Das ist auch im Video von Vanessa Beeley zu sehen.

Quelle: Rubikon und „WE ARE SUPERHEROES

Pdf Brief an den französischen Präsidenten

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Die WHO bestätigt, dass der Covid-19 PCR-Test fehlerhaft ist!

Schätzungen von „positiven Fällen“ sind bedeutungslos. Der Lockdown hat keine wissenschaftliche Grundlage Der Real Time Reverse Transcription Polymerase Chain Reaction (rRT-PCR)-Test wurde am 23. Januar 2020 von der WHO als Mittel zum Nachweis des SARS-COV-2-Virus angenommen, nachdem eine Virologie-Forschungsgruppe (mit Sitz am Universitätsklinikum Charité, Berlin), die von der Bill and

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

„Krieg mit Russland“ wie der Krieg propagiert wird

In einer Rede am Royal United Services Institute (RUSI) beschrieb der Generalstabschef der britischen Armee General Sir Nicholas Carter, wie der Westen sich auf einen möglichen Krieg mit Russland vorbereiten muss. RT Deutsch dokumentiert diese denkwürdige Rede. „Du bist vielleicht nicht am Krieg interessiert, aber der Krieg ist an Dir interessiert.“ Mit diesen Worten von Leon Trotsky schloss der Generalstabschef der britischen Armee, General Sir Nicholas Carter, seine Beschreibung der Bedrohung des Westens durch Russland, anlässlich seiner Rede am 22. Januar 2018 vor dem Royal United Services Institute (RUSI) zum Thema „Dynamische Sicherheitsbedrohungen und die britische Armee“ („Dynamic Security Threats

Read More »
Danielum

Die Dinge, die Sie nicht über Coronavirus sagen können

Ein Bericht aus dem englischen von James Corbett Pssst. Du. Ja, du. Sind Sie daran interessiert, über… Dinge zu reden? Du weißt schon, die Art von Dingen, über die wir nicht mehr reden dürfen? Du weißt schon, seit dem… ähhhh… „Das Ereignis„? Du bist? Ja, großartig. Ich meine, du hast vielleicht bemerkt, dass die Dinge da draußen etwas haarig werden. So wie in, du wirst wahrscheinlich den Kopf abgebissen bekommen, weil du es gewagt hast, anzudeuten, dass die Dinge vielleicht nicht ganz in Ordnung sind mit dem „neuen Normalen„. Es scheint, dass all diese neuen gesellschaftlichen Normen und kulturellen Tabus,

Read More »
Danielum

Resetting the Future?

Die Post-Covid-Welt, das teuflische Projekt des WEF: „Resetting the Future of Work Agenda“ – Nach dem „Großen Reset“. Eine erschreckende Zukunft Das Weltwirtschaftsforum (WEF) hat soeben (Oktober 2020) ein so genanntes Weißbuch mit dem Titel „Resetting the Future of Work Agenda – in a Post-Covid World“ veröffentlicht. Dieses 31-seitige Dokument liest sich wie eine Blaupause über die „Ausführung“ – denn eine Ausführung (oder Implementierung) wäre „Covid-19 – The Great Reset“ (Juli 2020), von Klaus Schwab, Gründer und CEO (seit der Gründung des WEF im Jahre 1974) und seinem Mitarbeiter Thierry Malleret. Sie nennen „Resetting the Future“ ein Weissbuch, was bedeutet,

Read More »