Warum schweigen die Lämmer

Prof. Mausfeld im Gespräch mit Ken FM. Wenn es einer sehr kleinen und übersichtlichen Gruppe von Menschen gelingt, die Massen global und über Jahrzehnte für die eigenen Ziele arbeiten zu lassen, kann das nur dann erfolgreich bewerkstelligt werden, wenn diese Eliten die Techniken der Gehirnwäsche auf allen Ebenen konsequent zur Anwendung bringen. Schon der Umstand, dass Völker sich für Krieg begeistern lassen, zeigt die Macht dieser Technik.

 

 

Ergänzend hier noch der Vortrag von Mausfeld: Warum schweigen die Lämmer

Neoliberal, was ist das eigentlich? Hier eine Erklärung der Nachdenkseiten

 

 

Willkommen

DANS-AI is Alternative Information Beyond Mainstream

Top Posts

TOD IN 5 BIS 10 JAHREN

WORST CASE – NEBENWIRKUNGEN💉 – „TOD IN 5 BIS 10 JAHREN“ Prof. Dolores Cahil, Uni Dublin. Abschluss in Molekular-Genetik am Trinity College Dublin. Doktorarbeit in Immunologie an der Dublin City University 1994. „… Und wir wissen, daß die große Gefahr von den Impfstoffen in den nächsten Jahren ausgeht. Was ich

Die Zukunft beginnt jetzt!

13. März 2021 Jens Wernicke in einem Brief an seine Leser des RubikonErschienen bei https://neue-debatte.com/2021/03/13/die-zukunft-beginnt-jetzt/ Liebe Leserinnen und Leser, in meiner Jugend gab es ein Sprichwort: “Wenn es aussieht wie eine Katze, sich verhält wie eine Katze und schnurrt wie eine Katze, dann ist es auch eine Katze.” Heute muss

Wer sieht das auch so?

Gunnar Kaiser fragt: Sehe ich das richtig? Und er beschreibt seine Überlegungen, die ich teile, wie folgt: Wir haben eine weltweite Pandemie, die mit einem PCR-Test festgestellt wurde, dessen Tauglichkeit auf einer einzigen, innerhalb von 24 Stunden durchgewunkenen, von Forschern mit eklatanten Interessenskonflikten verfassten Studie beruht, der weder zwischen aktiven

Ziviler Ungehorsam

Recent Posts

Mehr Artikel

Danielum

Mord ist nicht gleich Mord!

Erschienen bei KenFm als Kommentar von Anna Zollner. Wenn Person A beschließt Person B zu töten und diese Tat dann begeht, spricht man von Mord. Mord ist ein kriminelles Delikt und wird von der Justiz verfolgt. Wer mordet, landet in der Regel im Gefängnis, verliert also seine Freiheit. Die Idee dahinter setzt auf Abschreckung und soll Selbstjustiz verhindern. Nur der Staat hat das Recht Person A für ein Delikt zu verurteilen und das entsprechende Strafmaß festzulegen. Damit die Justiz von Mord sprechen kann, muss Vorsatz nachgewiesen werden. Person A muss den Mord geplant haben. Das gilt als besonders kaltblütig und

Read More »
Danielum

Das Schweigen der Viren und der Nasenring der Lämmer

Ein Video von Samuel Eckert:Kreuzreaktionen – Tönnies in der PCR-Falle? Ein Blick auf die Schlachthof-Pandemie.Leider fehlen bis heute fast alle relevanten Daten zu den PCR-Tests der Berliner Charité. Dazu ergänzend das Video von Dr.Schiffmann. Info’s zu Tönnies und BLM-DemosWarum gibt es keinen Anstieg der Krankheitsfälle obwohl die Massendemonstrationen stattgefunden haben, warum sind in einem Schlachtbetrieb so viele Infiziert und Kranke?Stimmt es, dass andere Ärzte nicht testet dürfen? Schlussendlich lest noch den Beitrag von Multipolar:Das Schweigen der Viren Im Rahmen einer wenig bekannten, seit Jahren etablierten, repräsentativen Viren-Überwachung des Robert Koch-Instituts wurden selbst zum Höhepunkt der Krise kaum Corona-Fälle registriert. Bis

Read More »
Danielum

Der Sinn des Lebens

Für Irene – alles Gute. Steve Jobs, am Ende seines Lebens, besann er sich darauf was im Leben wirklich Sinn macht. Hier seine letzten Gedanken – gültig für jeden, ob Arm, ob Reich ob Prominent oder nicht. Steve Jobs (56) starb am 5. Oktober 2011 als Milliardär mit einem Vermögen von ca. 7 Milliarden Dollar an Bauchspeicheldrüsenkrebs. ′′In anderen Augen ist mein Leben die Essenz des Erfolgs, aber abgesehen von der Arbeit habe ich wenig Freude. Und am Ende ist Reichtum nur eine Tatsache des Lebens, an die ich gewöhnt bin.“′′In diesem Moment, in dem ich auf dem Bett liege,

Read More »