Wie viel Chemie steckt wirklich in Coca-Cola?

Das ist wirklich drin in der berühmten Coca-Cola
• Kohlensäurehaltiges Leitungswasser – Was auch immer im Leitungswasser Ihres städtischen Versorgers enthalten ist, steckt auch in Ihrer Cola. Die hinzugefügte Kohlensäure erhöht die Magensekretion gastric secretions und kann aufblähend wirken.

• E150D – Das ist Lebensmittelfarbe, die aus mit verschiedenen Temperaturen verarbeitetem Zucker hergestellt wird. Dann werden Ammoniumsulfate hinzugefügt (auch ein Bestandteil von Round-Up-Ready-Chemikalien, die Monsanto verwendet). Diese Chemikalie ist dafür bekannt, dass sie Asthma-Anfälle auslöst.

• E952 – Dies ist ein Zuckerersatzstoff. Der ist 200 Mal süßer als Zucker und schießt Ihren Glyx-Spiegel in exorbitante Höhen. Die möglichen Folgen: Diabetes, Adipositas und andere Krankheiten.

• E950 – Acesulfamkalium: Ein Stoff, der das Herz, das Gefäß- und das Nervensystem angreift. Besonders schlecht für Kinder und schwangere Frauen.

• E951 – Aspartam: Ein gentechnisch verändertes Produkt, das Ihren Körper stark negativ belasten kann. Zu den Symptomen einer Aspartamvergiftung gehören: Bewusstlosigkeit, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Schwindel, Übelkeit, Herzklopfen, Gewichtszunahme, Verwirrtheit, Unruhe, Gedächtnisverlust, verschwommene Sicht, Ohnmacht, Depressionen, Unfruchtbarkeit, Gehörverlust und viele mehr. Aspartam kann auch die folgenden Krankheiten auslösen: Gehirntumore, MS (Multiple Sklerose), Epilepsie, Morbus Barsedow, chronische Müdigkeit, Alzheimer, Diabetes, Geistesschwäche und Tuberkulose. Ursprünglich war diese Substanz wegen der von ihr ausgehenden Gefahren nicht zugelassen. Später wurde sie auf verdächtige Art legalisiert.

• E338 – Orthophosphorsäure: Reizt die Augen und die Haut, kann die Kalziumaufnahme Ihres Körpers stören und so Osteoporose verursachen.

• E330 – Zitronensäure: Dieses Konservierungsmittel wird in der Medizin auch zur Haltbarmachung von Blutkonserven eingesetzt. In geringen Dosen ist diese Säure unbedenklich. Die Aufnahme von größeren Mengen kann Ihre Magen- und Speiseröhrenwände angreifen.

• Aromen – Unbekannte Aromazusätze.

• E211 – Natriumbenzoat. Gemäß einer Studie von Peter Piper an der Sheffield Universität in Großbritannien kann Natriumbenzoat die DNS schädigen.

Quelle:
Here’s what’s really in Coca-Cola’s famous Coke soda
http://eatlocalgrown.com/

Perhaps you already know that the Coca-Cola Co. has committed atrocious ground-water polluting in other countries, along with creating water shortages. You probably know as well that the company is turning providing the mass population with toxic beverage choices. After reading this quick, informative article, you will understand exactly what you are putting into your body, and this just might make it easier to break the Coke-drinking habit.

Quelle: WP

 

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Tabula Rasa

Corona ist seit Monaten das vorherrschende Thema. Wir erleben eine Welt, ein Land und eine Gesellschaft, welche wir uns noch vor Monaten nicht in unseren wildesten Träumen hätten ausmalen können. Als zu Beginn des Jahres die ersten Stimmen mit einem Fingerzeig nach China aufkamen, wurden diese Stimmen als Verschwörungstheoretiker in

Die schwarzen Wahrheiten

Wenn Stärken als Schwächen benutzt werden Die Straßenproteste gegen die politischen Corona-Maßnahmen verharren in alten Mustern, die die etablierten Akteure nicht überraschen. Für Politik, Polizei und Medien ist es dadurch ein Leichtes, die Querdenker-Demonstrationen in ihren Abläufen zu behindern und in ihrer Außendarstellung zu verzerren. Engagiert und friedlich müssen die

Wacht auf und erhebt Euch!

Querdenken in Berlin 29.8.2020 Ich war auf der Demo am Samstag. Auf dieser friedlichen und geschichtsträchtigen Veranstaltung. Was für eine große Freude, in einer Insel für Freiheit, Frieden und für eine gerechte Welt zu demonstrieren Auf Vernunft zu blicken, in einer Welt des Irrsinns! Hunderttausenden versammelten sich auf dem Berliner

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Gates kapert die Welt

Da geschieht weltweit unglaubliches.Kann sich jemand an so etwas erinnern? Ohne Aufruf und ohne Organisation sind am Samstag zwischen 300 und 500 Menschen auf den Bundesplatz nach Bern gegangen, um für Grundrechte und Augenmass bei den „Massnahmen“ hinzustehen. Warum sind die Menschen ohne Einladung auf den Bundesplatz gekommen? Weil sie genug haben von der intransparenten Informationspolitik. Weil sie die «Massnahmen» angesichts der seit Wochen sinkenden Infektionsrate unangemessen finden ihrer zu Recht überdrüssig sind. Weil sie befürchten, dass Notrecht zu ordentlichem Recht wird – jetzt, wo der Bundesrat seine entsprechende Absicht geäussert hat Die Notwendigkeit ist gross. Der Bundesrat hat seine

Read More »
Danielum

John Lennon mit 80: Ein Mann gegen das „Monster“ Deep State

„Man darf nicht vergessen, Establishment, es ist nur ein Name für das Böse. Dem Monster ist es egal, ob es alle Studenten tötet oder ob es eine Revolution gibt. Es denkt nicht logisch, es ist außer Kontrolle geraten.“ – John Lennon (1969) John Lennon, geboren vor 80 Jahren am 9. Oktober 1940, war ein Musikgenie und eine Ikone der Popkultur. Er war auch ein lautstarker Friedensprotestler und Antikriegsaktivist und ein öffentlichkeitswirksames Beispiel dafür, wie weit der Tiefe Staat gehen wird, um diejenigen zu verfolgen, die es wagen, seine Autorität herauszufordern. Lange bevor Julian Assange, Edward Snowden und Chelsea Manning gegeisselt

Read More »

Dem Untergang entgehen

Pulitzer-Preisträger Chris Hedges stellt klar, dass sich die Menschheit entweder gegen die herrschenden Eliten erhebt — oder untergehen wird. Jens Wernicke erklärt:Bei den Themen Umweltzerstörung und globale Erwärmung herrscht mediales Totalversagen: Die Mainstream-Medien plappern zuhauf das niveaulose Geschwätz der tonangebenden Politiker nach, übersehen den Ernst der Lage sowie des Pudels Kern. Gelegentlich schwärmen sie sogar von Geo-Engineering oder einer Kohlendioxidsteuer, die niemandem helfen, sondern die Misere nur weiter verschlimmern werden. Und die alternativen Medien fallen bis auf wenige Ausnahmen immer häufiger auf die lähmende, spaltende und demagogische Propaganda weiter Teile der herrschenden Eliten herein. Sie schließen sich der Einschätzung an,

Read More »