Bewusst falsche Inhalte

Ich habe in meinem Film „Desinformation“ dem NDR nachgewiesen, welchen Unsinn sie in dem Dokudrama „Eichmanns Ende – Liebe, Verrat, Tod“ über den Nazi-Verbrecher Adolf Eichmann[2] verbreiten und dessen angebliche Entführung aus Argentinien durch israelische Agenten 1960. Ich habe die Fakten in meinem Film vorgestellt. Das hat die Verantwortlichen nicht interessiert. Das Dokudrama, diese softe Romeo und Julia Lügengeschichte, wird immer noch gezeigt.

by Gaby Weber

 

Hintergrund: Das Dokudrama des NDR “Eichmanns Ende – Liebe, Verrat, Tod” wurde weltweit ausgezeichnet. Es erzählt die tragische Liebesgeschichte von Romeo und Julia des 20. Jahrhunderts: Romeo ist Klaus Eichmann, Sohn des Nazi-Kriegsverbrechers, den der Mossad 1960 aus Argentinien entführt haben will, und Julia ist Silvia, Tochter von Lothar Hermann, einem Überlebenden der Shoá. Das Dokudrama sei Desinformation, protestiert Hermanns Grossnichte, ein Stück aus der Geheimdienstküche, eine Lügengeschichte des Mossad.
Der Film beschreibt, wie der NDR alle Warnungen ignorierte – er strahlt sein Machwerk bis heute aus. Die Autorin beschreibt, wie im Falle Eichmanns Historiker erst vom Mossad und dann untereinander abgeschrieben haben. Es ist ja die perfekte „erwünschte Geschichte“, nach der sich der Deutsche sehnt: nur neun Jahre nach Kriegsende himmeln ihn die jüdischen Mädchen wieder an. Und auch an die angebliche Entführung Eichmanns mag man gerne glauben: Dank einer mutigen Operation wurde ein Verbrecher der Gerechtigkeit zugeführt. Pech nur, dass diese Geschichte nicht wahr ist.

Quelle

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Die WHO bestätigt, dass der Covid-19 PCR-Test fehlerhaft ist!

Schätzungen von „positiven Fällen“ sind bedeutungslos. Der Lockdown hat keine wissenschaftliche Grundlage Der Real Time Reverse Transcription Polymerase Chain Reaction (rRT-PCR)-Test wurde am 23. Januar 2020 von der WHO als Mittel zum Nachweis des SARS-COV-2-Virus angenommen, nachdem eine Virologie-Forschungsgruppe (mit Sitz am Universitätsklinikum Charité, Berlin), die von der Bill and

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Israelischer Internist enthüllt Unwirksamkeit der Impfung

Ein Bericht vom Wochenblick.at So sinnlos sind die gefährlichen mRNA-Spritzen Israels Versagen – Arzt deckt auf: 80% der schweren Corona-Fälle geimpft Dr. Zioni ist Internist des israelischen Laniado-Krankenhauses. Er weiß, wovon er spricht. Die meisten Corona-Infektionen und damit einhergehenden Hospitalisierungen betreffen in Israel Geimpfte. Freilich: Durch die breite Durchimpfung der Bevölkerung bleiben auch nur wenig Ungeimpfte übrig. Doch diese scheinen die Corona-Infektionen im Schnitt sogar besser zu überstehen, als jene, die bereits zwei Dosen des Pfizer-Stoffs erhalten haben. Mehr als doppelt so viele Hospitalisierungen als bei Ungeimpften Twitter-Nutzer Elvis beschreibt die dramatische Lage in Israel anhand statistischer Daten: „Schaut euch

Read More »

Independend: interview with veteran investigative journalist Seymour Hersh

Note: This Interview was published by the Independend and, for unknown reason, withdrawn from the Independent’s website – luckily someone found it in the web cache. Legendary journalist Seymour Hersh on the truth behind novichok, the Russian hacking and 9/11 In a rare interview, veteran investigative journalist Seymour Hersh talks about his illustrious career and how the official versions of some the biggest news stories of our time just don’t add up. by Youssef El-Gingihy |@ElGingihy I’m about to interview the 81-year-old doyenne of investigative journalism Seymour Hersh. Sy Hersh – as he is affectionately known by those close to

Read More »