Die Angst der Machteliten vor dem Volk

Wenn eine überschaubare Gruppe von Menschen dauerhaft über die große Masse Macht ausüben will, ist die Stabilität des Systems nur dann zu erreichen, wenn man die wichtigste Ressource kontrolliert.

Wissen.
Was das Volk nicht weiß, noch nicht einmal erahnt, kann es auch nicht auf die Barrikaden bringen.
Nach diesem simplen Prinzip herrschen die sogenannten Eliten nun schon seit Tausenden von Jahren über ihre jeweiligen Untertanen. Dabei spielt es keine Rolle, ob ein System sich „Demokratie“ nennt oder nicht.
Immer sind es nur sehr wenige, die bestimmen, was offiziell überhaupt gewusst wird. Umso allergischer reagiert jeder Machtapparat auf sogenannte Whistleblower, die man früher abwertend als Verräter bezeichnete. Verräter wie Snowden destabilisieren die Machtpyramide, indem sie dem Volk, den Massen, die Möglichkeit geben zu erkennen, wie man sie beherrscht. Herrschaft kann aber nur effektiv agieren, wenn sie unsichtbar bleibt.
Vor allem auf dem Feld der Sozialforschung hat die Elite gegenüber dem Bürger einen enormen Wissensvorsprung. Die Machthaber kennen das Wesen „Mensch“ heute derart genau, dass sie ihn bis in die kleinsten Teile zerlegen und manipulieren können und das auch tun. Dass wir alle kaum etwas davon mitbekommen, stützt diese Aussage.

Hier das Transkript des Vortrages mit vielen interessanten Fussnoten und Quellenangaben.

170220_Mausfeld_Die-Angst-der-Machteliten-vor-dem-Volk

 

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

Die WHO bestätigt, dass der Covid-19 PCR-Test fehlerhaft ist!

Schätzungen von „positiven Fällen“ sind bedeutungslos. Der Lockdown hat keine wissenschaftliche Grundlage Der Real Time Reverse Transcription Polymerase Chain Reaction (rRT-PCR)-Test wurde am 23. Januar 2020 von der WHO als Mittel zum Nachweis des SARS-COV-2-Virus angenommen, nachdem eine Virologie-Forschungsgruppe (mit Sitz am Universitätsklinikum Charité, Berlin), die von der Bill and

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Ein Staatsstreich ist im Gange

Dies könnte im Moment die wichtigste Geschichte da draussen sein. Ein erschreckender Beitrag von Amazing Polly.Deep State plant offen, wie die Wahlergebnisse kompromitiert werden können, und sie säen die Samen dieser Geschichte, während wir abgelenkt sind. In der zweiten Hälfte des Videos von Polly warnt ein pensionierter Oberst der Armee und ein Offizier der JAG vor den Gefahren, die er sieht. Weitere Information ins Deutsche übersetzt zum kommenden Coup, vom „The American Mind“ hier als pdf Datei References: Quite Frankly GREAT show discusses Dem coup plan to unleash hell if Trump wins: https://www.youtube.com/watch?v=Vm8rN… Quite Frankly featuring Kris Anne Hall: https://www.youtube.com/watch?v=4Nmoj…

Read More »

FUKUSHIMA Update 2018

ES IST ALLES TOT! Wir hören nicht viel über Fukushima, oder? Es gibt gute Gründe für die Medien, nicht darüber zu berichten. Schaut euch diese Dok über die Fukushima-Atomkatastrophe und deren Auswirkungen bis Dato an. Die Wahrheit muss gesagt werden, und sie ist schlimmer, als du dir vorstellen kannst. teilen: Share on Telegram Share on Email

Read More »